Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig

 
 
Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig
Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig
Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig
Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig

Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig

Die Tafeltraube 'Souvenir®' ist eine Seltenheit, die in keinem Garten fehlen sollte! Die Form der Trauben-Beeren erinnert an Datteln und dieser exotische Anblick weckt garantiert die Aufmerksamkeit jedes Betrachters. Die bis zu 5 cm langen, rotblauen, zuckersüßen Beeren hängen in einer unglaublichen Vielzahl locker an dem Traubengerüst & verführen zum Naschen. Bei der Tafeltraube 'Souvenir®' (Vitis vinifera) handelt es sich um eine pilzfeste Sorte. Diese Ausnahmepflanze ist selbstbefruchtend & winterhart bis minus 17° C! Veredelt!

Die Tafeltraube 'Souvenir®' ist ein wahrer Sonnenanbeter, lässt es sich bei warmen Temperaturen aber auch im Halbschatten gut gehen. Gönnen Sie dieser Spitzensorte einen tiefgründigen & nährstoffreichen Boden. (Vitis vinifera)

Art.-Nr.: 4735

Liefergröße: 10 cm Topf 30-40 cm hoch

'Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig' Pflege-Tipps

Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig

Pflege-TippsHier klicken
 
Wuchshöhe
ca. 3-5 m
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
2-3m
 
Erntezeit
September
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Liefergröße
10 cm Topf 30-40 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig

aus Hoppegarten/OT Hönow schrieb am :

Liebe Baldur-Garten, ich habe vor paar Wochen 2Weinstocke gekauft: „Suvenir“ und „KischMisch“. Mein Mann hat die eingepflanzt. Leider die sehen zu vertrocknen trotz gute Standort und Gießen . Mein Mann ist sehr traurig . Was können wir tun?

Antwort von Baldur:

Weinreben treiben etwas späert aus, der Boden muss erst dauerhaft erwärmt sein. Bitte kratzen Sie leicht an der Rinde. Ist dies grün, besteht kein Grund zur Sorge.

aus Mühlheim am Main schrieb am :

Nur eine kurze Frage, es ist mit kerne oder ohne?

Antwort von Baldur:

Die Trauben haben Kerne.

aus Bremen schrieb am :

Hallo liebes Team, kann ich die Traube auch in einen Kübel Pflanzen? Wenn ja, was muss ich beachten? Liebe Grüße und vielen Dank

Antwort von Baldur:

Der Kübel sollte mindestens 40 cm Durchmesser + Tiefe haben. Bitte beachten Sie, dass eine Rankhilfe erforderlich ist. Im Winter den Kübel gut einpacken und an frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

aus Wigoltingen schrieb am :

Ist es möglich Tafeltraube 'Souvenir®' dattelförmig, die Rambler-Rose 'Paul's Himalayan Musk Rambler' und die Campsis 'Golden Trumpet' zusammen mit Seilen über einen Sitzplatz rüberwachsen zu lassen? Vertragen die sich untereinander?

Antwort von Baldur:

Die Rambler-Rose ist sehr starkwüchsig. Es besteht die Gefahr, dass die anderen Pflanzen sich nicht behaupten können. Die Pflanzen können sich nicht alleine "festhalten" und sollten dann befestigt werden.

aus Tunisia schrieb am :

I was given this grape tree three years ago.this year i have very lovely grapes but they look thinner than the ones in the picture.Are there any reasons? Is it possible to get a cutting from this grape tree and plant it to have another tree?

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie auf ausreichend Nährstoffe und Wasser. Es handelt sich um eine geschützte Marke, so dass eine Vermehrung nicht erlaubt ist.

aus Schöna schrieb am :

Wann werden die Pflanzen am besten eingebuddelt Herbst?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist bereits möglich und kann bis zum ersten Frost erfolgen.

aus Burgdorf schrieb am :

Hallo. Ist die pflanze für gewekshaus geeignet?

Antwort von Baldur:

Nur bei ausreichender Belüftung, da sonst Gefahr von Mehltaubildung besteht.

nach oben