Fuchsien

Die hängenden, farbenfrohen Fuchsien (Fuchsia) sind als Balkonpflanzen so beliebt, dass sie bei vielen Gartenfreunden schon fast symbolisch als romantische Sommerboten stehen. Wer sich als Sommerblumen Fuchsien auf den Balkon oder in den Garten pflanzt, hat die Wahl zwischen zahlreichen Sorten. Und auch als winterharte Stauden sind Fuchsien sehr beliebt.

mehr weniger
sortieren nach:
Artikel pro Seite:

TOP-Hit Nr. 1

SUBSTRAL® Osmocote® Langzeit Dünge-Kegel
SUBSTRAL® Osmocote® Langzeit Dünge-Kegel

Einfach einen Kegel pro Pflanze in die Erde stecken - fertig! Dauerdünger für 6 Monate. Inhalt: 25 Kegel.

HINWEIS: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Eti ...

sofort lieferbar

25 Stück4,99 €
ab 3 Pack.  3,99 € / Pack.

TOP-Hit Nr. 2

SUBSTRAL® Magischer Erdenzauber für 50 Liter Erde
SUBSTRAL® Magischer Erdenzauber für 50 Liter Erde

Diese neue Balkon- & Beetpflanzen-Erde ist der Hit für alle Hobbygärtner! Magischer Erdenzauber ist für alle Balkon-, Beet- & Gemüsepflanzen geeignet. Die neue Kompakterde aus Kokosfasern ver ...

sofort lieferbar

1 Sack13,99 €
ab 3 Pack.  12,99 € / Pack.

    Fuchsien sind in unterschiedlicher Wuchsform zu haben und können daher, je nach Sorte, als Kübelpflanzen, für Balkonkästen oder Hängeampeln eingesetzt werden. Typischerweise ragen Staubblätter und Griffel aus den Blüten heraus. Die hängenden Blüten mit den abstehenden Kelchblättern können weiß oder auch rötlich bis violett gefärbt sein. BALDUR-Garten hat für Sie atemberaubend schöne Raritäten mit auffallend gefüllten Blüten in außergewöhnlichen Farben im Sortiment, z.B die Riesen-Fuchsie Voodoo oder die  Fuchsie Blue Sarah, die sogar winterhart ist.
    Viele Fuchsien mögen halbschattige bis schattige Plätze, so dass sie auch ohne Sonne wunderschön blühen. Fuchsien sind pflegeleicht, blühfreudig und können frostfrei überwintern. Von Frühjahr bis zum Herbst sollte man sie am besten wöchentlich düngen. Bei entsprechendem Rückschnitt entwickeln sich im Laufe der Jahre stattliche Pflanzen.

     
    nach oben