Beetstauden, winterhart

Schmücken Sie Ihr Beet mit wunderschönen Beetstauden aus dem Sortiment von BALDUR-Garten. Beetstauden verwandeln Ihr Beet in ein blühendes Spektakel, wodurch der ganze Garten in eine wahre Farbenpracht getaucht wird. Winterharte Stauden gibt es mit unterschiedlicher Blütezeit und Wuchshöhe und für verschiedene Standorte - so lassen sich mit Purpurglöckchen, Aster, Hosta und vielen weiteren Sorten traumhaft schöne Gärten anlegen. . Die Beetstauden, winterhart strahlen im Garten, auf Balkon & Terrasse mit ihren farbenprächtigen Blüten. Bei Baldur-Garten finden Sie bestimmt einen pflegeleichten Blickfang für Ihren Garten.

mehr weniger
sortieren nach:
Artikel pro Seite:

TOP-Hit Nr. 1

 
Echinacea 'Mellow Yellow®'
Echinacea 'Mellow Yellow®'

Wunderschöne Sonnenhut-Neuzüchtung, die während der Blütezeit mit der Farbe spielt. Die Blüten färben sich in verschiedenen Gelbtönen, von Cremegelb bis Sonnengelb. Die winterharte Echinacea-Staude ...

sofort lieferbar

3 Knollen

TOP-Hit Nr. 2

 
Christrose 'Hantay'
Christrose 'Hantay'
Diese Rarität mit extravaganten Blütenblatt-Farben erobert mit ihrer Blütenfülle ab Dezember/Januar selbst die winterliche Jahreszeit! Sorgt für eine gelungene Abwechslung in Ihrem Garten! Reichblühend und robust mit tiefgrünem Laub! 1A ...

sofort lieferbar

1 Pflanze
Heliopsis 'Funky Spinner'
 
Heliopsis 'Funky Spinner'

sofort lieferbar

1 Pflanze5,45 €
ab 3 Pack. 4,29 € / Pack.
Nachtkerze
 
Nachtkerzestatt 7,95 €

sofort lieferbar

3 Pflanzen6,35 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beetstauden sind winterhart und entfachen vom Frühling bis in den Herbst ein Farben- und Blühfeuerwerk in Ihrem Garten. Je nach Geschmack können Sie mit Blumenstauden, Bodendecker Stauden und Blattstauden harmonische oder kontrastreiche Beete, auch im Halbschatten, gestalten. Die Blüten vieler Pracht- und Beetstauden eignen sich auch als Schnittblumen für die Vase und Duftstauden betören Sie mit herrlichen Düften und locken Bienen und Schmetterlinge in Ihren Garten. Denken Sie bei der Pflanzung eines Staudenbeetes daran, die Pflanzen nicht zu dicht zu setzen, da sie sich über die Jahre ausbreiten. Ein Abstand von 40-50 cm ist für die meisten winterharten Stauden passend.

 
nach oben