Beetrosen

Mit Beetrosen lassen sich nicht nur reizvolle Akzente im Rosengarten setzen, sondern auch in Ihrem Garten. Ob in Kombination mit anderen Rosenarten, wie z.B. Edelrosen, Strauchrosen und Zwergrosen, oder auch mit Stauden, die Beetrose ist ein Muss in Ihrem Garten. Besonders durch den edlen und verführerischen Duft erreichen die Beetrosen eine unglaubliche Aufmerksamkeit.

mehr weniger

    Neben Kletterrosen und Duftrosen sind auch Beetrosen sehr beliebt. Und das hat gute Gründe: Mit ihrer Wuchshöhe von nur ca. 50 cm und der schön buschigen Form passen diese Rosen auch in kleine Gärten. Dabei verwöhnen die verschiedenen Sorten mit einem außergewöhnlichen und unermüdlichen Blütenreichtum und mit Blüten in vielen Farben und Formen.

     
    nach oben