Stockrosen-Malven-Mischung

 
Stockrosen-Malven-Mischung
Stockrosen-Malven-Mischung

Stockrosen-Malven-Mischung

✓ Blüten-Spektakel über viele Monate 
✓ Traumhafter Farbmix von Dunkelrot zu Gelb
✓ Winterhart & mehrjährig

Die Stockrosen-Malven-Mischung wird schnell zum Mittelpunkt Ihrer Beetbepflanzung und verwöhnt Sie über Monate mit einem Blüten-Spektakel. Der üppige Blütenflor an langen Rispen schmückt schon seit langer Zeit viele Bauerngärten, die bewährte Schmuckstaude bereichert aber jedes Gartenbeet mit ihrer unvergleichlichen Fernwirkung. Wir liefern Ihnen die Stockrosen-Malven-Mischung (Alcea rosea 'Chaters Double Mix') als traumhaften Mix von Dunkelrot bis hin zu Gelb.

Die Blütezeit der Stockrosen-Malven-Mischung ist von Juli bis September, die winterharten, mehrjährigen Stauden lieben einen sonnigen Standort. Der Pflegeaufwand von Stockrosen ist gering bis mittel & sie eignen sich auch als Schnittblumen für hohe Vasen. (Alcea rosea 'Chaters Double Mix')

Art.-Nr.: 6367

Liefergröße: Ballengröße: 2,0 cm

'Stockrosen-Malven-Mischung' Pflege-Tipps

Stockrosen-Malven-Mischung

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli-September
 
Wuchshöhe
bis 160 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
20-30 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Ballengröße: 2,0 cm

Meinungen unserer Kunden

Stockrosen-Malven-Mischung

aus LUTZINGEN schrieb am :

Frage , ab wann Blühen sie 2024 oder erst 2025

Antwort von Baldur:

Mit den ersten Blüten können Sie ab dem 2. Standjahr rechnen.

aus bremen schrieb am :

Frage: Wann kann ich diese einpflanzen? Jetzt, im Dezember werden sie sicherlich eingehen, oder? Wann blühen diese nach Pflanzung?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um Stecklinge. Wir liefern ab 06.03.23, die Stecklinge sollten dann ca. 4-6 Wochen bei +12°C bis +14°C im (Gewächs-) Haus kultiviert werden. Auspflanzung dann ab ca. Mitte Mai. Erste Blüte ab dem 2. Standjahr.

aus Petershagen schrieb am :

Frage: Sind Stockrosen Frostkeimer, oder mit Aussaat bis zum Frühjahr warten.?

Antwort von Baldur:

Es sind keine Frostkeimer, dennoch sollten die Samen bereits im Herbst in die Erde. Die Pflanzen bilden dann im nächsten Jahr ihre Blattrosette und blühen dann im Jahr darauf.

nach oben