Kletter-Erdbeere 'Hummi®'

 
 
Kletter-Erdbeere 'Hummi®'
Kletter-Erdbeere 'Hummi®'
Kletter-Erdbeere 'Hummi®'
Kletter-Erdbeere 'Hummi®'
Kletter-Erdbeere 'Hummi®'
Kletter-Erdbeere 'Hummi®'

Kletter-Erdbeere 'Hummi®'

Die Klettererdbeere Hummi® ist eine besonders empfehlenswerte Züchtung, denn sie gilt als eine der beste Klettererdbeere der Welt! Diese Sorte bildet garantiert extra lange & starke Ranken, die Sie an einer Rankhilfe (Spalier, Gitter, Zaun) bis zu 1,5 Meter hoch aufbinden können! Die ersten großen, leuchtend roten Erdbeerfrüchte ernten Sie bereits im Jahr der Pflanzung! Die leckeren Klettererdbeeren bleiben vom Sommer bis zum Frost groß & süß und werden einfach nicht weniger. Und im nächsten Jahr wieder! Mit der Klettererdbeere Hummi® können Sie im Beet & Kübel monatelang Erdbeeren pflücken - ganz bequem! So machen Erdbeeren im Garten, auf Balkon & Terrasse richtig Spaß! Klettertoni lässt grüßen!

Einfache Handhabung, wir liefern wuchsfreudige Erdbeerpflanzen, die viele Früchte bringen werden! Die Pflanzen sind bei Lieferung im 7x7 cm Topf und können ins Beet oder in Pflanzgefäße getopft werden. Der Pflegeaufwand der Klettererdbeere Hummi® ist gering & der Wasserbedarf ist gering bis mittel. Die Hummi® Klettererdbeeren haben kein Problem mit Frost und bringen Jahr für Jahr neue lange Ranken mit vielen Früchten. In den Kübel gepflanzt auch ein Hit auf Terrasse und Balkon. Die Marke Hummi® steht für Erfolg. Gehört zu den besten Klettererdbeeren der Welt! Sie erhalten starke Erdbeerpflanzen. Alle Erdbeerpflanzen sind voll durchwurzelt. (Fragaria x ananassa)

Doppelter Nutzen:

immertragend

leckerer Geschmack

Art.-Nr.: 7004010

Liefergröße: Topfballen 7x7 cm

'Klettererdbeeren' Pflege-Tipps

Kletter-Erdbeere 'Hummi®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
ab Juni
 
Wuchshöhe
150 cm Trieblänge
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
15-25 cm
 
Erntezeit
ab Juni
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Liefergröße
Topfballen 7x7 cm

Meinungen unserer Kunden

Kletter-Erdbeere 'Hummi®'

aus Ludwigsburg schrieb am :

Kurze Frage : kann ich die Erdbeeren jetzt noch einpflanzen? Vielen dank!

Antwort von Baldur:

Zur Zeit ist eine Pflanzung noch problemlos möglich.

aus Hennef schrieb am :

Super Pflanze , klettert super und trägt super viele Früchte . Diese schmecken einfach Hammer!!! Eine Frage hätte ich aber , muss ich die Pflanze im Herbst zurückschneiden ?

Antwort von Baldur:

Bitte im Herbst vor dem Frost die Ranken bis auf die Mutterpflanze einkürzen.

aus Obrighiem schrieb am :

Ich habe die Klettererdbeere im Frühjahr geplanzt, leider sind die Planzen noch immer nur wenige Zentimeter groß und tragen nicht, sie haben jetzt vereinzelt Blüten angesetzt, und eine einzige Erdbeere ist an insgesamt 3 Pflanzen in Sicht.

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie auf einen sonnigen Standort und versorgen Sie die Pflanzen mit ausreichend Nährstoffen. Damit die Rankenbildung angeregt wird, können die ersten Blüten entfernt werden.

aus Köln schrieb am :

Sehr geehrte Damen und Herren von Baldur, die Erdbeerpflanzen sind gewachsen und tragen Früchte. Leider klettern sie nicht. Woran kann das liegen? Danke und freundliche Grüße aus Köln, Stefanie

Antwort von Baldur:

Haben sich bereits Früchte gebildet, kann es sein, dass die Kraft gleichzeitig für die Rankenbildung nicht ausreicht. Mit etwas Geduld werden sich sicher noch Ranken bilden.

aus Sulzberg schrieb am :

Hallo, hab alle 3 Pflanzen in einem großen blumenkübel gepflanzt. Das müsste auch funktionieren oder

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem.

aus 1943 Praz-de-Fort schrieb am :

Die sind wirklich toll, haben einen Supergeschmack und wir hatten Erdbeeren bis zum Frost

aus Belp schrieb am :

Ich hätte da eine Frage? ist das nicht möglich, diese Erdbeerpflanzen Triebe zu vermehren. da mir im 2 Jahr 2 Triebe eingegangen sind, versuchte ich diese zu vermehren, doch leider nach gutem anwachsen gab es keine Blüten dran. ist das normal ?

Antwort von Baldur:

Eine Vermehrung durch die kleinen Pflanzen an den Ranken ist kein Problem. Diese werden jedoch erst im 2. Jahr zur Blüte kommen.

nach oben