Rote Rübe 'Chioggia'

 
 
Rote Rübe 'Chioggia'
Rote Rübe 'Chioggia'
Rote Rübe 'Chioggia'
Rote Rübe 'Chioggia'
Rote Rübe 'Chioggia'
Rote Rübe 'Chioggia'

Rote Rübe 'Chioggia'

Die Rote Rübe Chioggia ist eine gleichmäßig runde und ertragreiche Rote Beete mit sehr süßem Geschmack. Die leuchtend hellrote Schale und das rosa-weiß geringelte Fleisch machen diese verbesserte historische Sorte zu einem optischen Highlight. Die „Ringelrübe“ ist besonders zart und angenehm süßlich, ohne den typisch-erdigen Rote-Bete-Geschmack. Die Rote Rübe Chioggia ist gut lagerfähig. Nicht nur wegen ihres delikaten Geschmacks, sondern auch wegen ihres Nährstoffreichtums an Proteinen, Kohlenhydraten und wichtigen Vitamine wird sie in der Küche gerne roh, gekocht oder eingelegt verwendet. Die Rote Rübe Chioggia steht idealerweise an einem sonnigen bis halbschattigen Standort mit humosem, lockerem Boden. Bei einer Aussaat von April bis Juni können Sie von August bis November ernten. Das Saatgut sollte 2-5 cm tief mit einem Reihenabstand von 30 cm ausgesät werden. Rote Rüben gehören zu den anspruchslosen Gemüsesorten und Chioggia eignet sich mit ihrer geringen Pflanzenhöhe von 20-40 cm und der schmalen Pflanzenbreite auch für das Hochbeet. (Beta vulgaris)

Art.-Nr.: 11063

Liefergröße: 1 Portion Samen

'Rote Rübe 'Chioggia'' Pflege-Tipps

Rote Rübe 'Chioggia'

 
Aussaat
Ende März-Juni
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
1-2 cm
 
Pflanzabstand
30 x 15 cm
 
Erntezeit
Juli bis Oktober
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Lebensdauer
einjährig

Meinungen unserer Kunden

Rote Rübe 'Chioggia'

nach oben