Celaflor® Wühlmaus-Portionsköder Arrex®

 
Celaflor® Wühlmaus-Portionsköder Arrex®
Celaflor® Wühlmaus-Portionsköder Arrex®

Celaflor® Wühlmaus-Portionsköder Arrex®

Die Anwendung von Celaflor® Wühlmaus-Portionsköder Arrex® erfolgt bei Befall und soll das Untergraben und Unterhöhlen von Hausterrassen, Hausanbauten, Steinmauern und -elementen (wie Grabsteine) und nicht gärtnerisch genutzten Flächen wie Böschungen und Steilhänge, die es abzusichern gilt verhindern. Celaflor® Wühlmaus-Portionsköder Arrex® besteht aus fertig vordosierten Portionsbeuteln. Diese werden in die offenen Wühl- beziehungsweise Schermausgänge entleert. Den Beutel an der dafür vorgesehenen Stelle aufreißen. Anschließend müssen die Köder direkt in die Eingänge der Erdbaue eingebracht werden, nötigenfalls mit einem Holzstöckchen oder ähnlichem tiefer in den Gang hinein schieben. Den Beutel mit einer Schere aufschneiden oder einreißen und den Inhalt direkt zur Anwendung in die Baue/Gänge leeren. Köder dabei nicht berühren.

Amtliche Pflanzenschutzregisternummer 2703-901

HINWEIS: Biozid-Produkte vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und Symbole beachten.

Hinweise zur Verwendung: siehe Sicherheitsdatenblatt

Art.-Nr.: 3355

Liefergröße: 200 g (2 Beutel à 100g)

Grundpreis: 100 g = 5,50 €

Celaflor® Wühlmaus-Portionsköder Arrex®

 
Anwendungsbereich
gegen Wühlmaus, Feldmaus im Gemüsebau, Obstbau, Zierpflanzenbau, Ackerbau, Wiese, Weiden
 
Anwendungszeitraum
ganzjährig anwendbar
 
Einsatzbereich
für Einlage in Wühlmausgänge
 
Inhalt
200 g
 
Wirkstoffe
50 mg/kg Chlorophacinon
 
Verträglichkeit
anwendungsfertige Portionsbeutel
 
Sonstiges
Amtliche Pflanzenschutzregisternummer 2703-901

Meinungen unserer Kunden

Celaflor® Wühlmaus-Portionsköder Arrex®

aus Mainz schrieb am :

Wie viele Beutel beinhaltet die Packung?

Antwort von Baldur:

Es befinden sich 2 Beutel á 100 g in der Packung.

nach oben