Paprika 'Peppers from Heaven®' F1

 
 
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1
Paprika 'Peppers from Heaven®' F1

Paprika 'Peppers from Heaven®' F1

✓ Unglaubliche Menge an süßen Früchten
✓ Toller Blickfang und eine delikate Köstlichkeit
✓ Kompakter Wuchs: Ideal für Töpfe & Ampeln

Die Neuzüchtung Paprika Peppers from Heaven® F1 beeindruckt in Töpfen und Hängeampeln mit einer unglaublichen Menge an süßen, fleischigen, ca. 15 cm großen, glänzenden Früchten. Die Pflanzen werden nur maximal 30 cm hoch, hängen aber voller orangefarbener Früchte – ein toller Blickfang und eine delikate Köstlichkeit. Paprika Peppers from Heaven® F1 (Capsicum annuum) lädt Sie und Ihre Familie wochenlang mit knackig-zarten & süßlich-herzhaften Früchten zum Naschen ein. Wenn Sie die reifen Snack-Paprikas ernten, produziert die Pflanze ständig neue Früchte, die von Grün nach Orange abreifen.Sie können die Pflanzen auf Balkon und Terrasse oder in die Küche stellen, der kompakte Wuchs und die Masse an Paprikas machen die Ernte zum Vergnügen!

Paprika Peppers from Heaven® F1 braucht viel Licht und Wärme zum Wachsen. Der Pflegaufwand ist gering. Zum Wachsen und Gedeihen benötigt die Paprikapflanze einen durchlässigen, humosen Boden, sowie regelmäßig ausreichend Wasser und in der Wachstumsphase Dünger. (Capsicum annuum)

Art.-Nr.: 9716

Liefergröße: 10,5 cm-Topf

'Paprika 'Peppers from Heaven®' F1' Pflege-Tipps

Paprika 'Peppers from Heaven®' F1

Pflege-TippsHier klicken
 
Wuchshöhe
ca. 30 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
30-40 cm
 
Erntezeit
Sommer
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Liefergröße
10,5 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Paprika 'Peppers from Heaven®' F1

aus Essingen schrieb am :

Hallo, dürfen die Paprika auch in den vertikalen Pflanzbeutel gepflanzt werden? Besten Dank vorab.

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist kein Problem, allerdings könnte der Topfballen mit 10,5 cm etwas zu groß für Pflanzlöcher werden.

aus Zell am main schrieb am :

Hallo ist diese Pflanze nur für diesen Sommer oder kann man sie auch das ja da drauf verwenden? Ist sie mehrjährig? Bin noch Anfänger im gärtnern.

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine einjährige Pflanze.

aus Kaufbeuren schrieb am :

Ist die Paprika für das Gewächshaus geeignet?

Antwort von Baldur:

Sie können diese Sorte sehr gut im Gewächshaus anbauen.

aus Speyer schrieb am :

Bekommt man die Pflanze Anfang/Mitte Mai wenn es Zeit ist sie draußen zu pflanzen noch? Ich hätte diese gerne für meine Hängeampel auf meinem Südbalkon. Bis zur Auspflanzung im Frrien habe ich leider keine Möglichkeit diese woanders unterzubringen.

Antwort von Baldur:

Der späteste Ausliefertermin, je nach Verfügbarkeit, ist Ende April.

aus Bernsdorf schrieb am :
Verifizierter Kunde

Meine Paprika stehen im Hochbeet vollsonnig und sind voller Früchte. Die Höhe von ca. 30 cm kann ich nicht bestätigen, sie sind eher klein und kompakt, erzeugen aber schöne Snackpaprika. Die ersten zwei Früchte konnte ich bereits genießen. Top!

aus Mönchengladbach schrieb am :

Super gewachsen jede menge grüne paprikas nun bekommen einige braune streifen, nicht faul nicht weich ,festigkeit so wie die ganze paprika, nicht wie bei google blütenendfäule angezeigt wird

Antwort von Baldur:

Die Früchte beginnen mit ihrem Farbwechsel von grün zu rot. Hier besteht kein Grund zur Sorge. Ggf. tritt die Färbung auch aufgrund zu starker Sonneneinstrahlung auf.

aus Dortmund schrieb am :

hallo, die früchte meiner Paprika werden lila, woran kann das liegen?

Antwort von Baldur:

Wir vermuten einen vollsonnigen Standort, die Färbung dient als Schutz für die Früchte.

aus Bückeburg schrieb am :

Die kleinen Pflänzchen sind gut gewachsen und sehen gesund aus ! Nun aber eine Frage: müssen diese Paprika ausgereizt werden ?

Antwort von Baldur:

Ausgeizen ist nicht erforderlich.

aus Kirchdorf schrieb am :

Diese beiden sehr kleinen Pflänzchen sind gut angekommen. Sie waren auch sehr gut verpackt. Die Erde war auch noch feucht. Ich hoffe, sie wachsen jetzt recht schnell.

aus Ralingen schrieb am :

Wann kann man die Peppers pflanzen?

Antwort von Baldur:

Direkt ins Freiland können Sie die Pflanzen ab Anfang/Mitte Mai pflanzen.

aus Bad Aibling schrieb am :

Hallo, wie groß sollte der Topf sein/ können beide Pflanzen in eine Hängeampel gepflanzt werden? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

In eine/n Ampel/Topf mit ca. 30 cm können Sie beide Pflanzen einsetzen.

Packung
2 Pflanzen
 
10,60 €
Wieder bestellbar ab Januar 2025.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben