Mirabelle 'Miroma®'

 
 
Mirabelle 'Miroma®'
Mirabelle 'Miroma®'
Mirabelle 'Miroma®'
Mirabelle 'Miroma®'
Mirabelle 'Miroma®'
Mirabelle 'Miroma®'

Mirabelle 'Miroma®'

Die Mirabelle Miroma® ist eine hervorragende Aroma-Tafel-Mirabelle für den Hausgarten mit besonders auffällig großen & schön festen Früchten. Die Neuzüchtung bringt nicht nur sehr viele Früchte, sondern auch geschmacklich ist sie besonders aromatisch und süß-saftig. Der Stein löst sich gut von der Frucht und die Mirabelle Miroma® (Prunus syriaca) ist gesund, robust und selbstfruchtend. Die Mirabellen können im August frisch vom Baum verzehrt werden und sind, wie auch Pflaumen, als Kuchenbelag, Marmelade oder Kompott hervorragend geeignet.

Die Mirabelle Miroma® wird 3 bis 4 Meter hoch & bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Das mehrjährige, winterharte Obstgehölz stellt keine Ansprüche an den Boden und ist robust gegen Monilia, Rost und Blattläuse. Dieser Mirabellenbaum ist selbstfruchtend, robust & mit seinen süßen Früchten ideal für Mirabellenmarmelade oder Kompott. (Prunus syriaca)

Art.-Nr.: 3983

Liefergröße: 5-Liter Containertopf

'Mirabelle 'Miroma®'' Pflege-Tipps

Mirabelle 'Miroma®'

 
Wuchshöhe
3-4 Meter
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
1,5-2 m
 
Erntezeit
August
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig

Meinungen unserer Kunden

Mirabelle 'Miroma®'

aus Borna schrieb am :

Ich möchte mir gern diesen Obstbaum und eine Kirsche dazu kaufen, aber ich habe bedenken wegen der Koniferen die der Nachbar ca. 2m entfernt an der Grundstücksgrenze stehen hat, wo die Bäumchen hin sollen. Vertragen sich Obstbäume mit Koniferen?

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Bewässerung und wenn die Koniferen den Obstbäumen nicht die Sonne wegnehmen, ist eine Pflanzung kein Problem.

aus Salzgitter schrieb am :

Mir gefällt die sorte sehr. Kann ich sie jetzt noch pflanzen und vorallem würde mich intressieren ob ich sie klein halten kann? Habe einen kleinen garten wo schon 3 obstbäume stehen, wen der baum 3-4 meter hoch wird bleibt nicht mehr viel platz.

Antwort von Baldur:

Wenn Sie jetzt pflanzen, sollte eine ausreichende Bewässerung gewährleistet sein. Sie können die Pflanze durch Schnitt in der gewünschten Größe halten.

aus Esens schrieb am :

Mich würde interessieren ob der baum selbstbefruchter ist ?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist selbstfruchtend.

nach oben