GRATIS-Versand ab 49,- € Bestellwert*! ZUM GUTSCHEIN-CODE

GRATIS-Versand ab 39,- € Bestellwert*! ZUM GUTSCHEIN-CODE

Veredelte gelbe Mini-Wassermelone 'Sunlove' F1

 
 
Veredelte gelbe Mini-Wassermelone 'Sunlove' F1
Veredelte gelbe Mini-Wassermelone 'Sunlove' F1

Veredelte gelbe Mini-Wassermelone 'Sunlove' F1

✓ Gelbes Fruchtfleisch 
✓ Sehr wenige Kerne
✓ Fruchtiger und herrlich süßer Geschmack

Die veredelte gelbe Mini-Wassermelone Sunlove F1 ist eine sensationelle Neuheit, die das Auge und den Gaumen mit ihrem gelben Fruchtfleisch verwöhnt! Die Melonen haben sehr wenig Kerne und einen ausgezeichneten Geschmack. Frisch, fruchtig und herrlich süß – Wassermelonen gehören zu den beliebtesten Sommerfrüchten und um in den Genuss frisch geernteter Melonen zu kommen, kann man sie im heimischen Garten anbauen. Die Früchte der veredelten gelben Mini-Wassermelone Sunlove F1 (Citrullus lanatus) werden nur 2 bis 3 kg schwer und sind damit kleiner und leichter als ihre großen Kameraden. Somit lassen sie sich leichter lagern und schneller verzehren, was ein großer Vorteil ist, da die Wassermelonen frisch am besten schmecken.

Für eine erfolgreiche Ernte benötigt die veredelte gelbe Mini-Wassermelone Sunlove F1 eine ausreichende Wasser- und Nährstoffversorgung an einem warmen, geschützten Standort mit viel Sonne. Die Pflanze kann sowohl im Gewächshaus, im Gartenbeet als auch in einem größeren Kübel oder im Hochbeet auf Balkon & Terrasse kultiviert werden. Der Boden sollte durchlässig und nahrhaft sein. Der Wasserbedarf der Pflanzen ist gering bis mittel. (Citrullus lanatus)

Art.-Nr.: 9714

Liefergröße: 10,5 cm-Topf

'Veredelte gelbe Mini-Wassermelone 'Sunlove' F1' Pflege-Tipps

Veredelte gelbe Mini-Wassermelone 'Sunlove' F1

Pflege-TippsHier klicken
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
80 cm
 
Erntezeit
Spätsommer
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
einjährig
 
Liefergröße
10,5 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Veredelte gelbe Mini-Wassermelone 'Sunlove' F1

aus München schrieb am :

Ich würde beide Mini Wassermelonen in jeweils einen eigenen Tontopf pflanzen. Welchen Durchmesser sollte der Topf haben? Welche Erde soll ich dafür kaufen?

Antwort von Baldur:

Ist eine ausreichende Bewässerung gewährleistet, ist eine Pflanzung in einen Kübel mit ca. 30-40 cm Durchmesser + Tiefe für jede Pflanze kein Problem. Sie können Gemüseerde z.B. Art. 821 verwenden.

aus 92706 Luhe-Wildenau schrieb am :
Verifizierter Kunde

Hatte sie im Gewächshaus, trugen irre viele Früchte

aus Gardelegen schrieb am :
Verifizierter Kunde

Hatte letztes Jahr ne Pflanze war klein und und sah nicht toll aus. War auch nur 1 Melone dran nicht größer als 1 Tennisball. Für den Preis nicht wieder

Antwort von Baldur:

Wassermelonen sind wärmebedürftig und benötigen ausreichend Wasser während der Fruchtbildung. Die Früchte erreichen dann einen Durchmesser von 10-15 cm.

aus Horitschon schrieb am :

Hab die Melone im Frühjahr gesetzt und heute einen Kürbis geerntet. Ist aber ein schöner Kürbis geworden.

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist auf einer Kürbispflanze veredelt. Treibt die Pflanze unterhalb der Veredlungsstelle aus, bitte diese Triebe entfernen, damit die Melonenpflanze nicht überwachsen wird.

aus Norderstedt schrieb am :

Erst dachte ich das wird nichts mehr, nun hat sie das halbe Hochbeet eingenommen und auch Früchte gebildet. Die erste sehr große Melone habe ich bereits geerntet, leider war kein Fruchtfleisch drin. Soll ich die anderen noch dran lassen? (Ende Sep.)

Antwort von Baldur:

Klingt die Frucht beim "Anklopfen" hohl und der Stiel trocknet ein, dann ist die Frucht reif. Fehlendes, bereits eingetrocknetes Fruchtfleisch kann auf eine zu späte Ernte hindeuten oder die Frucht wurde nicht bestäubt.

aus Oberhausen schrieb am :
Verifizierter Kunde

Leider wuchs nur eine Melone an der Pflanze, aber dafür ist der Geschmack unbeschreiblich gut. Nächstes Jahr versuche ich es wieder

aus Altenburg schrieb am :

Bei meiner Pflanze kommen nur Kürbisblüten davon aber reichlich. Von der Melone ist nichts in sicht. Schade da wir kein Kürbis mögen

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist auf Kürbis veredelt. Triebe unterhalb der Veredlungsstelle können entfernt werden, damit diese die Melone nicht überwachsen.

aus Berlin schrieb am :

Ich hatte eine rote und eine gelbe Pflanze bestellt und beide zusammen ins Hochbeet gesetzt. Eine Pflanze ist sofort eingegangen, die andere hat sich prächtig entwickelt, etwa 6m² Garten erobert und viele Blüten bekommen. Daraus wurden jetzt Kürbisse

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist auf Kürbis veredelt. Um vorzubeugen, dass diese Pflanze überhand nimmt, sollte man den sich gelegentlich an der Veredlungsstelle bildenden Kürbistrieb ggf. ausbrechen.

aus Oberhausen schrieb am :
Verifizierter Kunde

Ich habe diese Melonenpflanze gekauft, es wächst auch eine sehr schöne, mittlerweile ca 15 bis 20 cm große Melone dran. Die Zweige sind schön lang geworden. Wir warten einfach mal ab, ob sich nicht doch noch ein, oder zwei Melonen daran wachsen.

aus Rathenow schrieb am :

Liebes Baldur Team aus der veredlungstelle kommen 2 verschiedene Triebe mit jeweils anderen Blättern soll ich es so lassen oder einen von beiden abschneiden ?

Antwort von Baldur:

Hier treibt die Unterlage der Veredlung aus. Diese Triebe können Sie vorsichtig entfernen.

aus Filsum schrieb am :

Hallo! Die Pflanze kam in sehr gutem Zustand hier an, ich habe sie sofort umgetopft (ca. 15 cm) und ins Haus gestellt, in einen ungeheizten Raum, mäßig gegossen, keine Staunässe Nun werden nach und nach die Blätter welk, was habe ich falsch gemacht?

Antwort von Baldur:

Welke Blätter sind ein Zeichen dafür, dass der Wasserhaushalt nicht ausgeglichen ist. Bitte die Erde nicht zu nass/feucht halten. Die Temperatur im Raum sollte nicht unter +10°C sinken.

Packung
1 Pflanze
 
8,50 €
Wieder bestellbar ab Januar 2025.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben