Duft-Lavendel 'Weiß'

 
 
Duft-Lavendel 'Weiß'
Duft-Lavendel 'Weiß'

Duft-Lavendel 'Weiß'

Duft-Lavendel "Weiß" - der bewährte, perfekt duftende Rosenbegleiter! (Lavandula angustifolia) Der Duft-Lavendel "Weiß" ist eine attraktive Alternative zu den bekannten, blau-violetten Sorten. Sein Duft erinnert an die großen Lavendel-Felder in Südfrankreich. Lavendel und Rosen gehen eine perfekte Partnerschaft miteinander ein, denn die Kombination sieht nicht nur hinreissend aus, Lavendel-Stauden halten auch lästige Insekten wie beispielsweise Blattläuse von Rosen fern.

Von Juli bis September zeigen sich die weißen Blüten und hellen die silbergraue Belaubung auf. Die Pflanze ist immergrün, wächst aufrecht und buschig auf eine Höhe von 20 bis 40 cm. Der Boden sollte für diese Lavendelsorten trocken und nährstoffreich sein. Damit die Staude ihr Laub im Winter schützend verwenden kann, sollte ein Rückschnitt der Pflanzen erst im späten Frühjahr erfolgen. Bei dieser Lavendelsorte ist ein guter Winterschutz empfehlenswert, da sie nicht so frosthart ist, wie der blaue Lavendel. Der Duft-Lavendel "Weiß" ist eine lohnenswerte Alternative zu den üblichen violettblühenden Sorten. (Lavandula angustifolia)

Art.-Nr.: 6701

Liefergröße: 9x9 cm-Topf

'Duft-Lavendel 'Weiß'' Pflege-Tipps

Duft-Lavendel 'Weiß'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli-September
 
Wuchshöhe
20-40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
20-30 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
schmetterlingsfreundlich,bienenfreundlich,trockenresistent
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Duft-Lavendel 'Weiß'

aus Bedburg-Hau schrieb am :

Nachdem seit heute der rosa Lavendel wieder bestellbar ist, ist leider nun die weiße Variante vergriffen und es gibt keinen Benachrichtigungsservice. Besteht die Chance, kurzfristig weiß und rosa zusammen mit der "Lavendelhecke blau" zu ordern?

Antwort von Baldur:

Ab Anfang Juli geht unser Sommerversand online, dort sollten Sie dann auch die Lavendelpflanzen "finden".

aus 6336 schrieb am :

Habe Sie nur bestellt aber noch nicht erhalten, können die Pflanzen den Winter mit Minusgraden ohne Schutz überstehen? Wenn nein, dann bitte um Info wie ich ihn schützen soll? Danke

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen den Wurzelbereich zu mulchen.

aus Weißwasser schrieb am :

Hallo,bis wann kann ich Lavendel einpflanzen

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bis November möglich. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Framersheim schrieb am :
Verifizierter Kunde

Drei kleine Pflänzchen im März eingepflanzt - war sehr skeptisch. Jetzt im Juli blühen sie reichlich und die Pflanzen sind schon sehr kräftig geworden. Sie sehen zwischen den Malerrosen sehr schön (neutral) aus und stehlen ihnen nicht die Show.

aus Wuppertal schrieb am :

Die Pflanzen waren bei Lieferung zwar relativ klein, mache aber einen kräftigen Eindruck und sind schon gewachsen. Die Pflanzen sind leider in massenhaft Plastik geliefert worden. Andere Versender nutzen Pappe und Stroh (umweltfreundlicher).

aus Altenberg schrieb am :

Ich möchte auf 29 m das Ziergras "Roter Strahl" und den Hibiskus 'Midnight Marvel' pflanzen. Da diese einen Abstand von 100 cm brauchen, möchte ich die "Lücken" gerne mit Weißem Lavendel (Pflanzabstand 30 cm) füllen. Ist das okay?

Antwort von Baldur:

Das ist machbar.

nach oben