Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'

 
 
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'
Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'

Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'

Bringen Sie das Sommer-Gefühl auf Ihren Balkon oder in Ihren Garten mit dieser winterharter Stern Jasmine ‚Star of Toscane®‘. Die Kletterpflanze ist in der Blütezeit unglaublich reich an gelben Blumen die süß duften. Die Blüten von ‚Star of Toscane®‘ erscheinen von Frühsommer bis zum Herbst. Der ‚Star of Toscane®‘ ist winterhart bis -18° Celsius, wird 3 m hoch und bis zu 150 cm breit.

Der ‚Star of Toscane‘ steht vorzugsweise an einem sonnigen Standort oder im Halbschatten in lockerer Blumenerde. Darüber hinaus ist der ‚Star of Toscane‘ trockenheitsresistent und er braucht nur eine durchschnittliche Menge von Wasser (nicht zu nass). Mit dem winterharten ‚Star of Toscane®‘ bringen Sie das toskanische Gefühl in Ihrem Garten. Ideal solo für Kübel auf Terrasse & Balkon oder auch als Dufthecke (ca. 4 Pflanzen auf 2 Meter). Immergrün. (Trachelospermum jasminoides).

Art.-Nr.: 3836

Liefergröße: ca. 40-50 cm hoch

'Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'' Pflege-Tipps

Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'

 
Blütezeit
Frühsommer - Herbst
 
Wuchshöhe
ca. 300 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 60-80 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Winterharter Jasmin 'Star of Toscane®'

aus Varel schrieb am :

Ist der Jasmin auch im Winter grün, und wie oft muss er geschnitten werden

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist immergrün. Ein Rückschnitt ist nicht zwingend erforderlich. Werden die Triebe zu lang, können diese jedoch direkt nach der Blüte eingekürzt werden.

aus Strasburg schrieb am :

Hallo, ich würde gern wissen ob die Einzelpflanze auch als Strauch als Sichtschutz wächst oder nur als Kletterpflanze ?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine ausgesprochene Kletterpflanze.

aus Zürich schrieb am :

Hallo!! Ich möchte gern wissen, ob ihr mehr Artikel bekommen werdet!! Danke!!

Antwort von Baldur:

Unter Art. 3416 führen wir noch Winter-Jasmin.

aus Kassel schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team! Ich möchte den Jasmin gerne einen Zaun hochwachsen lassen. Die Pflanze wäre allerdings die ersten 100 bis 120 cm im Schatten und ab da dann in der prallen Sonne. Verträgt der Jasmin diese Bedingungen? Vielen Dank! MfG

Antwort von Baldur:

An einem vollsonnigen Standort sollte der Wurzelbereich schattiert sein, so dass der Schatten im unteren Bereich kein Problem ist. Bitte langsam an die Sonne gewöhnen und den Wurzelbereich immer leicht feucht halten.

aus Langen schrieb am :

Ich möchte den Jasmin gerne als Hecke gemischt mit Smaragd Thujas auf ingesamt 9m. Brauchen die Pflanzen eine Kletterhilfe oder kommen die von selbst nach oben?

Antwort von Baldur:

Eine Rankhilfe ist erforderlich.

aus Mechernich schrieb am :

Ich hätte da mal eine Frage... Könnte man diesen Jasmin auch mit dem Winterjasmin zusammen in einem Kübel kombinieren?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Damlos schrieb am :

Eine Frage: Zum Pflanzabstand Beschreiben ie einmal 5 Pflanzen auf 2 Meter.In der Art Beschreibung steht Planzabstand 80 cm....Wiesollte ich sie nun als Hecke einpflanzen?MfG

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen bei einer Heckenpflanzung ca. 50 cm Pflanzabstand, damit diese blickdicht wird. In Einzelstellung kann dieser ca. 60-80 cm betragen.

aus Neitzert schrieb am :

Hallo liebes baldur Team. Wie ich gelesen habe handelt es sich um eine Kletterpflanze könnte ich die auch an einer thuja Hecke hochklettern lassen . Lg

Antwort von Baldur:

Ist ausreichend Licht vorhanden, sollte es funktionieren.

nach oben