Gärtners Eisendünger für Rasen gegen Moos

 
Gärtners  Eisendünger für Rasen gegen Moos
Gärtners  Eisendünger für Rasen gegen Moos

Gärtners Eisendünger für Rasen gegen Moos

Eisendünger für Rasen gegen Moos ist ein Ergänzungsprodukt, das sicher und schnell Moos im Rasen verdrängt! Mit Langzeiteffekt. Der Dünger versorgt den Rasen in Ihrem Garten mit dem Spurennährstoff Eisen und dient damit zur Behandlung bzw. Vorbeugung von Eisenmangel-Erscheinungen, sogenannter Chlorose. Der Eisendünger für Rasen gegen Moos mit einem 12-prozentigen Anteil an Eisen in Form von Eisensulfat versorgt einerseits den Rasen mit dem Spurennährstoff Eisen und hilft andererseits dabei, die Rasenflächen von Moos zu befreien, das durch das Ausbringen von Eisendünger abstirbt und ausgeharkt werden kann. Entstehende Lücken werden, wie nach dem Vertikutieren, durch die übrigen Rasengräser wieder geschlossen, bei großen Lücken ist eine Rasennachsaat empfehlenswert. Nach der Anwendung von Eisendünger für Rasen gegen Moos den Rasen- oder die Gartenfläche ausreichend wässern und einige Tage nicht betreten. Inhalt reicht für bis zu 165m².

Anwendung: März bis September.

Allgemeiner Hinweis: Pflanzenschutzmittel und Dünger bitte vorsichtig verwenden. Bitte lesen Sie die Verpackungsbeschreibung und beachten Sie die richtige Aufwandsmenge. Beachten Sie auch die Warnhinweise und Symbole. Bei Fragen zum Produkt wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller.

Zulassungsnummer:
008047-61

Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.

Hinweise zur Verwendung: siehe Sicherheitsdatenblatt

 

Art.-Nr.: 879

Liefergröße: 5 kg

Grundpreis: 1 kg = ab 2,40 €

Gärtners Eisendünger für Rasen gegen Moos

 
Anwendungsbereich
Haus- und Kleingartenbereich
 
Anwendungszeitraum
März bis September
 
Düngerform
staubfreies Granulat
 
Einsatzbereich
Rasen
 
Inhalt
5 kg
 
Wirkstoffe
Eisen-II-Sulfat
 
Sonstiges
für bis zu 250 m²

Meinungen unserer Kunden

Gärtners Eisendünger für Rasen gegen Moos

aus Steyr schrieb am :

Eisendünger für verblasste Zauberglöckchen??

Antwort von Baldur:

Ja, das ist eine sehr gut Lösung.

aus Gaukönigshofen schrieb am :

ich hab Junge Obstbäume im Rasen aber auch sehr viel Moos sowie eine Koniferen Hecke kann ich den Eisendünger bedenkenlos benutzen ?Danke!

Antwort von Baldur:

Bei einer Anwendung in der Nähe von Gehölzen sollten Sie etwas Abstand halten, damit die Wurzeln der Pflanzen keinen Schaden nehmen.

aus Linz schrieb am :

Liebes Baldur-Team, meine Engelstrompete hat sehr helle, blasse Blätter und ich habe von einer alten Bäuerin gehört, dass man ihr deshalb Eisen geben sollte. Stimmt das und ist dieser Eisendünger f.d. Rasen dafür geeignet? Danke!

Antwort von Baldur:

Engelstrompeten sind Starkzehrer und benötigen sehr viele Nährstoffe. Es ist durchaus richtig, dass es sich bei gelben Blättern um Eisenmangel handelt. Wir empfehlen hier speziellen Daturendünger (Art. 3112). Eisendünger für Rasen ist weniger geeignet.

aus Trausdorf an der Wulka schrieb am :

Wir haben vor, diesen Dünger auszuprobieren, weil wir viel Moos im Rasen haben.Wenn das Moos verdrängt wird, hat man dann braune Flecken?

Antwort von Baldur:

Ist sehr viel Moos im Rasen vorhanden, gibt es durchaus braune Stellen.

aus Höchst schrieb am :

Ich würde diesen Dünger gerne auf meinen Rasen verteilen um das Moos los zu werden. Ich habe aber Hunde und Katzen. Kann das Produkt den Tieren schaden?

Antwort von Baldur:

Haustiere sollten einige Tagen dem Rasen fern bleiben.

Packung
5 kg
 
12,95 €
ab 3 Pack.
12,49 € / Packung
inkl. 20% MwSt.  zzgl. Versandkosten
lieferbar
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben