Weihrauch

 
Weihrauch
Weihrauch

Weihrauch

✓ Duftende Hängepflanze
✓ Für Balkonkästen & Hängeampeln
✓ Pflegeleicht & wuchsfreudig

Die Weihrauch-Pflanze ist eine hübsche Hängepflanze aus Südostindien mit frisch-grünen, weißgeränderten Blättern. Bei leichter Berührung geben die Blätter einen sakralen würzig, aromatischen Weihrauch-Duft ab. Sie ist eine bekannte Strukturpflanze mit sehr starkem Wuchs. Die langen Triebe der Weihrauch-Pflanze verzieren Blumenkästen & Hängeampeln. Auf Wunsch können Sie den Weihrauch auch leicht als Zimmerpflanze halten. Der Pflanze wird nachgesagt, dass sie sogar Motten & Mücken vertreibt.

Die Weihrauch-Pflanze ist recht pflegeleicht & bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort, an dem sie einige Stunden pro Tag direkt von der Sonne beschienen wird. Die Erde sollte gleichmäßig feucht gehalten werden, Staunässe ist jedoch zu vermeiden. (Plectranthus coleoides)

Art.-Nr.: 4990

Liefergröße: 9x9cm-Topf

Weihrauch

 
Standort
Sonne bis Schatten
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Weihrauch

aus Meinerzhagen schrieb am :

Sind die Pflanzen für Katzen giftig

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind für Katzen/Haustiere giftig.

aus Geisenheim schrieb am :

Ist die Weihrauch Pflanze winterhart ? Ich möchte diese im Topf auf der Terrasse anbringen

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind nicht winterhart.

aus Ried im Innkreis schrieb am :

Können die getrockneten Blätter zum Räuchern verwendet werden?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine Zierpflanze, die Blätter können nicht zum Räuchern verwendet werden.

aus Steeg schrieb am :

Heute ist der Weihrauch angekommen. Die Pflanzen sind recht klein und mitgenommen vom Transport die anderen Pflanzen sehen super aus. Wie peppel ich die richtig wieder auf? Direkt umtopfen oder erstmal warten bis sie wieder besser aussehen??

Antwort von Baldur:

Bitte noch etwas in den Töpfen lassen, bis die Pflanzen sich vom Transportstress erholt haben.

aus Kreuzlingen schrieb am :

Verträgt diese Pflanze volle Sonne am Nachmittag? Ist sie giftig für Hunde?

Antwort von Baldur:

Volle Sonne ist bei ausreichender Bewässerung kein Problem. Die Pflanzen sind für Haustiere giftig.

aus Landschlacht schrieb am :

Ist diese Pflanze für Hunde giftig?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind nicht giftig, sollten jedoch aufgrund der ätherischen Öle nicht in größeren Mengen verzehrt/gefressen werden.

aus Dessau schrieb am :

Hab ihn zwischen petunien sieht immer schick aus meine frage kann ich sie sich drinnen on einer ampel planzen

Antwort von Baldur:

Bei einer Kultivierung im Haus sollte der Standort sehr hell und nicht zu warm sein.

nach oben