Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm

 
 
Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm
Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm
Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm
Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm

Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm

✓ Exotische Zimmerpflanze für Wohnung & Büro
✓ Unterstützt ein gutes Raumklima
✓ Schmückt im Sommer Balkon & Terrasse

Das Zyperngras – Cyperus Alternifolius strahlt einen exotischen Charme aus, der Ihre Innenraumbegrünung im Nu aufwertet. Das immergrüne Trendgras setzt nicht nur als Zimmerpflanze in der Wohnung und in Büroräumen schicke Akzente, es kann im Sommer nach draußen umziehen und als Kübelpflanze Balkon & Terrasse schmücken. Auch am Teich im Garten fühlen sich die Pflanzen wohl. Das Zypergras entwickelt viele lange, aufrechte Stängel mit einem dekorativen, palmenartigen Blattschirm. Aber das Zyperngras – Cyperus Alternifolius punktet nicht nur mit seinen optischen Reizen, es besitzt auch hervorragende luftreinigende und luftbefeuchtende Eigenschaften und unterstützt so ein gutes Raumklima. Das Ziergras gedeiht optimal, wenn es das ganze Jahr über bei Zimmertemperatur an einem hellen Standort in der Sonne oder im Halbschatten steht und stets feucht gehalten wird.

Das Zyperngras – Cyperus Alternifolius ist eine Sumpfpflanze und steht daher gerne im Wasser. Bei der Pflege ist es wichtig, dass sich im Untersetzer oder Übertopf immer etwas Gießwasser befindet, damit die Erde feucht bleibt und auch ein Besprühen der Pflanzen wirkt sich positiv auf einen prachtvollen Wuchs aus. Die Zimmerpflanzen wachsen schön aufrecht auf eine Höhe von ca. 130 cm und sollten vom Frühjahr bis zum Spätsommer alle 2-3 Wochen mäßig gedüngt werden.

Die Lieferung erfolgt ohne Übertopf.

Den passenden Übertopf finden Sie hier >>

Art.-Nr.: 7889

Liefergröße: 13 cm-Topf, ca. 45-55 cm hoch

'Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm' Pflege-Tipps

Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm

Pflege-TippsHier klicken
 
Wuchshöhe
ca. 130-160 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Besonderheiten
luftreinigend
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
13 cm-Topf, ca. 45-55 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Zyperngras - Cyperus Alternifolius ca. 45-55 cm

aus Saarbrücken schrieb am :

Mir ist das Gras weggefault, trotz bzw wegen eines feuchten Fußes (wie im Pflegetip empfohlen) Bei diesem Preis natürlich doppelt ärgerlich. Es stehen noch drei braune Halme die ich Stand heute nicht locker rausziehen kann, gibt es Hoffung ?

Antwort von Baldur:

Der Wurzelballen bzw. der Topf sollte nicht komplett (also mit der Erde) im Wasser stehen. Bitte die Wurzeln aus der Erde nehmen. Braune Teile entfernen und in neues Substrat pflanzen.

aus Remscheid schrieb am :

Ich hatte mir gleich zwei des Zyperngras bestellt. Eine in offene Küche (nordseite) und 1 im Bad. Laut Beschreibung soll Wasser im Topf stehen, ja und trotzdem kamen die ersten vereinzelten braunen, trockenen Blätter. Beide sind nun komplett kaputt

Antwort von Baldur:

Ist Wassermangel ausgeschlossen und der Standort hell genug, kann es durch zu trockene Luft auch zu Spinnmilbenbefall kommen. Hier sterben die Halme ab. Werden diese eingekürzt, erfolgt in der Regel ein Neuaustrieb.

aus Dortmund schrieb am :

Ich habe die Blume erhalten , sehr gut verpackt , habe sie laut Pflegeanweisung plaziert und gegossen. Aber sie hat nach 2 Tagen lauter braune Blätter bzw. sind schon etliche Blütenstengel abgeknickt hier angekommen. kann ich das braune abschneiden .

Antwort von Baldur:

Braune Stängel können Sie einkürzen. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Bewässerung. Es handelt sich um eine Sumpfpflanze, diese kann gerne mit dem Topf in etwas Wasser stehen.

aus Rüti bei Büren schrieb am :

Leider ist meine Pflanze ausgetrocknet und wird braun... Sieht echt schlimm aus! Was mache ich falsch? Hab mit Seramis Granulat in Hydrokultur... Mit den anderen Pflanzen funktioniert das top. Ich hätte auch Bilder von der Problematik...

Antwort von Baldur:

Die Pflanze muss immer feucht stehen. Dies funktioniert in einer Hydrokultur nur, wenn Sie einen Wasserspeicher haben. Dieser muss dauerhaft gefüllt sein. Wir gehen davon aus, dass die Pflanze zu trocken steht und vertrocknet.

aus Rappoltenkirchen schrieb am :

Eine Frage zu Zyperngras: Könnte man es auch als Hydrokultur verwenden?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in Hydrokultur ist möglich. Bitte beachten Sie den erhöhten Wasserbedarf, ein Bewässerunssystem sollte vorhanden sein.

aus Frankfurt oder schrieb am :
Verifizierter Kunde

Vielen Dank für die schnelle Lieferung und tollen Versand und Qualität . Bin schon dabei eine neue Bestellung aufzugeben. Toll verpackt und alle Pflanzen in einem sehr guten Zustand. Freundlichst

aus Bern schrieb am :

Ich liebe die Eleganz dieser Pflanze, und meine Katze liebt sie zum Spielen und Fangen und natürlich zum Fressen. Deshalb bitte nur stängelweise anbieten!

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht giftig, dennoch sind die Blätterränder scharf. Hier besteht Verletzungsgefahr.

Packung
1 Pflanze
 
13,75 €
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-6 Werktage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS