Kugelaster 'Violett' & Ziergras 'Azurit®'

 
Kugelaster 'Violett' & Ziergras 'Azurit®'
Kugelaster 'Violett' & Ziergras 'Azurit®'

Kugelaster 'Violett' & Ziergras 'Azurit®'

Holen Sie sich diesen edlen Blickfang in Ihren Garten! Die stahlblauen Halme des Ziergrases bilden einen wunderschönen Kontrast zu den blau-violett blühenden Kugelastern. Diese Kombination bringt Form & Struktur in Ihr Gartenbeet! Zur Blütezeit im Herbst sorgt die Kugelaster zusammen mit dem Ziergras für einen attraktiven Farbtupfer, auch im Kübel auf Balkon & Terrasse oder vor dem Hauseingang. Gönnen Sie sich & Ihrem Garten etwas ganz Besonderes! Sie erhalten 2 Kugelastern 'Violett' & 1 Ziergras 'Azurit' ( = 3 Pflanzen).

Beide Pflanzenarten lieben die volle Sonne & gedeihen am besten auf einem durchlässigen und gut mit Nährstoffen versorgten Gartenboden.

Art.-Nr.: 3647

Liefergröße: 9x9 cm-Topf

Kugelaster 'Violett' & Ziergras 'Azurit®'

 
Blütezeit
September-Oktober
 
Wuchshöhe
50 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Kugelaster 'Violett' & Ziergras 'Azurit®'

aus Remscheid schrieb am :

Hallo zusammen, die Kugelastern sind wunderschön, nur leider liegt mein Ziergras platt auf dem Boden. Ich würde jetzt gerne anstattdas Gras noch weitere Kugelastern pflanzen. Bekomme ich diese nur zusammen mit dem Gras nachgekauft?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen mageren Boden und sollten nicht gedüngt werden, damit sie nicht auseinanderfallen. Ein Rückschnitt fördert die Stabilität der Halme. Leider gibt es die Kugel-Astern nicht einzeln.

aus Duderstadt schrieb am :

Eine von vier Kugelastern blüht schön, aber die Form wie abgebildet hat sie nicht.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können sich nur entfalten, wenn sie genügend Platz haben. Ein Pflanzabstand von 20 cm zwischen den einzelnen Pflanzen ist empfehlenswert.

aus Hochdorf schrieb am :

Guten Tag, meine Kugelaster hat schon sehr viele Blüten. Aber sie blühen nicht auf. Ich giesse jeden Tag und ich gebe ab und zu Blumendünger. Mache ich etwas verkehrt oder bin ich nur zu ungeduldig?

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie auf einen sonnigen, warmen Standort.

aus Neunkirchen schrieb am :

Bei meinen Kugelastern, die sehr schön angewachsen sind, haben sich in der Zwischenzeit die Blätter weiß verfärbt. Offensichtlich eine Krankheit. Was kann ich dagegen tun?

Antwort von Baldur:

Wir vermuten Mehltau und empfehlen, die befallenen Blätter zu entfernen und im Hausmüll zu entsorgen.

aus 86874 schrieb am :

Guten Tag, ich habe vor Kurzem dieses tolle Pflanzenpaket bestellt und mich riesig darauf gefreut. Sofort eingepflanzt und leider nicht mal 8 Stunden überlebt. SCHNECKENALARM. Deshalb der Tipp von mir: Die Pflanze sofort vor den Schnecken schützen.

aus 8355 Tieschen schrieb am :

Behält die Kugelaster auch einzeln gepflanzt ihre runde Form? Oder muss man mehrere nebeneinader Pflanzen?

Antwort von Baldur:

Auch in Einzelstellung behält die Pflanze ihre Form.

aus Stainz schrieb am :

Ist nur das Ziergras winterhart oder auch die Kugelastern?

Antwort von Baldur:

Die Kugelastern sind ebenfalls winterhart.

aus Rastatt schrieb am :

Guten Tag, ich habe eben meine bestellte Kugelastern bekommen. Ab wann kann ich sie nach draußen setzten? Vielen Dank schon mal für eine Antwort!

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, können Sie die Pflanzen auspflanzen. Bis dahin können diese in den gelieferten Töpfen frostfrei zu lagern. Bitte das Wässern nicht vergessen.

aus Bad Feilnbach schrieb am :

Hallo, meine Frage: Muss man diese Kugelaster immer wieder zurückschneiden damit Sie ihre Kugelform erhält oder gedeiht sie von ganz allein so Kugelrund ohne zuzuschneiden? Ich bin leider kein experte was Pflanzen betrifft daher frage ich.

Antwort von Baldur:

Ein Formschnitt ist nicht erforderlich. Die Pflanze entwickelt ihre Blüte von Natur aus, wie abgebildet.

aus Sursee schrieb am :

Kann ich den Kugelaster auch in einen Steingarten pflanzen? Wann ist der ideale Zeitpunkt?

Antwort von Baldur:

Wir liefern zum optimalen Pflanzzeitpunkt, ab 20.08.14. Eine Pflanzung in einen Steingarten ist sehr gut möglich.

aus Rüthi schrieb am :

Wann werden die Kugelastern gepflanzt? Wäre der jetzige Zeitpunkt zu früh?

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanzen zur Zeit sehr gut einpflanzen.

Packung
3 Pflanzen
 
10,60 €

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben