Rosa Perlmuttstrauch

 
 
 
Rosa Perlmuttstrauch
Rosa Perlmuttstrauch
Rosa Perlmuttstrauch
Rosa Perlmuttstrauch

Rosa Perlmuttstrauch

Die malerischen Blütenwolken vom Rosa Perlmuttstrauch werden Sie in ihren Bann ziehen! Eine unglaubliche Fülle von süß duftenden, zart rosafarbenen Blütenglöckchen verbreitet eine romantische Atmosphäre und lockt Bienen und Hummeln an. Dabei ist der Zierstrauch pflegeleicht, trockenheitstolerant, sehr winterhart, schnittverträglich und auch für schattige Standorte geeignet. Diese Schönheit ist also perfekt zur Aufwertung Ihres Gartens geeignet! Der Rosa Perlmuttstrauch (Kolkwitzia amabilis Rosea) eignet sich als Solitärstrauch, als Sichtschutz, für Hecken und als Kübelpflanze.

Der Rosa Perlmuttstrauch (Kolkwitzie) ist eine winterharte, mehrjährige Pflanze, die von Mai bis Juni üppig blüht und eine Höhe von 2 bis 3 Meter erreicht. Die pflegeleichten Pflanzen gedeihen in jedem normalen Gartenboden an einem Standort in der Sonne, im Halbschatten oder Schatten. An hellen und warmen Standorten mit durchlässigem, nährstoffarmem Boden belohnt Sie der Strauch mit einer überwältigenden Blüte. (Kolkwitzia amabilis Rosea)

Art.-Nr.: 7078

Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch

Rosa Perlmuttstrauch

 
Blütezeit
Mai-Juni
 
Wuchshöhe
200-300 cm
 
Zuwachs pro Jahr
20-50 cm
 
Standort
Sonne bis Schatten
 
Pflanzabstand
50-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Rosa Perlmuttstrauch

aus Gera schrieb am :

Hallo, Die Pflanzen kamen gesund und ohne Schäden an, danke dafür. Ist es ratsam Rindenmulch unter den Strauch zu streuen? MfG Ramona

Antwort von Baldur:

Um die Feuchtigkeit in der Erde zu halten, ist mulchen empfehlenswert. Nur von Rindenmulch raten wir ab, da dieser Gerbsäure abgibt und von Neuanpflanzungen schlecht vertragen wird.

aus Wien schrieb am :

Darf ich die Pflanze jetzt (Spätsommer / Herbst) in den Boden einpflanzen? Oder eher im Frühling?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung im Herbst ist problemlos möglich. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Buch schrieb am :

Eine Frage, kann ich dir Pflanzen auch mit elektrischer Heckenschere schneiden?

Antwort von Baldur:

Sind die Triebe noch nicht zu stark verholzt ist dies möglich.

aus Erlinsbach schrieb am :

Ich habe den Perlmuttstrauch seit knapp 2 Jahren. Er ist voll mit Blätter jedoch hat er noch nie geblüht. Der Standort ist im Hslbschatten. Schade blüht er nicht. Was kann ich machen? Dünger bekommt er einmal im Monat.

Antwort von Baldur:

Die Pflanze blüht an den alten Trieben, daher sollte diese in den ersten Jahre, wenn möglich, nicht eingekürzt werden. Je sonniger die Pflanze steht, umso üppiger blüht diese.

aus Wigoltingen schrieb am :

Habe den Perlmuttstrauch schon 1,5 Jahre. Von Wachstum keine Spur. Bleibt Bodennah. mit Ausläufern. Wollte ihn als Sichtschutz. Kann ich was tun?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen locker, überhängend. Dass diese am Boden liegen ist eher ungewöhnlich. Können Sie uns bitte einmal ein Foto an bilder@baldur-garten.ch mailen?

aus Essen schrieb am :

Hallo, der Perlmuttstrauch ist unbeschadet und super verpackt angekommen, kann ich die Pflanze jetzt in den Garten pflanzen, auch wenn es i.d. nächsten Tagen nochmal friert? Danke für Ihre Info

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Auspflanzung bereits möglich. Wird es nochmals kalt, die jungen Triebe einfach mit z.B. Winter-Garten-Vlies schützen.

aus Wuppertal schrieb am :

Wie weit geht der Strauch in die Breite? Da er in eine Hecke eingepflanzt wird, kann man ihn sonst schmal geschnitten halten und er behält trotzdem dabei seine Blütenpracht? MFG

Antwort von Baldur:

Ohne Schnitt kann die Pflanze bis 2-3 m breit werden. Bei einem Rückschnitt, diesen bitte direkt nach der Blüte durchführen, dann blüht die Pflanze im nächsten Jahr noch üppiger.

aus Wuppertal schrieb am :

Normalerweise bin ich immer sehr zufrieden mit den Pflanzen, jedoch bei dieser Bestellung musste ich feststellen, das die zwei Bäumchen abgebrochene Zweige haben... Jetzt darf ich erstmal abwarten, bis sich die Bäumchen wieder erholt haben. =(

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind schnell wachsend. Einfach etwas einkürzen, sicher wird bald das erneute Wachstum einsetzen.

aus Haltern am See schrieb am :

Wann und womit wird der Strauch gedüngt?

Antwort von Baldur:

Sie können sehr gut Art. 364 verwenden.

aus Berlin schrieb am :

Wird der Strauch auch im Schatten Blüten entwickeln?

Antwort von Baldur:

Ja, der Strauch blüht auch im Schatten.

aus Hamburg schrieb am :

Hallo, Wird der rosa Perlmutstrauch bereits in diesem Jahr blühen?

Antwort von Baldur:

Sie können bereits in diesem Jahr mit einigen Blüten rechnen.

aus Bonn Bad Godesberg schrieb am :

Hallo, könnte ich 2 Pflanzen in einen Kasten von 70×30×30cm einsetzen oder geht das gar nicht im Kasten oder ist das zu eng auf Dauer? Liebe Grüße

Antwort von Baldur:

Da funktioniert auf Dauer nur, wenn Sie die Pflanze klein halten.

aus Tostedt schrieb am :

Guten Tag, ist die Pflanze oder sind Pflanzenteile giftig?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht giftig.

aus Würzburg schrieb am :

Die zwei Rosa Perlmutt-Pflänzchen sind wohlbehalten bei mir angekommen. Ich möchte sie in eine Blühhecke pflanzen. Schlagen Sie eine gemeinsame Pflanzung vor oder lieber doch getrennt voneinander mit ca. 50 cm Abstand? Danke für Ihre Antwort!

Antwort von Baldur:

Da die Pflanzen mit der Zeit breiter werden, empfehlen wir diese mit Pflanzabstand in die Blühhecke zu pflanzen.

aus 39288 Burg schrieb am :

ist der Strauch immergrün?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht immergrün und entlaubt sich im Herbst.

aus Bexbach schrieb am :

Kann man diese Pflanze jetzt noch in den Garten auspflanzen?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bis November problemlos möglich.

aus Grafenhausen schrieb am :

Hallo, wie groß müsste der Kübel sein, wenn man beide Pflanzen zusammensetzen will? Danke

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 70-80 cm Durchmesser.

Packung
2 Pflanzen
 
10,60 €
Wieder bestellbar ab Januar 2021.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben