Schirmbambus

 
 
Schirmbambus
Schirmbambus

Schirmbambus

✓ Buschiger, ausladender Wuchs
✓ Immergrüner Blickfang im Kübel & Beet
✓ Winterhart & schnellwachsend

Der Schirmbambus verziert Ihren Garten mit seinen sattgrünen, leicht überhängenden Blättern, sieht aber auch als Sichtschutz im Kübel auf Balkon & Terrasse malerisch aus. Und wenn Sie eine pflegeleichte, schnittverträgliche, schnellwachsende und ganzjährig blickdichte Hecke anlegen möchten, dann ist der Schirmbambus (Fargesia rufa) ebenfalls die richtige Wahl. Für eine moderne und fernöstliche Gartengestaltung ist dieser Gartenbambus ideal, da sich das grazile, glänzende Laub und der buschige, dichte Wuchs zu einem wunderschönen, ausladenden Bambushain vereinen. Ein weiterer Vorteil dieser immergrünen Pflanze ist, dass sie keine Ausläufer bildet und daher keine künstliche Wurzelsperre braucht!

Der Schirmbambus erreicht an einem Standort in der Sonne oder im Halbschatten eine Wuchshöhe von 2 bis 3 Metern. Die Pflanzen sind mehrjährig und winterhart. Der Bambus wächst 1,5 bis 2,5 Meter breit, daher sollte ein ausreichender Pflanzabstand eingehalten werden. Damit der Bambus seine volle Pracht entwickelt sollte der Boden durchlässig und nährstoffreich sein. (Fargesia rufa)

Art.-Nr.: 9736

Liefergröße: 12 cm-Topf 30-40 cm hoch

'Schirmbambus' Pflege-Tipps

 
Wuchshöhe
2-3 Meter
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
Einzelstellung
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
12 cm-Topf 30-40 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Schirmbambus

aus Lauenau schrieb am :

Moin, wollte mal fragen ist es möglich diesen Bambus in ein Weinfass mit 70cm Durchmesser und nur 40cm höhe zu Pflanzen.

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Bewässerung ist eine Pflanzung möglich.

aus Tegernheim schrieb am :

habe vor ein paar Wochen den Schirmbambus bekommen und gepflanzt. Jetzt bekommt er viele gelbe Blätter. Woran könnte das liegen ? Er steht im Halbschatten in einem großen Kübel. ist er durch den Regten zu naß geworden ?

Antwort von Baldur:

Es kann gut an einem nicht ausgeglichenen Wasserhaushalt liegen. Obwohl die Pflanze viel Wasser benötigt, sollte keine Staunässe entstehen.

aus Burgwedel schrieb am :

Ich habe gerade gelesen, dass der Wasserbedarf gering-Mittel ist. Ist es wirklich wahr, dass er weniger Wasser benötigt, als andere Sorten? Und bedeutet Einzelstellung, dass er nicht als Hecke empfohlen wird?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte hat je nach Wetterlage einen eher mittleren Wasserbedarf. Im Kübel etwas höher als im Freiland. In Einzelstellung kommt die Pflanze besser zur Geltung, sicher können Sie diese auch als Hecke pflanzen.

aus Hamm schrieb am :

Wie hoch ist die Pflanze wenn sie mir 12cm Topf angegeben ist?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist ca. 30 cm.

aus Burgdorf schrieb am :

Ich habe bei Ihnen Schirmbambus bestellt und diese bereits gepflanzt. Nun wurde mir gesagt, dass Bambus viele Meter unter der Erde Wurzeln schlagen und das Haus und die Treppe beschädigen kann. Ist es besser, es irgendwo weiter zu verpflanzen?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine horstbildende Sorte. Der Wurzelstock kann einen Durchmesser bis 1 Meter erreichen und auch einen gewissen Wurzeldruck aufbauen. Bei geringem Abstand empfehlen wir die Wahl des Standortes zu überdenken.

aus 8911 Admont schrieb am :

Wie groß sollte der Kübel am Anfang und die weiteren Jahre sein?

Antwort von Baldur:

Für den Anfang reicht ein Kübel mit ca. 30-40 cm Durchmesser. Mit den Jahren, sobald der Kübel vollständig durchwurzelt ist, in ca. 50-60 cm Durchmesser pflanzen.

aus Burgdorf schrieb am :

Guten Tag. In der Beschreibung (Schirmbambus) steht, dass es sich beim Pflanzabstand um Einzelstellung handelt. Wie nah muss ich zwei Pflanzen pflanzen? Und welches ist die beste Erde dafür? Danke vielmals :)

Antwort von Baldur:

Der Pflanzabstand sollte dann ca. 80-100 cm betragen. Die Pflanzen bevorzugen gut durchlässige Erde mit einem hohen Humusanteil.

aus Zürich schrieb am :

Ich habe schon ein Bambus von Ihnen gekauft und bin sehr zu frieden und wollte jetzt noch ein neuen kaufen da einer nicht genug sichtschutz gibt.Fragen kann ich jetzt im Januar den Bambus draussen Pflanzen(im Kübel) würde es mit Kokosmatten zu deckn?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, können Sie im Januar pflanzen. Winterschutz ist empfehlenswert, dieser sollte licht- und luftdurchlässig sein. Bitte an frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

Packung
1 Pflanze
 
13,95 €
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab 12.08.2024
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS