BIO-Cherrytomate 'Pepe' F1

 
BIO-Cherrytomate 'Pepe' F1
BIO-Cherrytomate 'Pepe' F1

BIO-Cherrytomate 'Pepe' F1

Bei der BIO-Cherrytomate Pepe F1 können Sie Kirschtomaten in Hülle und Fülle ernten! Die frühe Sorte produziert fortlaufend lange, reich besetzte Rispen mit schön durchgefärbten, leckeren Früchten. Die BIO-Cherrytomate Pepe F1 (Lycopersicon esculentum) ist so saftig, zart & süß, dass sie auch Kindern gut schmeckt. Die Cocktailtomaten sind ein köstlicher Snack, bereichern Salate & können als Dekoration verwendet werden. BIO-Pflanzen aus zertifiziertem Anbau.

An einem sonnigen & geschützten Standort gedeiht die BIO-Cherrytomate Pepe F1 im Topf auf Balkon & Terrasse oder im Beet im Gemüsegarten. Von Juni bis August ist Erntezeit. Sie sollte regelmäßig gegossen & gedüngt werden. (Lycopersicon esculentum)

 

DE-ÖKO-006

Art.-Nr.: 72004

Liefergröße: 12 cm-Topf, ca. 10-20 cm hoch

'Tomaten' Pflege-Tipps

BIO-Cherrytomate 'Pepe' F1

 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
60-80 cm
 
Erntezeit
Sommer
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Lebensdauer
einjährig

Meinungen unserer Kunden

BIO-Cherrytomate 'Pepe' F1

aus Hamburg schrieb am :

Hallo, kann ich zwei Pflanzen in einen Kübel von 30cm Durchmesser, Höhe 26cm pflanzen? Vielen Dank für die Hilfe

Antwort von Baldur:

Ja, das ist sehr gut möglich.

aus Baar-Ebenhausen schrieb am :

Dies Pflanze trägt wirklich sehr viele Tomaten. Ich werde sie nächstes Jahr wieder kaufen.

aus graz schrieb am :

welche cherri tomaten sind die besten möchte sie ins beet setzen und in welchen abstand hab gehort im beet sollte mann nicht giesen

Antwort von Baldur:

Mit dieser Sorte sind Sie schon sehr gut beraten. Die Pflanzen haben einen hohen Wasserbedarf und müssen auch im Beet gegossen werden. Bitte ca. 60-80 cm Pflanzabstand einhalten.

aus Tagmersheim schrieb am :

Hallo, muß ich diese Tomatensorte ausgeizen? Oder kann ich sie einfach wachsenlassen?

Antwort von Baldur:

Es ist empfehlenswert, die Pflanzen auszugeizen.

aus Nürnberg schrieb am :

Ich würde diese Tomaten gerne in einen Topf pflanzen. Wie groß sollte dieser sein? Können beide Pflanzen in einen Topf? Kann ich sie an sonnigen Apriltagen raus stellen und für die Nacht dann ins zimmer holen? Vilen Dank!!!

Antwort von Baldur:

Tomaten sind Starkzehrer. Für eine optimale Entwicklung empfehlen wir je Pflanze einen Topf mit 30 cm Durchmesser. An sonnigen Tagen können die Pflanzen sehr gut ins Freie, sollten aber in den Nächten noch eingeräumt werden.

aus Graz schrieb am :

Wie hoch werden die Pflanzen?

Antwort von Baldur:

Je nach Witterung und Standort erreichen die Pflanzen eine Wuchshöhe von 150 cm bis 200 cm.

Packung
2 Pflanzen
 
9,50 €
Wieder bestellbar ab Januar 2018.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben