Rudbeckia 'Cherry Brandy'

 
 
Rudbeckia 'Cherry Brandy'
Rudbeckia 'Cherry Brandy'

Rudbeckia 'Cherry Brandy'

Die Rudbeckia Cherry Brandy ist die Blühstaude schlechthin! Sie überzeugt den ganzen Sommer über bis zum Frost mit ihrer Blühfreude und kräftigem, solidem Wuchs. Rudbeckia Cherry Brandy (Rudbeckia hirta), auch als Sonnenhut bekannt, schmückt sich erstmals mit kirschroten Blüten, die schön haltbar sind. Somit sehen die Pflanzen immer gut aus. In Kombination mit Gräsern gepflanzt, entsteht ein schicker Look im Gartenbeet oder im großen Kübel auf der Terrasse.

Die Blütezeit der Rudbeckia Cherry Brandy ist von Juni bis Oktober, die winterharten, mehrjährigen Stauden werden 60 cm hoch & gedeihen an sonnigen bis halbschattigen Standorten. Auch als Schnittblume geeignet. (Rudbeckia hirta)

Art.-Nr.: 1002142

Liefergröße: 7x7 cm-Topf

'Rudbeckia 'Cherry Brandy'' Pflege-Tipps

Rudbeckia 'Cherry Brandy'

 
Blütezeit
Juni-Oktober
 
Wuchshöhe
60 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
30-40 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Rudbeckia 'Cherry Brandy'

aus Weinstadt schrieb am :

Hallo, wenn ich die Pflanze jetzt im November kaufe, empfiehlt es sich sie drinnen überwintern zu lassen und erst im Frühjahr aus zu pflanzen ?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung kein Problem. Bitte achten Sie auf Winterschutz.

aus warstein schrieb am :

hallo kann ich die pflaze im April einsetzen

Antwort von Baldur:

Das ist gar kein Problem.

aus Wien schrieb am :

Habe die Blumen sehr spät gekauft und eingesetzt, haben ordendlich frostbrand gekriegt und ich dachte sie gehen mir ein. Ich muss sagen bin hochzufrieden. sind wiedergekommen und blühen schon das ganze jahr (seit 3 monaten) durch. TOP!

aus Leipzig schrieb am :

Hallo, ist es möglich die Staude noch im Oktober zu Pflanzen oder ist es bereits zu spät? Liebe Grüße

Antwort von Baldur:

Solange der Boden frostfrei ist, ist eine Pflanzung bis November möglich.

aus Opfikon schrieb am :

Eine total schöne Staude, sie blüht und blüht und blüht immer noch!

aus Hungen schrieb am :

Die Blumenstaude gefällt mir sehr gut, kann aber nicht erkennen, in welchem Monat sie blühlt.

Antwort von Baldur:

Die Blütezeit ist von Juni bis Oktober.

aus Bannewitz schrieb am :

Ich würde die Pflanze gerne bestellen, ich muß nur vorher wissen ob die Pflanze giftig ist?

Antwort von Baldur:

Nein, die Pflanzen sind nicht giftig.

aus Gehlweiler schrieb am :

Hallo, diese Staude wächst sehr gut und sieht sehr hübsch aus. Doch ohne Schneckenkorn geht hier gar nichts, da sie für die Schnecken absolut schmackhaft ist.

Antwort von Baldur:

In der Regel werden die Pflanzen von Schnecken verschont. Eventuell sind die jungen, frischen Triebe doch schmackhaft für Schnecken.

aus 14624 Dallgow-Döberitz schrieb am :

Guten Tag, ich möchte gerne diese Pflanzen kaufen. Mangels Platz (habe nur einen sehr kleinen Garten) "arbeite" ich gerne mit Blumenkübeln und-kästen. Sind diese Pflanzen auch hierfür geeignet? Vielen Dank für eine schnelle Antwort.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind sehr gut für eine Pflanzung in Kübel geeignet.

aus Kloster Lehnin schrieb am :

Diese Pflanze überdauerte in meinem garten den zweiten Winter, ist eine meiner Lieblingspflanzen, eine ist im Steingarten, eine andere im freien Beet. Jetzt blühen sie gerade weiss, die spätere Rotfärbung ist ein echter Hingucker. Sehr empfehlenswert

aus Saarlouis schrieb am :

Wunderschöne intensive Farbe! Hatte vielen Blüten bereits im ersten Jahr. Empfiehlt es sich die Pflanze im Herbst zurückzuschneiden?

Antwort von Baldur:

Ja, es ist empfehlenswert, die Stauden im Oktober zurückzuschneiden.

Packung
3 Pflanzen
 
9,50 €

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben