GRATIS-Versand ab 49,- € Bestellwert*! ZUM GUTSCHEIN-CODE

GRATIS-Versand ab 39,- € Bestellwert*! ZUM GUTSCHEIN-CODE

Zurück

Zinnie „Flamenco“

„Flamenco“ blüht mit gefüllten und halbgefüllten Blüten, die einen Durchmesser von rund 8 cm haben. Die leuchtend roten Blütenblätter mit den weißen Spitzen erinnern an die fliegenden Röcke von Flamenco-Tänzerinnen. Die Pflanzen verzweigen sich gut und bilden reichlich Blüten.

Standortansprüche:

Zinnien lieben einen luftigen, sonnigen Platz und durchlässigen, nährstoffreichen, sandig-humosen Boden.

Tipps:

Aussaat in Schalen oder Töpfe, ca. 0,25 cm mit Erde bedecken, andrücken und gleichmäßig feucht halten. Eine Abdeckung mit Klarsichtfolie bis zur Keimung verhindert ein Austrocknen. Etwa 2 Wochen nach Auflaufen in 8 cm Töpfe pikieren und hell und luftig bei 14-18° C weiterkultivieren. Nach den letzten Frösten auspflanzen.

Bei Direktsaat im Freiland vor Frost schützen. Von der Aussaat bis zur Blüte dauert es etwas 12 Wochen. Zinnien sind tolle Schnittblumen. Werden sie geschnitten, wenn ihre Blüten sich gerade öffnen, halten sie besonders lange in der Vase.

Das Schneiden und Ausputzen von verblühten Blüten fördert die Verzweigung und die Bildung neuer Knospen. Zinnien werden sehr häufig von Schmetterlingen, Hummeln und anderen Insekten besucht.

Passend dazu...

nach oben