Feldsalatsamen

Feldsalat (Valerianella locusta) ist eine der vitaminreichsten Salatsorten überhaupt. Gerade im Herbst und Winter braucht der Körper viele Vitamine um sich gegen Erkältungen wehren zu können. Jetzt kommt der Feldsalat gerade recht, denn er liefert dem Körper was er braucht. Und das in einer Jahreszeit, in der frischer Salat rar ist.

mehr weniger
sortieren nach:
Artikel pro Seite:

TOP-Hit Nr. 1

Feldsalat 'Favor'
Feldsalat 'Favor'

Für den ganzjährigen Anbau im Freiland und Gewächshaus geeignet. Von Natur aus tolerant gegen den Falschen Mehltau. Im praktischen Saatband. Dunkelgrüner, schnellwüchsiger Feldsalat mit aufrechten, runden Bl ...

lieferbar

5 Meter2,80 €

TOP-Hit Nr. 2

Feldsalat 'Verte de Cambrai'
Feldsalat 'Verte de Cambrai'

Diese Sorte hat kleinere Blätter als die Sorte "Holländischer breitblättriger" und einen rosettenförmigen, dicken Wuchs. Er ist schnell wachsend und sehr winterhart. Reicht für 5 lfd. Meter. (Valeri ...

lieferbar

1 Portion Samen1,05 €
Feldsalat 'Gala'
Feldsalat 'Gala'

lieferbar

1 Portion Samen3,20 €
Feldsalat 'Vit'
Feldsalat 'Vit'

lieferbar

1 Portion Samen2,11 €

    Auch geschmacklich ist der Feldsalat ein Renner. Er passt sich auch würzigen Beilagen wie gebratenen Pilzen oder mariniertem Geflügelfleisch hervorragend an. Natürlich schmecken die Rapunzeln auch solo als Salat sehr gut.
    BALDUR-Garten bietet Ihnen hier Feldsalatsamen von besonders guter Qualität an. Starten Sie am besten mit unserem Top Hit, der Sorte Favor. Beim Anbau von diesem Saatgut können Sie kaum etwas falsch machen. Der Feldsalat Favor gehört zu den wüchsigen Sorten und die Pflanzen wachsen nach der Aussaat in Ihrem Garten schön aufrecht. Er ist darüber hinaus von Natur aus tolerant gegen den falschen Mehltau. Säen Sie die Feldsalat-Samen zwischen Juli und September ins Freiland und ernten Sie von September bis Dezember immer wieder frischen Feldsalat! Oder probieren Sie den Feldsalat Holländischer breitblättriger. Er bringt mit seinen großen, langen, dunkelgrünen Blättern eine große Ernte. Aus dem Beet gleich in die Küche. So bleiben alle Vitamine garantiert erhalten. So kann der nächste Winter kommen.

     
    nach oben