Lauchzwiebeln 'Negaro'

 
Lauchzwiebeln 'Negaro'
Lauchzwiebeln 'Negaro'
Lauchzwiebeln 'Negaro'
Lauchzwiebeln 'Negaro'

Die Lauchzwiebeln Negaro mit langem, weißem Schaft eignen sich hervorragend für Salate, fernöstliche Gerichte und zum Würzen. Lauchzwiebeln schmecken weit milder als Küchenzwiebeln, aber dennoch sind sie angenehm würzig. Die Schäfte ohne ausgeprägte Zwiebel sind lang, weich und saftig. Fast die gesamte Wachstumsperiode über kann man vom würzigen Schlottenlaub schneiden. Optimal für Rohkost, Snacks, zum Würzen von Quark und Käse, für Suppen und zum Dünsten oder Überbacken geeignet. Sehr beliebt sind die Lauchzwiebeln Negaro in der chinesischen oder japanischen Küche. Die Sorte 'Negaro' zählt zu den Top-Züchtungen der Profigärtner. Sie ist sehr wüchsig, gleichmäßig und enorm ertragreich. Lauchzwiebeln Negaro eignen sich für den Freilandanbau vom Frühjahr bis Ende Juni. Lauchzwiebeln gedeihen auf jedem durchlässigen Gartenboden an sonnigen Standorten.
Der Inhalt reicht für ca. 4 lfd. Meter.

Art.-Nr.: 10361

Liefergröße: 1 Portion

'Lauchzwiebeln 'Negaro'' Pflege-Tipps

Lauchzwiebeln 'Negaro'

 
Aussaat
März-April
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
3x25 cm
 
Erntezeit
ab Juli
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
einjährig

Meinungen unserer Kunden

Lauchzwiebeln 'Negaro'

Packung
1 Portion Samen
 
3,20 €
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben