Ahorn-Stämmchen 'Ryusen'

 
 
Ahorn-Stämmchen 'Ryusen'
Ahorn-Stämmchen 'Ryusen'
Ahorn-Stämmchen 'Ryusen'
Ahorn-Stämmchen 'Ryusen'

Ahorn-Stämmchen 'Ryusen'

Die Krone des Ahorn-Stämmchens Ryusen sieht mit ihren überhängenden Trieben im Frühling wie ein grüner Wasserfall aus. Im Herbst verfärben sich die stark geschlitzten Blätter des seltenen Zierstämmchens in ein leuchtendes Gelb-orange. Das Ahorn-Stämmchen Ryusen (Acer palmatum) ist ein herrlicher Blickfang, der im Kübel Balkon & Terrasse dekoriert, aber auch im Beet eine reizende Wirkung entfaltet.

Das Ahorn-Stämmchen Ryusen (Fächerahorn) bleibt ca. 50 cm hoch & bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Das mehrjährige, winterharte Zierstämmchen bevorzugt einen feuchten, durchlässigen Boden. Im Frühjahr kann zur Korrektur der Form ein leichter Rückschnitt vorgenommen werden. (Acer palmatum)

Art.-Nr.: 3563

Liefergröße: 3-Liter Containertopf, inkl. Krone ca. 40-50 cm

Ahorn-Stämmchen 'Ryusen'

 
Wuchshöhe
ca. 50 cm
 
Zuwachs pro Jahr
Triebe 30-40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
Einzelstellung
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig

Meinungen unserer Kunden

Ahorn-Stämmchen 'Ryusen'

aus Bielefeld schrieb am :

Hallo ihr lieben, habe mir im letzten Jahr einen Acer bestellt aber er wächst nicht wirklich und sieht sehr kläglich aus, muss ich den mal Düngen oder habt ihr Tipps damit der wieder schöner wird!?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen eher langsam und benötigen einen hellen Standort. Nährstoffreicher Gartenboden (alternativ Pflanzerde für Gehölze) ist empfehlenswert. Sie können die Pflanze mit Substral-Düngeperls (z.B. Art. 993) düngen.

aus Schwedeneck schrieb am :

Hallo, verliert das Ahorn-Stämmchen im Winter komplett das Laub?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht immergrün und entlaubt sich im Herbst.

nach oben