1. Start>
  2. Ziersträucher>
  3. Ziersträucher A-Z>
  4. Weitere Ziersträucher>
  5. Stachellose Mahonie 'Soft Caress®'

Stachellose Mahonie 'Soft Caress®'


Die stachellose Mahonie Soft Caress® ist eine Neuzüchtung aus Amerika & die erste Mahonie ohne Stacheln! Die schmalen, bambusartigen Blätter werden im August von gelben, süßlich duftenden Blütenständen gekrönt. Im Winter schmückt sich diese neue Rarität mit blauen Beeren über dem immergrünen Laub. Die stachellose Mahonie Soft Caress® (Mahonia eurybracteata) ist eine dekorative Topfpflanze für Balkon & Terrasse, aber auch im Gartenbeet ein attraktiver Blickfang. Winterhart bis -12° C.

Die stachellose Mahonie Soft Caress® wächst 100 cm hoch & liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Der mehrjährige Zierstrauch ist sehr pflegeleicht & hat einen geringen bis mittleren Wasserbedarf. (Mahonia eurybracteata)

Art.-Nr.: 2783
Liefergröße: 13 cm-Topf, ca. 20-30 cm hoch
Blütezeit
August
Wuchshöhe
100 cm
Zuwachs pro Jahr
20-40 cm
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
60 cm
Pflegeaufwand
gering
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Stachellose Mahonie 'Soft Caress®'
 
 

Stachellose Mahonie 'Soft Caress®' - Bilder

  • Stachellose Mahonie 'Soft Caress®'
  • Stachellose Mahonie 'Soft Caress®'
  • Stachellose Mahonie 'Soft Caress®'
  • Stachellose Mahonie 'Soft Caress®'

Meinungen unserer KundenStachellose Mahonie 'Soft Caress®'

aus Schwabach schrieb am :

Benötigt diese Pflanze eine besondere Erde und ist Dünger hilfreich? Wenn ja, welcher? Ich möchte sie auf meinem großen Balkon stellen. Danke!

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen gut durchlässigen, sandigen Boden. Eine spezielle Düngung ist nicht erforderlich.

aus Mainz schrieb am :

Hallo, kann die Mahonie Hitze und starke Sonne vertragen, kann sie in einer Südecke am Hause stehen? Grüße

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen vertragen keine pralle Sonne.

aus Schwabmünchen schrieb am :

Hi, ist die Pflanze giftig?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist giftig.

aus Mering schrieb am :

Wie es aussieht hat die Pflanze den Winter draußen gut überstanden. :-) Meine Frage ist, wie muß man die Pflanze im Frühjahr zuschneiden?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze wächst eher langsam, so dass ein Rückschnitt in der Regel nicht erforderlich ist. Soll dieser dennoch durchgeführt werden, bitte nach der Blüte schneiden.

Packung
1 Pflanze
1 Packung
14,95 €

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Das könnte Ihnen auch gefallen