Löwenmäulchen 'Sonnet' F1 Mix

 
Löwenmäulchen 'Sonnet' F1 Mix
Löwenmäulchen 'Sonnet' F1 Mix

Der standfeste Löwenmäulchen 'Sonnet' F1 Mix erfreut Sie bei entsprechender Pflege bis weit in den Herbst mit seinen bunten Blüten. Seinen außergewöhnlichen Namen hat das Löwenmäulchen aufgrund seiner Form, diese erinnert nämlich an ein aufgerissenes Löwenmaul. Bei diesem Dauerblüher handelt es sich um eine sehr hübsche Zwergsorte, welche sich ausgezeichnet für die Beeteinfassung, Steingärten und Kübel eignet. Das Löwenmäulchen ist zudem auch äußerst beliebt als haltbare Schnittblume.

Der Löwenmäulchen 'Sonnet' F1 Mix blüht von Juni-September & wächst an sonnigen bis halbschattigen Standorten. In punkto Gartenböden ist diese Kollektion recht anspruchslos. Der Wasserbedarf ist gering bis mittel. (Antirrhinum majus)

Art.-Nr.: 6319

Liefergröße: Ballengröße: 2,6 cm

Löwenmäulchen 'Sonnet' F1 Mix

 
Blütezeit
Juni-September
 
Wuchshöhe
35-40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
20-30 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Löwenmäulchen 'Sonnet' F1 Mix

aus CH-8872 Weesen schrieb am :

Ab wann kann ich die Löwenmäulchen ins Freie auspflanzen? Bei diesem Winter-April bin ich mir nicht sicher, ob diese ein wenig Frost überleben?

Antwort von Baldur:

Bitte die Pflanzen erst ab Anfang/Mitte Mai ins Freiland pflanzen. Obwohl es sich um eine winterharte Sorte handelt, vertragen diese zur Zeit noch keinen Frost.

aus Röslau schrieb am :

Ich wollte jetzt mal sagen was für super Qualität das ist diese Jungpflanzen. Da braucht man sich nicht die Arbeit machen, mit dem Anziehen.

aus Wermelskirchen schrieb am :

Warum sind diese Löwenmäulchen in ´winterharte Stauden` aufgeführt, wenn ihre Lebensdauer nur ein Jahr ist?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind einjährig, säen sich aber immer wieder neu aus.

nach oben