Seestern-Blume

 
Seestern-Blume
Seestern-Blume
Seestern-Blume
Seestern-Blume
Seestern-Blume
Seestern-Blume

Die Seesternblume ist eine bodendeckende Teppich-Staude, die außergewöhnlich dekorative Akzente setzt. Sie erinnert mit ihrer Blüten- & Wuchsform an einen Seestern! Der dekorative Hit zieht durch seine leuchtende Erscheinung Schmetterlinge an. Die Seesternblume ist sehr beliebt für die Begrünung von Dächern, Steingärten und Trockenmauern. Sie erreicht eine Wuchshöhe von 20 cm.

Die Seesternblume blüht von Mai bis Juli & kommt sowohl mit trockenen als auch mit feuchten Böden zurecht. Die flachkriechende Staude hat eine Vorliebe für sonnige bis halbschattige Plätzchen & ist äußerst pflegeleicht. Wir empfehlen einen Pflanzabstand von 15-20 cm. (Sedum pulchellum)

Art.-Nr.: 6299

Liefergröße: Ballengröße: 2 cm

'Seestern-Blume' Pflege-Tipps

Seestern-Blume

 
Blütezeit
Mai - Juli
 
Wuchshöhe
20 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
15-20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Seestern-Blume

aus Landshut schrieb am :

Der Seestern hat kurz nach der Pflanzung sehr schön und lange geblüht. Jetzt sind die Blüten weg und die Pflanze sieht nicht mehr schön aus. Soll ich sie nun komplett wegschneiden oder kommt sie nochmal?

Antwort von Baldur:

Bitte die Blüten noch etwas an der Pflanze belassen, da diese Samen bildet und sich die Pflanze durch diese Samen vermehrt.

aus Heiligenhaus schrieb am :

Hallo liebes Team kann man die Jungpflanzen direkt rauspflanzen oder muß ich diese erst noch etwas größer vorziehen? Und eignen sie sich auch für Pflanzsteine ?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen benötigen einen konstante Temperatur von +12°C bis +16°C (auch in den Nächten) und sollten daher erst später ausgepflanzt werden. Eine Pflanzung in Pflanzsteine ist problemlos möglich.

nach oben