Buzzy 'Strelitzie'

 
Buzzy 'Strelitzie'
Buzzy 'Strelitzie'

Buzzy 'Strelitzie'

Die Buzzy Strelitzie gehört zu den eindrucksvollsten Blütenformen, die die Natur hervorgebracht hat. Sie hat große, ledrige Blätter, die ein wenig an Bananen erinnern. Die Buzzy Strelitzie benötigt lediglich eine geringe Wasserzufuhr, jedoch sollten Sie darauf achten, dass der Wurzellballen nicht vollständig austrocknet. Sie bevorzugt einen sonnigen und luftigen Standort. (Strelitzia reginae)

Das Set der Buzzy Strelitzie mit Metallpflanzgefäß (Größe: 29 x 11 x 9,5 cm) enthält Erde und 10 Samenkörner.

 

Art.-Nr.: 7148

Liefergröße: 1 Komplett-Set

'Paradiesvogelblume' Pflege-Tipps

Buzzy 'Strelitzie'

 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten

Meinungen unserer Kunden

Buzzy 'Strelitzie'

aus Stade schrieb am :

Hallo, ich hätte gerne gewußt,was man für einen Dünger für die Paradiesvogel-Blume benutzt. Danke für Ihre Hilfe

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze von April bis Oktober mit einem Volldünger (z.B. Art. 473) versorgen.

aus Berka/W. schrieb am :

Hallo,meine Strelizia wächst und wächst. Sie hatte in diesem Jahr 2x4 Blüten. Ich hatte ihr erst einen größeren Topf gegeben, aber jetzt wächst sie wieder nach oben raus. Wie oft sollte man sie umtopfen? Danke im Voraus.

Antwort von Baldur:

Das kann man so pauschal nicht sagen. Auf jeden Fall müssen Sie die Pflanze umpflanzen, sobald die Wurzeln aus dem Topf wachsen. Sie können die Pflanze auch teilen, dies muss jedoch sehr vorsichtig passieren, da die Wurzeln leicht brechen.

aus Ilmenau schrieb am :

Hallo, habe im Mai 2013 eine blühende Strelitzie bekommen.Nun nach über 1Jahr ist sie ca.3x so groß,Blüte ist immer noch drann,sieht aber welk aus. Aus den Boden des Topfes wachsen fingerdicke Wurzeln heraus.Wie soll ich die Pflanze weiter pflegen?

Antwort von Baldur:

Ist die Blüte vollständig abgetrocknet, kann diese entfernt werden. Bitte die Pflanze in einen größeren Topf umpflanzen, damit die Wurzeln genügend Platz haben. Achtung: Die Wurzeln brechen sehr leicht.

aus Wattwil schrieb am :

Hallo, wie lange dauert es, bis eine Strelizie (aus Samen gezogen) das erste Mal blüht? meine ist 7 Jahre alt und hat noch nie geblüht...

Antwort von Baldur:

Hier sollten Sie noch etwas Geduld haben. Es kann durchaus noch ein paar Jahre dauern, bis die Pflanze das 1. Mal blüht.

aus Bad Freienwalde schrieb am :

Hallo, die Blätter von der Strelitzie knicken immer um und brechen, trotz zusammenbinden. Was hilft ?

Antwort von Baldur:

Bitte nicht zu stickstofflastig düngen, da die Pflanze dann zu schnell in die Höhe wächst und instabil wird.

aus Frankfurt/M schrieb am :

meine Strelitzie habe ich voriges Jahr gekauft, sie wächst sehr langsam und die Blätter sehen etwas traurig aus .was mache ich falsch?

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie auf einen hellen, warmen Standort, mit ausreichender Luftfeuchtigkeit.

aus Gladbeck schrieb am :

Hallo,wie lange dauert es bis die Pflanze blüht? Wenn ich sie Ende März bestelle, besteht die Möglichkeit, dass sie im Sommer blüht? Vielen Dank! :)

Antwort von Baldur:

Da es sich um einen Sämling handelt, ist es unwahrscheinlich, dass die Pflanze bereits in diesem Jahr blüht. In der Regel müssen Sie sich hier ein paar Jahre gedulden.

aus Frankfurt a. M. schrieb am :

Hallo, meine Strelzie ist schon vier Jahre alt und gedeiht sehr schön. Allerings ist sie nun so groß, dass sie sich in der Mitte von alleine teilt. Ist das normal und darf ich aus einer Pflanze zwei machen? Wie mache ich das am Besten ohne Schaden?

Antwort von Baldur:

Der Horst der Strelitzie läßt sich teilen. Bitte achten Sie darauf, dass bei den Ablegern mindestens 3 Stängel vorhanden sind. Da die Wurzeln leicht brechen, ist hier etwas Vorsicht geboten.

aus Braunau schrieb am :

Sehr geehrtes Baldur Team Ich habe im Sommer 1 Strelitzie bei Euch bestellt.Sie ist schon sehr gewachsen.meine Frage,Ich habe Sie nun ins Haus genommen&an einen hellen Standort welcher nicht all zu warm ist gestellt. Sie bekommt etwas gelbe Blätter?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze sollte nur sparsam gewässert werden, jedoch dabei darauf achten, dass der Wurzellballen nicht vollständig austrocknet. Kontrollieren Sie die Blattunterseiten ob evtl. ein Schädlingsbefall vorliegt.

aus Berlin schrieb am :

Habe mir diese Samenkörner vor einer Weile gekauft und von 10 sind 8 aufgegangen.Das ging auch erstaunlich schnell,sie wachsen,eine wahre Freude.Meine Frage,sie stehen jetzt auf dem Balkon,mögen sie Sonne,oder lieber mehr schattig stellen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen einen sonnigen, luftigen Standort.

aus Eberswalde schrieb am :

Wie überwintere ich diese Pflanze am besten? Ist es gut für die Pflanze wenn sie in einem ehr dunken keller steht? Muss sie in der überwinterung gegossen werden?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze sollte im Winter an einem hellen Standort etwas kühler stehen (bei etwa 10-15° C ). Im Winter weniger gießen, dies ist, genau wie ein kühler Standort, wichtig für eine frühe Blüte.

aus Gallentin schrieb am :

Ich habe diese Pflanze von meiner Mutter bekommen und sie gedeiht gut. Nun meine frage sie wäckst zur Sonnenseite und ich wollte fragen ob ich sie drehen drehen darf damit sie gerade weitet wacksen kann?? oder Blüht sie dann nicht??

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze problemlos drehen, damit diese nicht nur in eine Richtung wächst.

aus Berlin schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, ich möchte diese Pflanze züchten. Nun gibt es 10 Samenkörner, heißt das es werden auch 10 Pflanzen, oder wird aus diesen 10 Körnern eine Pflanze? Ich möchte sie verschenken und muß ja wissen wie oft ich sie bestellen muß.

Antwort von Baldur:

Pro Samenkorn entsteht 1 Pflanze.

aus Recklinghausen schrieb am :

Ich liebe diese Pflanze. Kann ich sie auch direkt in den Garten pflanzen und was sollte ich beachten?

Antwort von Baldur:

Zwischen Mitte Mai und Ende September können Strelitzien gut im Freien, an einem sonnigen und luftigen Standort stehen. Die Pflanzen sind nicht winterhart und überwintern bei ca. +10°C bis + 15°C an einem hellen Standort.

aus 67165 Waldsee schrieb am :

Ich habe zwei Striliziensträucher seid 10 Jahren. Im zweiten Jahr haben sie noch geblüht und seitdem nicht mehr. Was mache ich falsch.

Antwort von Baldur:

Die Blüte wird sehr stark durch die Überwinterung beeinflusst. An dauerwarmen, hellen Winterplätzen in Wohnräumen blühen die Pflanzen besser, als bei einer lichtarmen, kühlen Überwinterung.

Packung
1 Komplett-Set
 
12,95 €
inkl. 20% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Auslieferung in 3-6 Werktagen
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben