Schattenblumen 'Mischung'

 
Schattenblumen 'Mischung'
Schattenblumen 'Mischung'

Schattenblumen 'Mischung'

Die schattigen Plätze in Ihrem Garten müssen nicht mehr zur Problemzone werden. Bepflanzen Sie diese mit dem angenehm duftenden Mix aus Einjährigen und Stauden. Farbenfrohe Blumen für halbschattige und schattige Plätze im Garten. Die Pflanzen blühen von März bis zum Frost. Die pflegeleichte Schattenblumen Mischung kann sich selbst überlassen werden.

Die Schattenblumen Mischung besteht aus pflegeleichtem Fingerhut, angenehm duftenden Nachtviolen, dem dekorativen Judaspfennig, zart blühenden Akeleien und zeitig in den Garten Farbe bringenden Vergissmeinnicht, Veilchen und Schlüsselblumen.

Art.-Nr.: 23724

Liefergröße: 1 Portion

'Schattenblumen 'Mischung'' Pflege-Tipps

Schattenblumen 'Mischung'

 
Aussaat
März-Juni
 
Blütezeit
März-Frost
 
Wuchshöhe
20-120 cm
 
Standort
Halbschatten bis Schatten
 
Schnittblume
ja

Meinungen unserer Kunden

Schattenblumen 'Mischung'

aus Karlsruhe schrieb am :

Hallo, Ich würde den Blumenmix im nächsten Jahr gerne in meine balkonkästen Pflanzen. Ist das möglich? Und wenn ja, wieviel "Portionen" benötige ich für 3 x Balkonkasten a 80 cm?

Antwort von Baldur:

Ein Päckchen reicht für 3-4 m² aus, so dass Sie damit sehr gut Ihre 3 Kästen einsäen können.

aus Wolfenbüttel schrieb am :

Liebes Baldur -Team, ich würde diese Mischung gerne auf unserem Hof in Futterkübeln aussähen. Da viele Kinder auf dem Hof wohnen, hier meine Frage: ist eine giftige Pflanze dabei?

Antwort von Baldur:

Es sind giftige Pflanzen enthalten, z.B. Fingerhut.

aus Zuerich schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team, kann ich diese prachtvolle Mischung auch im Kräutergarten (sonnige Lage) pflanzen, oder darf es wirklich nur Halbschatten sein?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen in jedem feuchten Gartenboden an halbschattiger oder schattiger Stelle. Ein sonniger Standort ist leider nicht geeignet.

aus Donaustauf schrieb am :

Ist diese Mischung auch für einen halbdunklen Treppenaufgang (Kübel) ohne direkte Sonneneinstrahlung geeignet? Bzw. welche Pflanzen könnte ich sonst noch dort verwenden? Möchte dort gern einen Farbtupfen setzen.

Antwort von Baldur:

Sie können diese Samen sehr gut an einem schattigen Standort kultivieren. Für vollen Schatten sind z.B. auch Impatiens (Art. 4183), Fuchsien (Art. 4437) oder Begonien (Art. 4975) geeignet.

aus Delmenhorst schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team! Für wie viel Meter reicht die Mischung?

Antwort von Baldur:

Der Inhalt reicht für 3-4 m².

aus Chambéry schrieb am :

Welche Pflanzen werden genau in der Samenmischung geliefert? Mit welcher Wuchshöhe muss ich rechnen? Danke!

Antwort von Baldur:

Die Mischung enthält u.a. Fingerhut, Judaspfennig, Akelei, Veilchen, Schlüsselblumen, Nachtviolen. Die Wuchshöhe liegt zwischen 20 cm und 120 cm.

nach oben