Maler-Rose® 'Paul Gauguin®'

 
 
Maler-Rose® 'Paul Gauguin®'
Maler-Rose® 'Paul Gauguin®'
Maler-Rose® 'Paul Gauguin®'
Maler-Rose® 'Paul Gauguin®'

Maler-Rose® 'Paul Gauguin®'

Das faszinierende Blüten-Farbspiel der Maler-Rose® 'Paul Gauguin®' von Orange, Korallenrot und Gelb macht dem Maler Paul Gauguin alle Ehre! Ein unverfälschter Rosen-Duft, eine schöne Blüte von Juni bis Oktober und ein gesundes Wachstum von Anfang an. Eine bessere Rose als die Delbard Maler-Rose® 'Paul Gauguin®' kann man kaum finden. Spitzenklasse für den Liebhaber exklusiver Rosen. Duftet nach Rose.

Die wurzelnackte Maler-Rose® 'Paul Gauguin®' liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Alle Rosen sind Sonnenkinder! Malerrosen wünschen einen luftigen Platz, möglichst in vollem Licht. Sonnige und warme Gartenplätze fördern Blüte, Farbintensität und Duft. Die winterharte, mehrjährige Delbard Malerrose® erreicht eine Wuchshöhe von 120 bis 150 cm. Der Pflanzabstand zu anderen Rosen & Pflanzen in Ihrem Garten sollte ca. 60 cm betragen. (Rosa 'Paul Gauguin®')

Art.-Nr.: 6825

Liefergröße: wurzelnackt, 3-triebige A-Qualität

'Malerrosen' Pflege-Tipps

Maler-Rose® 'Paul Gauguin®'

 
Blütezeit
Juni-Oktober
 
Wuchshöhe
120-150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 60 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Maler-Rose® 'Paul Gauguin®'

aus 34277 Fuldabrück schrieb am :

Habe im April 3 dieser Rosen gekauft.Sie haben auch anfang Mai ausgetrieben sind aber nur ca 5 cm groß.Nun haben sie absoluten Wachstumsstillstand.Woran liegt das? Seit anfang Mai sind die Triebe nicht mehr gewachsen.

Antwort von Baldur:

Rosen sind Tiefwurzler, daher muss ausreichend Platz nach unten vorhanden sein. Stoßen die Pflanzen auf verdichteten Boden, wachsen diese nur zögerlich weiter. Im Topf dürfen die Wurzeln nicht geknickt sein.

aus Radelfingen schrieb am :

Ich habe diese Rose im Frühling ins Freie gepflanzt, sie blüht wirklich wunderschön, aber leider ist sie nur ca. 40 cm. hoch gewachsen. Wieso wird sie nicht größer?

Antwort von Baldur:

Im Pflanzjahr muss die Rose sich erst verwurzeln, so dass die Kraft für ein enormes Wachstum nicht ausreicht. Sicher wird die Pflanze im nächsten Jahr ihre Wuchshöhe erreichen.

aus St. Pölten-Land schrieb am :

Hallo! Haben die Rosen Stacheln? Lg Melanie

Antwort von Baldur:

Ja, diese Sorte hat Dornen.

aus Neufahrn i. Nb schrieb am :

Hallo, bin auf Suche nach einer Strauchrose in den Farben Rot und Weiss! Denke ich bin fündig geworden! Doch wie sieht es mit Mehltauresistenten Sorten aus? Standort ist im voll sonnigen Bereich! Danke für Ihre schnelle Antwort. MfG Johann

Antwort von Baldur:

Ist der Standort luftig und sonnig besteht keine Gefahr für Mehltau.

aus Feldbach schrieb am :

Brauchen diese Rosen irgendeine Stütze? Rankhilfe, Obelisk? Oder setze ich hier frei ins Beet? Welche Rosenarten brauchen eigentlich eine Rankhilfe? Danke!

Antwort von Baldur:

Diese Rose wächst strauchförmig und benötigt keine Rankhilfe. In der Regel benötigen nur Kletterrosen eine Rankhilfe.

aus Wandersleben schrieb am :

Wie alle Malerrosen ein Blickfang, auch höher austreibend. Doldenartige Blütenkaskaden, zeitliche Blütenpausen, aber bis in den Herbst eine Augenweide.

Packung
1 Pflanze
 
12,99 €
ab 2 Pack.
11,99 € / Packung
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab 11.10.2017
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben