1. Start>
  2. Sonderartikel>
  3. Blaues Solanum 'Rantonetti'

Blaues Solanum 'Rantonetti'


Das blaue Solanum Rantonetti ist ein echter Blüten-Hit für Balkon, Terrasse & Garten! Den ganzen Sommer über werden Sie einen wunderschönen, blauen Blütentraum erleben. Die beliebte Kübelpflanze ist auch als Kartoffelbaum oder Enzianstrauch bekannt, da die Blüten an Enzian erinnern. Das blaue Solanum Rantonetti stammt ursprünglich aus Südamerika und beeindruckt mit seiner unbändigen Blütenpracht. Im Gartenbeet oder im Topf versprüht es einen unwiderstehlichen Charme.

Das blaue Solanum Rantonetti liebt einen sonnigen bis halbschattigen, geschützten Standort und blüht von Mai bis Oktober. Die mehrjährige Kübelpflanze wird bis zu 2 Meter hoch & muss hell und frostfrei überwintert werden. Am besten schneiden Sie den Enzianstrauch vor dem Einräumen ins Winterquartier kräftig zurück.

Art.-Nr.: 7003914
Liefergröße: 9x9 cm-Topf
Blütezeit
Mai-Oktober
Wuchshöhe
ca. 2 Meter
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
Einzelstellung
Pflegeaufwand
gering
Wasserbedarf
gering - mittel
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
Blaues Solanum 'Rantonetti'
 
 

Blaues Solanum 'Rantonetti' - Bilder

  • Blaues Solanum 'Rantonetti'
  • Blaues Solanum 'Rantonetti'

Meinungen unserer KundenBlaues Solanum 'Rantonetti'

aus Iphofen schrieb am :

Habe eine winzige Pflanze als Geschenk zu einer Bestellung bekommen. Im April ins Beet eingepflanzt - mittlerweile ist sie gut 1,5 Meter hoch und voll mit Blüten. Kann ich sie im Winter im Beet lassen, oder soll ich sie lieber eintopfen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze verträgt keine kalten Temperaturen und kann auch nicht mit Winterschutz im Freien überwintern.

aus Mosbach schrieb am :

Wie schneide ich den Solanum zurück für das Winterquatier zurecht?

Antwort von Baldur:

Wenn nötig, beim Einräumen die Triebe etwas einkürzen. Ca. Ende Februar/ Anfang März etwas einkürzen. Bitte den Schnitt nicht zu stark vornehmen, sonst wird vor allem Neuaustrieb gefördert und die Blüte bleibt aus.

aus Tessenow O.T Zachow schrieb am :

Ich habe 3 Pflanzen von blaues Solanium erhalten, Sie sind angewachsen aber noch keine einzige Blühte sie wurden gegossen gedüngt und gehätschelt,aber keine Blühte.Warum? Freundliche Grüßensendet Ihnen Rosa Gerlach ..

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen benötigen ausreichend Nährstoffe und sollten daher 1x wöchentlich mit Flüssigdünger versorgt werden. Bitte achten Sie auf einen hellen, sonnigen Standort.

Packung
1 Pflanze
1 Packung
7,99 €

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Das könnte Ihnen auch gefallen