Buddleia 'Flower-Power®'

 
Buddleia 'Flower-Power®'
Buddleia 'Flower-Power®'

Buddleia 'Flower-Power®'

Buddleia Flower-Power® gehört mit einer noch nie dagewesenen Farb-Kombination (blaue Knospen, die tieforange aufblühen!) zu den schönsten Ziergehölzen für Ihren Garten! Das atemberaubende Farbspiel macht den Duft-Sommerflieder zu einem echten Prunkstück! Buddleia Flower-Power® (Buddleja davidii Flower Power®) wächst nach einem Rückschnitt im Frühjahr schön buschig-kompakt und setzt üppig viele Blüten an, die Schmetterlinge anlocken.

Buddleia Flower-Power® liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und wächst ca. 150 cm hoch. Der Pflegeaufwand des winterharten, mehrjährigen Zierstrauchs ist gering bis mittel, der Wasserbedarf mittel bis hoch. Schmetterlingsflieder eignet sich auch als farbenfrohe Schnittblume. (Buddleja davidii Flower Power®)

Art.-Nr.: 1001083

Liefergröße: 2-Liter Containertopf, ca. 30-40 cm hoch

'Buddleia 'Flower-Power®'' Pflege-Tipps

Buddleia 'Flower-Power®'

 
Blütezeit
Juli-Oktober
 
Wuchshöhe
ca. 150 cm
 
Pflanzabstand
150-200 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Buddleia 'Flower-Power®'

aus Stuttgart schrieb am :

Hallo Baldurteam! Kann man diese schönen Sommerflieder auch im Keller (halbdunkel überwintern). Habe in im sommer im kübel auf dem balkon stehen. Viele grüsse P.L.

Antwort von Baldur:

Ja, die Pflanze entlaubt sich im Herbst und kann deshalb auch halbdunkel/dunkel überwintert werden. Bitte die Erde nicht austrocknen lassen.

aus Stuttgart schrieb am :

Hallo Baldurteam! Kann man diese schönen Sommerflieder auch im Keller (halbdunkel überwintern). Habe in im sommer im kübel auf dem balkon stehen. Viele grüsse P.L.

Antwort von Baldur:

Ja, die Pflanze entlaubt sich im Herbst und kann deshalb auch halbdunkel/dunkel überwintert werden. Bitte die Erde nicht austrocknen lassen.

aus Erfurt schrieb am :

Hallo, mein Sommerflieder blüht genauso wie beschrieben, und duftet betörend. Sehr gute Qualität, hoffe ich bekomme ihn auch ordentlich über den Winter. Gibt es da eine speziellen Rat?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen junge Pflanzen z.B. mit Tannenreisig vor Frost zu schützen und im Wurzelbereich zu mulchen.

aus Freital schrieb am :

Hallo, mein Schmetterlingsflieder hat in einem schönen Orange geleuchtet. Er ist eine Pracht in jedem Garten.

aus Geisenfeld schrieb am :

Mein Schmetterlingsflieder ist jetzt verblüht. Muss man die verblühten Blütenrispen sofort abschneiden oder erst im Frühjahr kpl. zurück schneiden?

Antwort von Baldur:

Ein Rückschnitt der verblühten Rispen fördert die Nachblüte.

aus Senftenberg schrieb am :

kann man den Flieder auch im Winter im Kübel lassen?

Antwort von Baldur:

Ja, mit ausreichend Winterschutz können Sie die Pflanzen auch im Kübel überwintern.

aus 84149 Velden schrieb am :

Meine Frage, blüht der Buddleia erst später in mehreren Farben? Meiner blüht nur blau.

Antwort von Baldur:

Die Blütendolden sind blau und blühen dann orange auf.

aus Zwickau schrieb am :

Hallo, ich habe gehört, dass die Blüten des Sommerflieders Schmetterlinge anziehen und er deshalb auch 'Schmetterlings-Flieder' genannt wird. Stimmt das?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist richtig.

aus Winnenden schrieb am :

Kann man den Flieder auch im Kübel pflanzen? Oder ist er nur was für den Garten?

Antwort von Baldur:

Sie können Flieder problemlos in einen ausreichend großen Kübel pflanzen.

aus Bahrdorf schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, Ich möchte den Flieder gern in den Garten pflanzen. Muss ich ihn vorher in einem Kübel "großziehen"?

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze direkt nach Erhalt in den Garten pflanzen.

aus Waldsee schrieb am :

Stimmt dass, dass die Pflanze so dauernblüend ist? Also, wird die Pflanze von Juli bis Oktober unendlich blüen?

Antwort von Baldur:

Ja, Sommerflieder hat eine lange Blütezeit und blüht von Juli bis Oktober.

aus Lissendorf schrieb am :

Hallo, ich möchte diesen wunderschönen Fliederbusch auch kaufen. Wie flach, oder hoch (Tief) sollte der Kübel/ Kasten denn sein und wenn ja, wann sollte man den Flieder zurückschneiden?

Antwort von Baldur:

Der Sommerflieder ist sehr gut schnittverträglich und der beste Zeitpunkt für einen Schnitt ist das Frühjahr. Der Rückschnitt fördert die Blütenbildung. Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser.

aus Bendsdorf schrieb am :

Ich habe den Flieder nicht rausgepflanzt, weil ich dachte das er noch zu klein sei. Ich habe ihn in einen Übertopf an einen kühlen und hellen Ort gestellt. Leider sieht er etwas vertrocknet aus. Ist das normal? Treibt er im Frühjahr neu aus?

Antwort von Baldur:

Ja, die Pflanze entlaubt sich im Herbst und treibt sicher im Frühjahr aus.

aus Wölfersheim schrieb am :

Ich habe den Flieder gestern bestellt und freu mich schon richtig drauf. Nun meine Frage, damit mir der Flieder nicht kaputt geht: Muss ich den Flieder in den Wintermonaten abdecken? Mit Jute o.ä.?

Antwort von Baldur:

Im Kübel ist etwas Winterschutz erforderlich, damit die Wurzeln nicht durchfrieren können. Direkt ins Freiland gepflanzt, ist der Flieder gegen Frost unempfindlich.

aus wunstorf schrieb am :

Verliert dieser Flieder im Winter seine Blätter oder ist er immergrün?

Antwort von Baldur:

Der Flieder ist nicht immergrün und entlaubt sich im Herbst.

aus Gerlingen schrieb am :

Der Flieder hat sich super entwickelt und blüht sehr schön. Toll wie sich die Blühten von blau-lila in orange verfärben.

aus Hannover schrieb am :

Superschöne Pflanze, die in meinem Kübel wächst und gedeiht. Es bilden sich schon Blüten :-)

aus Sonneberg schrieb am :

Habe den Flieder dieses Jahr im April gekauft. Blüht er dieses Jahr schon oder erst im nächsten Jahr?

Antwort von Baldur:

Es werden vereinzelt Blüten erscheinen. Die volle Blüte erreicht die Pflanze im 2. Standjahr.

aus Nörten-Hardenberg schrieb am :

Tolle Pflanze! Habe sie mir zusammen mit meiner Mutter gekauft und bin mal gespannt, ob sie dieses Jahr schon blüht. Eine frage: Was stellt die Pflanze für Bodenansprüche?

Antwort von Baldur:

Liebt eine vollsonnige Lage in humusreicher, durchlässiger, lehmiger Erde, die auch gerne etwas kalkhaltig sein darf.

aus Kreuzau schrieb am :

Kann man diesen Flieder auch in einen großen Kübel Pflanzen (etwa 50 cm Durchmesser) udn ist dieser dann Winterhart?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können den Flieder in einen großen Kübel pflanzen. Bitte schützen Sie den Kübel im Winter vor Frost.

aus Königswartha schrieb am :

Treibt dieser Flieder auch so viele unterirdische Ausleger wie sein Verwandter (Flieder: Maiwunder) oder hält sich das in Grenzen?

Antwort von Baldur:

Nein, diese Sorte bildet keine Ausläufer.

aus Meißner schrieb am :

Guten Tag, die Farbkombination ist eucht klasse, aber zieht der Flieder auch Schmetterlinge an?

Antwort von Baldur:

Ja, die Pflanze zieht Schmetterlinge an.

aus Mansfeld schrieb am :

Möchte mir die Buddleia zulegen, da kleine Kinder im Garten sind wollte ich wissen, ob die Pflanze bzw. die Blüten giftig sind ?

Antwort von Baldur:

Ja, die Pflanze ist giftig.

aus Grumbach schrieb am :

Ersteinmal ein Lob ihrer Versandabteilung. Habe die Pflanze Ostersonnabend bekommen, nun meine Frage kann ich sie jetzt schon im Garten in die Erde pflanzen? Oder ist es noch zu kühl. LG Rosemarie J.

Antwort von Baldur:

Sobald der Boden frostfrei ist, können Sie die Pflanze ins Freiland setzen.

aus Neheim schrieb am :

Für Ihren Pflanzenversand nur Lob! Doch meine Frage ist: habe mir letztes Jahr diesen schönen Strauch bestellt. Mitte Februar fing er plötzlich an auszutreiben. Nun wo es so schön warm ist... sieht er ziemlich leblos aus?! Kommt er noch mal? mfg

Antwort von Baldur:

Die Pflanze wurde offensichtlich durch Spätfröste geschädigt. Schneiden Sie diese etwas zurück, dann wird sicherlich bald der Neuaustrieb erfolgen.

aus Merlischachen schrieb am :

Kann man den Flieder auch in einen Kübel pflanzen? Ist Morgensonne OK?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können den Flieder problemlos in einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser pflanzen. Die Pflanze kommt gut mit einem halbschattigen Standort zurecht.

aus Quickborn schrieb am :

Hallo Baldur. Stimmt es dass die Pflanze nur 1,50 cm groß wird weil das kommt mir für einen Flieder ziemlich klein vor.

Antwort von Baldur:

Der Schmetterlingflieder Flower Power ist niedrigwachsend und wird je nach Schnitt ca. 150 cm hoch.

aus München schrieb am :

In welcher Entfernung sollte man diesen Strauch von einem Zaun pflanzen damit er schön wachsen kann?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 2 Meter Pflanzabstand.

aus Schloß Holte-Stukenbrock schrieb am :

Habe die Buddleia jetzt 1 Jahr, er blüht wunderbar und ist voller Schmetterlinge! Kann ich die Staude zurückschneiden und wieviel darf ich abschneiden? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Der Sommerflieder ist sehr gut schnittverträglich und der beste Zeitpunkt für einen Schnitt ist das Frühjahr. Der Rückschnitt fördert die Blütenbildung.

Packung
1 Pflanze
 
13,50 €

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben