Bidens 'Beedance® Painted Red'

 
 
Bidens 'Beedance® Painted Red'
Bidens 'Beedance® Painted Red'
Bidens 'Beedance® Painted Red'
Bidens 'Beedance® Painted Red'
Bidens 'Beedance® Painted Red'
Bidens 'Beedance® Painted Red'

Bidens 'Beedance® Painted Red'

Die Bidens Beedance® Painted Red ist wirklich außergewöhnlich, denn Sie erstrahlt mit Blüten in Orange-Tönen — das ist neu! Die eindrucksvolle Farbgebung ist das Ergebnis jahrelanger Züchtungsarbeit und ein perfekter Begleiter in allen Sommerbepflanzungen. Die Bidens Beedance® Painted Red lockt gleichzeitig Nutzinsekten wie Bienen und Schmetterlinge an und lässt sich wunderbar in Kästen und Ampeln integrieren. Aber auch solo ein besonderer Hingucker. Durchblühend mit sehr schönem Wuchs.

Die Blütezeit der Bidens Beedance® Painted Red ist von Juni bis Oktober, sie bevorzugt einen durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Die pflegeleichte Beet- und Balkonpflanze hat eine Wuchshöhe von 30 bis 40 cm & liebt einen sonnigen bis halbschattigen warmen Standort. Die Bidens Beedance® Painted Red erst nach den letzten Frösten (ab Mitte Mai) dauerhaft ins Freie pflanzen/ stellen.

Art.-Nr.: 3793

Liefergröße: 10 cm-Topf

'Bidens 'Beedance® Painted Red'' Pflege-Tipps

Bidens 'Beedance® Painted Red'

 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
30-40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
20-30 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
einjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Bidens 'Beedance® Painted Red'

aus Berlin schrieb am :

Ein Update zu diesen Blumen. Jetzt, wo die Temperaturen konstant über 10 Grad sind, da sind die Beedance sehr schön gewachsen und tragen auch eine Menge Blüten. ABER: Bienen, Hummeln und Schmetterlinge meiden sie. An die Fuchsien gehen sie eher ran.

aus Berlin schrieb am :

Ich habe vier dieser Pflanzen auf 2 Blumenkästen verteilt (sie hätten also Platz). Aber seit dem sie eingepflanzt sind, haben sie sich leider überhaupt nicht verändert trotz ausreichend Sonne und Wasser. Ich hoffe stark, dass sie noch wachsen.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen benötigen konstante Temperaturen um ca. +10°C (auch in den Nächten). Sobald es wärmer wird, werden die Pflanzen sich sicher entwickeln. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Hainburg schrieb am :

Hallo, ich habe vor die Pflanze auf dem Balkon in einem Topf/Kübel zu setzen. Ab welchen Temperaturen kann sie raus? Frostfrei oder später? Ist es sinnvoll Erde/Dünger dazu zu kaufen oder ist normale "Balkonerde" ausreichend?

Antwort von Baldur:

"Normale" Balkonerde ist ausreichend. Bitte erst nach den letzten Frösten (ab Mitte Mai) dauerhaft ins Freie stellen/pflanzen.

aus St. Pantaleon schrieb am :

Heute habe ich die Pflanzen bekommen. Meine Frage: kann man sie schon ins Freie stellen wenn es keinen Frost hat?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen vertragen keinen kalten Temperaturen und sollten daher erst ab Anfang/Mitte Mai dauerhaft ins Freie.

aus Köln schrieb am :

Ich habe die Pflanzen Freitags erhalten u am Folgetag in einen Balkonkasten gepflanzt. Die vorhandene Blüten lassen nach 2 Tagen die Köpfe hängen u sehen vertrocknet aus. Was muss ich tuen?

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie auf einen sonnigen, warmen Standort und vermeiden Sie pralle Mittagssonne. Kalte Nachttemperaturen werden nicht vertragen. Die Erde darf nicht austrocknen.

Packung
2 Pflanzen
 
7,95 €
Wieder bestellbar ab Januar 2018.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben