Steingarten-Stauden-Mix

 
Steingarten-Stauden-Mix
Steingarten-Stauden-Mix
Steingarten-Stauden-Mix
Steingarten-Stauden-Mix

Der Steingarten-Stauden-Mix ist eine prachtvolle Mischung niedriger Stauden, die im Steingarten, an Böschungen, in Kübeln und Trögen einen farbenfrohen Blickfang bietet. Die pflegeleichten und winterharten Stauden stellen kaum Ansprüche an den Standort und sind zum Teil sogar immergrün. Der Steingarten-Stauden-Mix enthält u.a. die farbenprächtig blühende Grasnelke, niedrige Glockenblumen in Weiß und Blau, leuchtendes Carex und attraktive Sedum-Arten.

Die Blütezeit des Steingarten-Stauden-Mix ist, je nach Sorte, von Mai bis August, die Pflanzen werden zwischen 10 und 30 cm hoch. Die mehrjährigen Stauden sind winterhart und lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort im Garten. Mit diesen Steingartenstauden erhalten Sie optimal aufeinander abgestimmte, winterharte Pflanzen für die Gartengestaltung von Steingärten.

Art.-Nr.: 1729

Liefergröße: 9x9 cm-Topf

'Steingarten-Stauden-Mix' Pflege-Tipps

Steingarten-Stauden-Mix

 
Blütezeit
Mai-August
 
Wuchshöhe
10-30 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Steingarten-Stauden-Mix

aus Gifhorn schrieb am :

Ich suche so etwas in der Art für ein Blumenbeet (z. Z. ohne Bepflanzung und ohne Erde) was volle Sonne den ganzen Sommer verträgt. Sogar die Geranien habe Schwierigkeiten den ganzen Sommer zu überleben. Könnten Sie mir etwas empfehlen?

Antwort von Baldur:

Diese Pflanzen sind schon einmal eine gute Wahl. Auch Art. 1611 oder 3629 kommen an dem beschriebenen Standort ebenfalls gut zurecht.

aus pielachhäuser schrieb am :

kann ich diese pflanzen auch in eine steinmauer setzen??

Antwort von Baldur:

Mit etwas Erde, ist eine Pflanzung in eine Steinmauer kein Problem.

aus 9545 Wängi schrieb am :

Hllo Baldur Team Kann ich das Steingarten Mix auch auf ein Grab pflanzen? Gruss Marianne

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Wien schrieb am :

Ich möchte einen Steingarten im Topf pflanzen. Wann sollte man die Pflanzen am besten einsetzen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung im Herbst ist problemlos möglich. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Rotenburg schrieb am :

Kann ich einen solchen Steingarten-Mix mit Bodendecker-Thymian kombinieren? Habe eine sonnige, sandige Fläche von ca. 15 qm zu bepflanzen. Mittig steht eine Kugel-Catalpa.

Antwort von Baldur:

Ja, das ist sehr gut möglich.

aus Petershausen schrieb am :

Hallo, kann ich die Pflanzen auch, so wie auf dem Bild, in diesen kleinen Töpfen im Beet lassen verhindert dies die Ausbreitung?

Antwort von Baldur:

Auf Dauer ist diese Unterbringung nicht empfehlenswert.

aus Leipzig schrieb am :

Hallo liebes Baldurteam Kann ich den Steingaten-mix noch dieses Jahr pflanzen. Viele Grüsse

Antwort von Baldur:

Wir liefern wieder zum optimalen Pflanztermin, ab 24.08.16. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Dortmund schrieb am :

Schöne Farbzusammenstellung. Leider sind nicht alle Pflanzen aufgeführt. Bitte die Namen aller Pflanzen aus dem Staudenmix angeben.

Antwort von Baldur:

Aktuell befinden sich Sedum arcre, Sedum Cape Blanco, Sedum spurium, weiße + blaue Glockenblumen, Grasnelken und verschiedene Carex-Gräser im Sortiment.

aus Cunewalde schrieb am :

HALLO LIEBES BALDUR-Team, was mach ich bloß falsch. Ich habe Hauswurz und allerlei Steingartenpflanzen in hübsche, alte Gefäße gepflanzt. Doch über den Winter schaffen sie es nie. Sie werden braun und vertrocknen, obwohl ich manchmal gieße. :-(

Antwort von Baldur:

Vielleicht vertrocknen die Pflanzen nicht, sondern die Wurzeln fallen Staunässe zum Opfer. Bitte achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut ablaufen kann. Winterschutz der Gefäße ist ratsam.

aus 57234wilnsdorf schrieb am :

wieviel pflanzen brauche ich für 1 ring von 1,5 m. steingartenpflanzen?

Antwort von Baldur:

Sie können ca. 12-15 Pflanzen einsetzen.

aus Wahlstedt schrieb am :

Wir wollen damit 13 Pflanzringe mit 35cm Breite damit bepflanzen. Wieviele Staudenpflanzen passen denn in einen Pflanzring ungefähr rein?

Antwort von Baldur:

Es sollten ca. 20cm Pflanzabstand ab, daher empfehlen wir 1-2 Pflanzen pro Pflanzring.

aus Dallgow-Döberitz schrieb am :

Pflanzen in 1A Zustand bekommen,und super schnell.

aus Herbsleben schrieb am :

Ich würde den Pflanzenmix gern in diesen Töpfen lassen und dazwischen Lava als Verzierung nehmen. Ist das möglich und passiert den Pflanzen in diesem Zustand im Winter etwas?

Antwort von Baldur:

Bleiben die Pflanzen in den gelieferten Töpfen, können sich die Wurzeln nicht weiterentwickeln, so dass die Pflanzen mit der Zeit verkümmern.

aus Nordkirchen schrieb am :

Ich würde diesen Staudenmix gerne bestellen. Sind hier für Kinder und Hunde giftige Pflanzen dabei? Wenn ja welche? Danke im Voraus!

Antwort von Baldur:

Die darin enthaltenen Sedumsorten sind für Haustiere giftig.

aus Gera schrieb am :

Haben den Steingarten-Stauden-Mix Ende März im Top-Zustand erhalten. Nach dem pflanzen etwa 2 Wochen lang mit Wassergaben das Starten der Pflanzen unterstützt,bereits jetzt danken uns diese durch reichliches Blühen. Daher bestellen wir nochmals.

aus München schrieb am :

Kann man diese Planzen auch zur Begrünung von Mülltonnenhäuschen verwenden? Oder welche würden Sie empfehlen?

Antwort von Baldur:

Befindet sich ausreichend Erde auf dem Dach, sind diese Pflanzen gut geeignet. Alternativ können Sie auch z.B. Art. 1611 pflanzen.

aus Kirchberg schrieb am :

kann man die Pflanzen bei Nachtfrost schon pflanzen?

Antwort von Baldur:

Bitte erst auspflanzen, wenn der Boden frostfrei ist und die jungen Triebe in kalten Nächten z.B. mit Winter-Garten-Vlies schützen.

aus Gurzelen schrieb am :

Gedeihen die Stauden-Mixpflanzen auch bei geringer Erde? Setze ich die Pflanzen bei Hanglage schräg in den Hang oder gerade?

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanzen sich verwurzeln können, sollte das Erdreich mindestens 10 cm betragen. Wir empfehlen die Pflanzen schräg zu pflanzen.

aus Wiesbaden schrieb am :

Wieviel Pflanzen von diesem Stsaudenmix brauche ich für 4 Balkonkästen (ca. 1m)?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 5 Pflanzen auf 1 lfd. Meter (= 20 Pflanzen für 4 lfd. Meter).

aus Wolfsberg schrieb am :

Ich würde diesen Stauden-Mix gerne für eine Dachbegrünung bestellen! Die Schale hat ca. 1,3m² und ist 10cm tief! Sind die Pflanzen dafür ausreichend bzw. kann ich sie in Granulat pflanzen? Werden die hier abgebildeten Pflanzen geliefert?

Antwort von Baldur:

Die Packung beinhaltet 10 verschiedene Sedumsorten aus der Abbildung. Sie können auf ca. 1,3 m² 10 Pflanzen einsetzen. Diese wachsen sehr gut in Granulat und kommen auch mit 10 cm Tiefe zurecht.

nach oben