1. Start>
  2. Obst>
  3. Beerenobst>
  4. Holunder>
  5. Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'

Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'


Die Neuzüchtung Säulen-Holunder Black Tower® fällt nicht nur durch die dunkelrote Belaubung auf, sondern insbesondere durch den säulenartigen Wuchs! Das macht den dunkelroten Säulen-Holunder Black Tower® (Sambucus nigra) so einzigartig, auch auf Terrasse & Balkon! Die pink-weißen, nach Zitrone duftenden Blüten bilden ab Juni einen attraktiven Kontrast zu dem dunklen Laub. Sie können als Tee oder Aroma verwendet werden. Erntebeginn der Beeren ist ab August! Die Früchte sind ein Hit als Marmelade, Wein, Tee, Likör oder Sirup.

Der dunkelrote Säulen-Holunder Black Tower® wird ca. 200 cm hoch & bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Pflanzabstand des mehrjährigen, winterharten Zierstrauchs zu anderen Pflanzen sollte 120 cm betragen.

Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf des dunkelroten Säulen-Holunders Black Tower® ist gering bis mittel. (Sambucus nigra)

Art.-Nr.: 4590
Liefergröße: 9x9 cm Topf, ca. 15-20 cm hoch

'Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'' Pflege-Tipps

Blütezeit
Mai-Juni
Wuchshöhe
200 cm
Zuwachs pro Jahr
ca. 140-200 cm
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
120 cm
Erntezeit
August
Pflegeaufwand
gering - mittel
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Duftet
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Besonderheiten
Kinder sollte man vor dem Verzehr der unreifen (grünen) Beeren warnen.
Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'
 

Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®' - Bilder

  • Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'
  • Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'
  • Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'
  • Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'

Meinungen unserer KundenDunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'

aus Isenbüttel schrieb am :

Hallo ich habe diese Jahr den Holunder gekauft und in einen 36 x 36 x 30 cm (b/t/h) Kubel gepflanzt. Seit einiger Zeit hab ich das Gefühl das er kleiner geworden ist und nicht wächst. Woran kann das liegen?

Antwort von Baldur:

Bei einer Kübelpflanzung ist eine ausreichende Bewässerung und Nährstoffversorgung (Stickstoff) sehr wichtig.

aus Stettenhofen schrieb am :

Hallo, kann man die Blüten für Holunderküchle (im Teig ausbacken) verwenden?

Antwort von Baldur:

Ja, das sehr gut möglich.

aus Gärtringen schrieb am :

Ich habe vor 3 Jahren "Dunkelroter Säulen-Holunder 'Black Tower®'" gekauft, gepflanzt, die weckst ganz schön und blüht auch kräftig aber wir sehen keine Früchte.Woran kann es liegen?

Antwort von Baldur:

Obwohl die Pflanze selbstfruchtend ist, sind Insekten für die Bestäubung erforderlich. Herrscht aufgrund der Witterung kein Insektenflug, bleiben die Blüten unbestäubt und bilden keine Früchte.

aus M. schrieb am :

Hallo, Ich würde den Holunder gern im Topf Pflanzen, muss ich den im Winter rein holen oder vor Frost schützen? Kann ich den Holunder durch Zuschnitt schmal halten, dass er nicht unbedingt die 1,5m Durchmesser erreicht? wann u wie zuschneiden?

Antwort von Baldur:

Eine frostfreie Überwinterung ist von Vorteil. Besteht diese Möglichkeit nicht, bitte den Topf gut einpacken und an frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

aus Aalen schrieb am :

Ich überlege, den Black Tower oder den Thunderbird zu pflanzen. Wie unterscheiden die beiden sich, außer in der Wuchsform? Geruch, Geschmack, Farbe, Größe, Robustheit???? Danke!

Antwort von Baldur:

Es gibt keinen markanten Unterschied, außer die Wuchsform und die Blattfärbung.

aus Untergruppenbach schrieb am :

Hallo, welchen Durchmesser erreicht der Säulen-Holunder Black Tower?

Antwort von Baldur:

Mit den Jahren kann ein Durchmesser bis 150 cm erreicht werden.

aus Untergruppenbach schrieb am :

Hallo, ich würde gerne dieses Jahr einen od. 2 Säulen-Holunder Black Tower pflanzen, vor eine Wand aus Gabionen. Ist das möglich? Die Beettiefe kann ich noch frei wählen. Wie viel Abstand müsste ich einhalten zur Wand u. zur nächsten Pflanze?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 1,5 - 2 m Abstand einzuhalten.

aus Salzburg schrieb am :

Hallo, ich habe heuer im Frühling diesen Säulen-Holunder von euch bekommen. Bis jetzt ist er ungefähr 15 cm groß gewachsen. Leider sind die Blätter grün, nichts von der dunklen Farbe zu sehen. Ändert sich das noch?

Antwort von Baldur:

Der Neuaustrieb der Blätter ist grün. Die Färbung erfolgt je nach Sonneneinstrahlung mehr oder weniger intensiv.

aus Frankfurt schrieb am :

Hallo Ich würde gerne einen Säulen-Holunder in meinem Garten pflanzen, Ich würde gerne wissen wie breit der Holunder wurzelt und in wie weit mein Rasen darunter leiden könnt, Danke

Antwort von Baldur:

Die Wuchsbreite und somit auch die Verzweigung des Wurzelsystems kann bis 170 cm betragen. Da die Pflanze Schatten spendet, wird der Rasen im Wurzelbereich etwas schwacher wachsen.

aus Berlin schrieb am :

Würde zum Einpflanzen ein Topf mit ca. 35 cm Durchmesser und 40-50 cm Tiefe ausreichen ohne die Pflanze beschneiden zu müssen / sie damit im vollen Auswuchs zu beeinträchtigen ?

Antwort von Baldur:

Der Kübel sollte ausreichend sein.

aus Frankfurt schrieb am :

Dieses Frühjahr gepflanzt und benimmt sich anstängig soweit, jetzt ca 60cm hoch

aus Nürnberg schrieb am :

Hallo, wann ist die beste Zeit zum Schneiden des dunkelroten Säulen-Holunder 'Black Tower®? Wie viel kann man einkürzen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze fruchtet an den 2-jährigen Trieben, daher sollten, um die Säulenform zu erhalten, immer nur die abgeernteten Triebe entfernt werden.

aus illingen schrieb am :

Hallo, kann man die Früchte roh essen?

Antwort von Baldur:

Bitte die Früchte nicht roh verzehren.

aus Schieder schrieb am :

Hallo. Ich habe den Holunder im Kübel. Nach der Blüte bildet sich keine Frucht und das Laub ist nicht mehr rot. Wasserzufuhr ist OK, denke ich. Er hat einen sonnigen Standort. Woran kann das liegen? MFG

Antwort von Baldur:

Damit die Färbung der Blätter erhalten bleibt, benötigt die Pflanze einen sonnigen Standort. Steht die Pflanze zu schattig bzw. ist diese Regen ausgesetzt, fallen die Blüten ab.

aus Burglengenfeld schrieb am :

Bildet diese Sorte Ausläufer oder Absenker? Ich möchte den Holunder an eine steile Böschung pflanzen, an der aufgr. der Steile Grabarbeiten kaum möglich sind.

Antwort von Baldur:

Diese Sorte bildet keine Ausläufer.

aus Düsseldorf schrieb am :

Der Holunder wächst super. Doe Pflanze war bei der Lieferung noch recht klein, ist aber in drei Wochen um das Doppelte gewachsen. Auch die Zauberglöckchen Vulcano und die Klettererdbeeren gedeihen prima. Die Säulenkirsche wächst auch prima.

aus Altstätten schrieb am :

Kann ich den Säulenholunder auch an einen überwiegend Schattigen Standort pflanzen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen auch an einem schattigen Standort, wobei die fehlende Sonne zur verzögerten Fruchtreife führt.

aus Pfaffenhofen schrieb am :

Gedeiht der Säulenholunder in einem großen Pflanzkübel genauso oder muss ich ihn im Freiland einpflanzen? Wie groß sollte ein Pflanzgefäß sein? Braucht er stützen?

Antwort von Baldur:

Bei einer Pflanzung in einen Kübel, sollte die Pflanze regelmäßig eingekürzt werden. Der Kübel sollte ca. 40 cm Durchmesser haben. Ein Stütze ist in der Regel nicht erforderlich.

aus Buchholz schrieb am :

Eignen sich die rosa Blüten auch für Holunderblütensirup ?

Antwort von Baldur:

Auch die rosa Blüten sind dafür geeignet.

aus Gloggnitz schrieb am :

Danke für die Lieferung meines Hollunderstrauches. Kann man den jetzt schon raussetzen oder ab wann kann ich ihn ins Freiland geben. Danke für ihre Antwort

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung zur Zeit schon möglich.

aus Stolberg schrieb am :

Hallo Baldur-Team, ist Staudenholunder selbstbefruchtend?

Antwort von Baldur:

Ja.

aus Bergisch Gladbach schrieb am :

Hallo, ich möchte eine Holunderhecke pflanzen. Kann ich diese Sorte (Säulenholunder) mit dem ganz "normalen" Holunder "mischen"?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist problemlos möglich.

aus Engelsbrand schrieb am :

Hallo, mein Black Tower ist nicht mehr dunkel und hat nach der Blüte alle Beeren verloren. Wie wird er wieder dunkel. MfG P. Schilling

Antwort von Baldur:

Damit die Färbung erhalten bleibt, benötigt die Pflanze einen sonnigen Standort. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Wasserversorgung, da bei Trockenheit die Früchte abgeworfen werden.

aus Wuppertal schrieb am :

Hallo, wie muss der Staudenholunder überwintert werden, wenn er im Kübel auf Balkon / Terasse gehalten wird? Danke für die Info. Gruss

Antwort von Baldur:

Bitte den Kübel gut gegen Frost schützen, z.B. auf Styropor stellen und mit Thermofolie ummanteln. An frostfreien Tagen etwas wässern, damit kein Trockenschaden entsteht.

Packung
1 Pflanze
1 Packung
13,80 €
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Menge:

sofort lieferbar

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Wird oft zusammen gekauft
+Zusammen für  24,40 €
Das könnte Ihnen auch gefallen