Duft-Lilie 'Royal'

 
 
Duft-Lilie 'Royal'
Duft-Lilie 'Royal'

Duft-Lilie 'Royal'

Bis zu 10 große, exotische Trichterblüten hängen an jedem Stiel und versprühen einen sagenhaften Duft. Botanisch wertvolle Sorte. Winterhart. (Lilium regale)

Art.-Nr.: 39337

Liefergröße: Knollenumfang 18-20 cm

'Duft-Lilie 'Royal'' Pflege-Tipps

Duft-Lilie 'Royal'

 
Blütezeit
Juli-August
 
Wuchshöhe
100 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
ca. 10 cm
 
Pflanzabstand
40-50 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig

Meinungen unserer Kunden

Duft-Lilie 'Royal'

aus Gerhardshofen schrieb am :

Hallo. Meine Lilien treiben schon sehr schön aus. Brauchen sie eine Kletterhilfe?

Antwort von Baldur:

Um die Pflanzen vor Windbruch zu schützen, ist ein Stab empfehlenswert.

aus Aukrug schrieb am :

Welche Lilien wachsen auf sandigen eher trockenen Böden?

Antwort von Baldur:

Schwertlilien kommen sehr gut auf sandigem, trockenen Boden zurecht (z.B. Art. 2909).

aus Reinbek schrieb am :

Ich habe diese Lilie letzten Herbst gekauft und eingepflanzt, bisher ist nichts zu sehen. Ab wann kann ich mit ersten Trieben rechnen? Der Standort ist sonnig.

Antwort von Baldur:

Der Boden muss dauerhaft erwärmt sein. Aufgrund der Nachttemperaturen kühlt dieser noch zu stark ab, so dass Sie sich bitte noch etwas gedulden müssen.

aus Freiburg schrieb am :

Unbedingt vorbeugende Maßnahmen gegen Blattläuse ergreifen. Ich hatte keine einzige Blüte wegen dieser Viecher. Die Statur und Blätter sahen jedoch vielversprechend aus.

aus Ichenhausen schrieb am :

Sind die Blüten essbar?

Antwort von Baldur:

Die Blüten eignen sich zum Verzehr.

aus Frankenbergl schrieb am :

Ich möchte eine Duftlilie pflanzen und benötige bitte eine Antwort. Wann ist die beste Pflanzzeit um die Knollen in die Erde zu bringen ? Wir haben jetzt August und ist dies auch jetzt möglich ? Vielen lieben Dank für Ihre Antwort.

Antwort von Baldur:

Die Knollen sind winterhart und können noch bis November (solange der Boden frostfrei ist) in die Erde gebracht werden.

aus Freiburg schrieb am :

Wie groß sollte der Topf sein (Breite, Tiefe), wenn ich die Lilie auf dem Balkon platzieren möchte?

Antwort von Baldur:

Lilien kommen in Kübel oder Töpfe gepflanzt in Einzelstellung hervorragend zur Geltung. Das Gefäß sollte eine Höhe und einen Durchmesser ca. 30 cm haben.

aus Cölbe schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ich möchte gerne in meinem neuen Garten eine Mootbeetecke mit Rhododendronerde einrichten und dort Heidelbeeren und Blumen pflanzen. Habe gelesen, dass Lilien saure Erde mögen. Trifft das auf diese Sorte hier zu?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte wächst bevorzugt in leichtem, humosen Boden. Saurer Boden wird nicht vertragen.

nach oben