1. Start>
  2. Ziersträucher>
  3. Kübelpflanzen>
  4. Weigelie 'Bristol Ruby'

Weigelie 'Bristol Ruby'


Die Weigelie Bristol Ruby gilt als die beste rote Weigelien-Sorte. Ab Frühsommer ist der Zierstrauch mit unzähligen, leuchtend roten Blüten übersät und schmückt Garten, Terrasse & Balkon. Die pflegeleichte Pflanze verwöhnt Sie im Herbst mit einer Nachblüte, wenn Sie nach der ersten Blüte die Neuaustriebe zurückschneiden. Die Weigelie Bristol Ruby (Weigelia) erfreut jeden Betrachter mit ihrer unglaublichen Blütenfülle über dem dunkelgrünen Laub.

Die Weigelie Bristol Ruby ist eine winterharte, mehrjährige Pflanze, die in der Sonne und im Halbschatten gedeiht. Ihre Wuchshöhe beträgt 200 bis 300 cm und sie ist als Kübelpflanze und für das Gartenbeet geeignet. (Weigelia)

Art.-Nr.: 2857
Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 20 cm hoch
Blütezeit
Juni-Juli
Wuchshöhe
300 cm
Zuwachs pro Jahr
ca. 40-50 cm
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
80 cm
Pflegeaufwand
gering - mittel
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
Weigelie 'Bristol Ruby'
 

Weigelie 'Bristol Ruby' - Bilder

  • Weigelie 'Bristol Ruby'

Meinungen unserer KundenWeigelie 'Bristol Ruby'

aus Traismauer schrieb am :

Hallo, Es heißt immer,nach der Blühte schneiden.Meine Weigelie Rubey 2Jahre i Garten mit Ca.1.50 blühte vereinzelt im Sommer bis jetzt noch.wann soll i da schneiden?ohne Rücksicht im Frühling oder Herbst?

Antwort von Baldur:

Die Knospen für die Blüte werden bereits sehr früh angelegt. Wenn Sie die Triebe einkürzen, sollten Sie darauf achten, diese nicht komplett zu entfernen, damit Sie im nächsten Jahr nicht auf Blüten verzichten müssen.

aus Frankfurt schrieb am :

Ich musste die Bristol Ruby die Tage leider umsetzen, da sie sehr schnell ziemlich gewachsen ist. Hat sogar schon im Sommer geblüht. Können Sie mir bitte sagen wieviel man abschneiden soll. Ganz unten sind die Äste schon ziemlich dick und auch kahl

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanze nicht zu stark verkahlt, können Sie diese um ca. 1/3 einkürzen. Damit der Rückschnitt nicht zu Lasten der Blüten geht, sollte dieser immer direkt nach der Blüte erfolgen.

aus Neu-Isenburg schrieb am :

Hallo! Ich würde die Weigelie gerne in einem Kübel auf dem Balkon pflanzen. Welche Größe eignet sich am besten? Und wann pflanze ich sie am besten? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 30-40 cm Durchmesser. Sie können im April noch sehr gut pflanzen.

aus Attikon (CH) schrieb am :

Hallo Baldur Team, Ich trage mich mit dem Gedanken, eine Hecke mit diesem Pflanz anzulegen. Sind das Pflanze geignet für Hecke? Falls Ja welche Pflanzabstand empfelen Sie mir? Danke

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können sehr gut als Hecke gepflanzt werden. Je nach Dichte der Hecke, sollte der Abstand 60-80 cm betragen.

aus Welden schrieb am :

Wie und wann sollte die Weigelie geschnitten werden?

Antwort von Baldur:

Am Besten nach der Blüte schneiden, damit nur auf einen geringen Teil der Blüten im nächsten Jahr verzichtet werden muss.

aus 97456 dittelbrunn schrieb am :

Hallo, Wird die Weigele wenn sie alleine steht sehr buschig?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze wächst locker überhängend.

aus schweiz schrieb am :

Ist die Weigelie immergrün ?!

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht immergrün und entlaubt sich im Herbst.

Packung
1 Pflanze
1 Packung
5,99 €

Wieder bestellbar ab Januar 2017.

Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Das könnte Ihnen auch gefallen