1. Start>
  2. Obst>
  3. Obst - Kollektionen>
  4. Goji 'Superfruit' + Buch

Goji 'Superfruit' + Buch


Diese Kollektion enthält 2 Pflanzen und ein Buch.

Goji 'Superfruit': Die roten, dekorativen Früchte haben eine Form wie Rosinen. Sie gelten frisch und getrocknet als beliebte Zutat für Fruchtsalate, Müsli oder Joghurt und sind auch pur sehr lecker! Im Geschmack wie Kirsche & Cranberry. Es stecken viele Vitamine (C, B1, B2, B3), Mineralstoffe & Spurenelemente in ihr (u. a. Kalzium, Magnesium, Kalium, Eisen, Kupfer, Zink)! Wächst und gedeiht problemlos. Winterhart bis - 25 ° C. Kräftige Pflanzen in 1A-Qualität! (Lycium barbarum)

Goji-Buch: Alles über die ultimative 'Superfrucht'! In diesem aufwändig gestalteten Ratgeber - dem ersten auf Deutsch erschienenen Werk zum Thema - stellt das Bestseller-Team Shalila Sharamon und Bodo J. Baginski Goji erstmals ausführlich vor. Neben Herkunft und Verbreitung zeigen sie die vielfältigen Chancen, welche das 'Allround-Talent' gerade im Bereich Gesundheit und Wellness bietet. Eine Besonderheit dieses Buches ist deshalb nicht zuletzt der umfangreiche Praxisteil mit Tipps für den Anbau der Superbeere im eigenen Garten. Sie finden Infos mit Bildern und Fakten auf 152 Seiten.

Art.-Nr.: 40540
Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 20-25 cm hoch

'Goji 'Superfruit' + Buch' Pflege-Tipps

Blütezeit
Juni-Oktober
Wuchshöhe
bis 150 cm
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
100 cm
Erntezeit
Spätsommer
Pflegeaufwand
gering
Wasserbedarf
gering
Winterhart
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Goji 'Superfruit' + Buch
 
 

Goji 'Superfruit' + Buch - Bilder

  • Goji 'Superfruit' + Buch
  • Goji 'Superfruit' + Buch
  • Goji 'Superfruit' + Buch

Meinungen unserer KundenGoji 'Superfruit' + Buch

aus Weinbach schrieb am :

Habe die Pflanze das 2 Jahr, ein Wunder es ist September und sie blüht.Keine Ahnung wann es die Beeren gibt..

Antwort von Baldur:

Aufgrund der wechselhaften Witterung ist die Blütezeit wohl etwas aus der Reihe geraten. Bitte achten Sie darauf, dass die Blätter die Blüten nicht zu stark beschatten.

aus ebenfurth schrieb am :

Habe die Goji im Frühjahr gepflanzt. Sie treibt recht gut. Nun meine Frage, muss ich die Triebe irgendwann kürzen oder auslichten? Habe sie an einem sonnigen Platz an einem Zaun stehen. Nehme an, sie gehört auch befestigt?

Antwort von Baldur:

Eine Rankhilfe ist nicht erforderlich. Bei älteren Pflanzen lässt man ca. 6 Hauptäste stehen. Ältere und abgestorbene Triebe im Herbst entfernen. Damit die Pflanze kräftiger wird, sollten Sie diese zurückschneiden. Der Schnitt ist jederzeit möglich.

Sie sparen 2,39 €
Packung
2 Pflanzen + 1 Buch
1 Packung
22,50 €

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Das könnte Ihnen auch gefallen