Iris 'Concord Crush'

 
 
Iris 'Concord Crush'
Iris 'Concord Crush'

Iris 'Concord Crush'

Die Iris Concord Crush ist wirklich spektakulär, denn sie blüht zweimal (Frühjahr & Spätsommer) mit atemberaubender, leuchtend blauer Farbe. Die Blüte baut sich über mehrschichtige Blütenblätter auf und hat in der Mitte eine intensive Katzenaugenzeichnung! Die Iris Concord Crush (Iris sibirica) ist im Beet und Topf ein traumhafter Blickfang. Ein sonniger Standort mit feuchtem Boden ist ideal für diese Rarität, die Jahr für Jahr ohne viel Pflege wächst und gedeiht und Sie mit einzigartigen Blüten verwöhnt.

Die Iris Concord Crush (Schwertlilie) ist eine attraktive Schnittblume, die winterharten, mehrjährigen Stauden haben eine Wuchshöhe von 60 bis 80 cm & lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort, z. B. am Teichrand, in Rabatten oder in großen Pflanzgefäßen. (Iris sibirica)

Art.-Nr.: 1895

Liefergröße: Größe I

'Iris 'Concord Crush'' Pflege-Tipps

Iris 'Concord Crush'

 
Blütezeit
Frühjahr & Spätsommer
 
Wuchshöhe
60-80 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
30 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig

Meinungen unserer Kunden

Iris 'Concord Crush'

aus Rüsselsheim schrieb am :

Ist es möglich diese Pflanze in einem Kübel draußen zu überwintern?

Antwort von Baldur:

Bitte den Kübel gut einpacken, es sollte keine Staunässe entstehen.

aus Bergisch Gladbach schrieb am :

Kann man die Zwiebel auch noch im Frühjahr pflanzen und mit einer Ergebnis im gleichen Jahr rechnen?

Antwort von Baldur:

Je nach Witterung kann es sein, dass die Blüten dann erst ab dem 2. Standjahr erscheinen.

aus H. schrieb am :

Ich habe einen Kübel von Lechuza (40cm), ist es möglich, beide Knollen dort einzusetzen? Würde nur eine Knolle den Kübel füllen?

Antwort von Baldur:

Bei 40 cm Durchmesser, können Sie sehr gut 3 Knollen einpflanzen, um den Kübel zu füllen.

nach oben