Weißbunte Kriechspindel 'Silver Queen'

 
Weißbunte Kriechspindel 'Silver Queen'
Weißbunte Kriechspindel 'Silver Queen'

Die immergrüne Weißbunte Kriechspindel Silver Queen bietet viele Verwendungsmöglichkeiten: Als Bodendecker kriecht sie flach am Boden entlang, als kleiner Strauch ist sie flach & breit und mit einer Kletterhilfe rankt sie mit Hilfe ihrer Haftwurzeln nach oben. Die dekorativen, dunkelgrünen Blätter sind markant weiß-cremefarben gefleckt und verfärben sich im Winter violett-rot. Die Weißbunte Kriechspindel Silver Queen (Euonymus fortunei ´Silver Queen´) wurde auf der Bundes-Gehölzsichtung mit `sehr gut` bewertet.

Die Weißbunte Kriechspindel Silver Queen gedeiht in jedem Boden & an sonnigen bis halbschattigen Standorten. Die winterharten, mehrjährigen Pflanzen sollten im Abstand von 40 cm eingepflanzt werden. Sie sind pflegeleicht & schnittverträglich. (Euonymus fortunei ´Silver Queen´)

Art.-Nr.: 2179

Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch

Weißbunte Kriechspindel 'Silver Queen'

 
Wuchshöhe
60-80 cm
 
Zuwachs pro Jahr
ca. 20-30 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
40 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Weißbunte Kriechspindel 'Silver Queen'

aus Frauenfeld schrieb am :

Könnte man diese Pflanze in ein Beet pflanzen mit Tulpenzwiebeln? Oder anderen Blumenzwiebeln?

Antwort von Baldur:

Es ist möglich, in die Zwischenräume Blumenzwiebeln zu pflanzen.

aus Freiamt schrieb am :

Welche Bodendecker eignen sich als Hangbefestigung , sehr sonnige Lage

Antwort von Baldur:

Hier haben Sie bereits eine gute Wahl getroffen.

aus Elsau schrieb am :

wie verhält sich die Kriechspindel als Umrandung eines Moorbeetes mit Rhododendron? Klettert die Pflanze die Rhododendronbüsche hoch, oder bleibt sie am Boden?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze bleibt am Boden. Bilden sich sehr lange Triebe, sollten Sie diese einkürzen, damit die Pflanze kompakter wird.

aus Efringen-Kirchen schrieb am :

Könnte ich die Pflanzen in die Zwischenräume einer Natursteinwand setzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Neuenrade schrieb am :

Ist diese fplanze auch für einen abhang geeignet? Um den abhang wenigstens bisschen zu befestigen.

Antwort von Baldur:

Kriechspindelpflanzen bilden ein flaches Wurzelwerk, nur mit einzelnen tiefgehenden Wurzeln. Die Pflanzen sind daher für eine Hangbefestigung nicht geeignet.

aus Basel schrieb am :

Stimmen die Angaben der Wuchshöhe? Ist Kriechspindel nicht ein Bodendecker? Falls nicht, wie breit wird die Pflanze in etwa?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um einen Bodendecker. Die Wuchsbreite liegt bei ca. 60-80 cm.

aus Bönen schrieb am :

Hallo, ist diese Pflanze auch im Winter grün? Wächst Sie auf Lehmboden?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen durchlässigen Gartenboden. Reiner Lehmboden ist nicht geeignet. Die Pflanzen behalten auch im Winter ihre Blätter.

nach oben