1. Start>
  2. Ziersträucher>
  3. Ziersträucher A-Z>
  4. Hortensien>
  5. Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®'

Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®'


Dem Zauber der Freiland-Hortensie Vanille Fraise® kann keiner widerstehen! Jahr für Jahr verwandelt sich Ihr Garten ab dem Frühsommer in ein romantisches Meer aus unzähligen Blütenrispen, die ihre Farbe von Rosé mit Weiß in ein verspieltes Erdbeerrot wechseln! Die Freiland-Hortensie Vanille Fraise® (Hydrangea paniculata) garantiert Ihnen monatelange Blütenfreude. Der reizvolle Blütenstrauch ist winterhart, pflegeleicht & kompakt. In Einzelstellung, in Gruppen, als Hecke und als Schnittblume in der Vase ist der Anblick einfach malerisch!

Die Rispenhortensie ist eine winterharte, mehrjährige Pflanze, die im Sommer ihre Blüten zur Schau stellt und ca. 2 Meter hoch wächst. Der Pflegeaufwand der Freiland-Hortensie Vanille Fraise® ist gering bis mittel. (Hydrangea paniculata)

Art.-Nr.: 3185
Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch

'Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®'' Pflege-Tipps

Blütezeit
Sommer
Wuchshöhe
bis 2 m
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
100-150 cm
Pflegeaufwand
gering - mittel
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Schnittblume
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®'
 
 

Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' - Bilder

  • Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®'
  • Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®'
  • Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®'

Meinungen unserer KundenFreiland-Hortensie 'Vanille Fraise®'

aus Lehre schrieb am :

Ich würde gern diese Hortensie pflanzen,da mich die lange Blütezeit sehr reizt.Um einen schönen großen Busch zu erhalten, wie viele Pflanzen muss ich zusammen setzen? Wie lange beträgt die Wuchszeit um ca 150cm zu erreichen? Danke für Ihre Antwort

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind sehr schnell wachsend und erreichen ihre Wuchsbreite ca. in 2-3 Jahren. Pflanzen Sie mehrere zusammen, kann es sein, dass Sie diese später teilen müssen.

aus Dießen am Ammersee schrieb am :

Wunderschöne Hortensie. Habe nur noch wenig passenden Platz im Garten. Wenn ich sie jeden Frühjahr auf Bodennähe zurückschneiden muß, dürfte sie doch eigentlich nie wirklich groß werden? Mit welcher Höhe und Breite muß ich nach Jahren rechnen. Danke!

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen erreichen mit den Jahren eine Wuchsbreite bis 150 cm und eine Endwuchshöhe bis 2 m.

aus wien schrieb am :

habe die hortensie bekommen, sie ist allerdings sehr klein. soll ich sie trotzdem nach dem einpflanzen trotzdem zurückschneiden? bin etwas unsicher, ob das nicht zu viel ist und sich dann gar nichts tut ?? danke für ihre antwort

Antwort von Baldur:

Ein Rückschnitt ist nicht erforderlich.

aus Teutschenthal schrieb am :

Hatte mir diese Hortensie gekauft. Sie ist sehr schnell gewachsen. Die Blütengröße und Blütenfarben sind fantastisch.

aus Blaustein schrieb am :

Hallo Baldur Team Ich habe mir diese Hortensie dieses Frühjahr gekauft, sie wächst auch sehr gut und hat Blüte, nur sind diese hellgrün und nicht weiß oder rosa Was mache ich falsch??

Antwort von Baldur:

Die Blütenrispen wechseln während der Blühphase von grünlich-weiß über rose-weiß ins Erdbeerrote

aus 71032 Böblingen schrieb am :

liebes Baldur Team, habe vorca.3Jahren die Hortensie VanilleFraise gekauft.Die letzten beiden Jahre herrlich geblüht.Diese Jahr ganz mickrig,kleine Dolden weiß die dann sofort braun werden, gewässert wird genug.Im Frühjahr gedüngt,was macheichfalsch?

Antwort von Baldur:

Kleine Blüten sind normalerweise ein Zeichen für Nährstoff- bzw. Wassermangel. Gerade bei der sehr warmen Witterung in den letzten Tagen muss eine ausreichende Versorgung gewährleistet sein.

aus 31638 Stöckse schrieb am :

Ich suche Pflanzen als Sichtschutz und würde gerne die Hortensie nehmen.Kann ich sie in einem Pflanzring halbschattig in der nähe einer großen Eiche pflanzen?

Antwort von Baldur:

Das können Sie machen, sollten auf ausreichend Wasser und Nährstoffgabe achten. Bitte nicht zu kleine Pflanzringe nehmen, damit sich die Pflanze auch gut entwickeln kann.

aus Olching schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team Habe die Hortensie im Frühjahr gepflanzt.Mittlerweile ist sie von 20cm auf 1,2m gewachsen und hat Blüte über Blüte so daß ich kaum noch Blätter sehe. Jetzt werden die Blüten auch langsam rosa. Bin begeistert.

aus Gerolzhofen schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, ich bin etwas ratlos. Hatte mir die Freilandhortensie extra deswegen gekauft, weil sie angeblich Sonne verträgt. Leider sind mir nun einige Pflanzen völlig verbrannt, trotz reichlicher Bewässerung? Sind sie noch zu retten?

Antwort von Baldur:

An einem sonnigen Standort muss eine ausreichende Bewässerung wirklich gewährleistet sein. Die Erde sollte nicht austrocknen. Bitte einkürzen, damit die Pflanze wieder neu austreiben kann.

aus Taura schrieb am :

Hallo wertes Baldurtheam möchte auch gerne Hortensien,aber mein Garten ist in voller Sonne,welche würden Sie mir empfehlen.Habe eine Geschenkt bekommen aber diese hatte letztes Jahr ganz wenig geblüht Mfg Ines

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Bewässerung können Sie diese Sorte auch an einen sonnigen Standort pflanzen.

aus Schmedshagen schrieb am :

Hallo wertes Baldur Team ein Kompliment, habe diese Hortensie letztes Frühjahr gepflanzt, da hatte sie auch schon ein zwei Blüten. Doch dieses Jahr hat sie schon jede Menge und jetzt färben sich die Blüten in ein leichtes rosa, einfach Klasse.

aus München schrieb am :

Ich war etwas enttäuscht, wie klein und mickrig die Vanilla Fraise bei Lieferung war. Wenn sie nur 20-40cm im Jahr wächst und man sie im Frühjahr stark zurückschneiden soll, wie wird sie dann je 2m hoch?

Antwort von Baldur:

Wird die Pflanze nicht stark eingekürzt, erreicht diese die angegebene Wuchshöhe. Über die Jahre verteilt, ist ein starker Rückschnitt empfehlenswert, damit die Stiele kräftiger werden und nicht unter der Blütenlast zusammenbrechen.

aus Walzbachtal schrieb am :

Hallo, ich möchte gerne die Freiland-Hortensie und die Bauern-Hortensie bestellen und in Kübel einpflanzen. Sie sollen auch draußen überwintern. Wie groß müssen die Kübel sein und welche Kübel sind geeignet (Keramic, Ton oder Plastik?). Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen frostfestes Material, z.B. Terracotta. Je Pflanze sollten Sie einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser und Tiefe wählen.

aus Kaufbeuren schrieb am :

Habe die Hortensie seit ca. 6 Jahren im Topf auf der Terrasse. Anfangs wachs- und blühfaul, inzw. 1,20m hoch. Dieses Jahr mit flüss. Hortensiendünger 1-2x wöchentl. gegossen (bisher norm. Fl-Dünger),volle Blütenpracht mit inzw.(Anf. Okt)roten Blüten.

aus oberwaltersdorf schrieb am :

ich bin enttäuscht,habe heuer im frühjahr die vanilla fraise gepflanzt. zuerst kamen schöne,weiss-gelbliche blüten. dann verfärbten sie sich ganz dezent rosa,danach wurden sie braun. da südseitig gepflanzt habe ich tägl. gegossen. was kann ich tun?!

Antwort von Baldur:

Bei einer Pflanzung auf der Südseite verblühen die Blüten schneller, so dass der erdbeerrote Tone nicht sehr lange anhält.

aus Hoyerswerda schrieb am :

Ich habe die Hortensie Vanilla Fraise vor 3 Jahren in meinem Garten gepflanzt. Er ist zu jeder Zeit eine Augenweide und im Herbst schneide ich die Blütenrispen ab und habe als Steckblume noch meine Freude daran.

aus Mitterndorf an der Fischa schrieb am :

Ich habe im Herbst eine Hortensie "Vanille Fraise" gekauft. Sie hat viele Blüten aber alle leider nur weiss. Meine Frage wann färbt sich die Blüten denn von Rosa ist bis jetzt nichts zu sehen,

Antwort von Baldur:

Die Blütenrispen wechseln während der Blühphase von grünlich-weiß über rose-weiß ins Erdbeerrote.

aus Karlsruhe schrieb am :

Hallo Baldur-Team, ich habe meine Hortensie in mein Hochbeet gepflanzt. Ihre Blätter verfärben sich, Blüten sind keine zu sehen (trotz Rückschnitt im Frühjahr), kann es sein, dass es der Hortensie zu heiß ist? Sie steht in der prallen Sonne.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen einen halbschattigen Standort. Werden diese in die pralle Sonne gepflanzt, muss eine ausreichende Bewässerung gewährleistet sein.

aus Bonn schrieb am :

Die Pflanze ist gut bei mir angekommen.Vielen Dank.Ich habe Angst,dass sie mir im Winter erfriert. Wäre es auch möglich sie wenigstens im ersten Winter im dunklen Keller zu überwintern. Danke für Ihre Antwort. LG

Antwort von Baldur:

Ja, eine Überwinterung an einem dunklen Standort ist möglich.

aus Pianezzo schrieb am :

Meine Lieben , kann ich diese wunderhortensie auch in einem grossen Kübel pflanzen ??

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Wasserversorgung ist eine Pflanzung im Kübel kein Problem.

aus Bonn schrieb am :

Werde die Pfalnze nächste Woche bestellen. Blüht sie diesen Sommer noch?

Antwort von Baldur:

Ja, es werden bereits in diesem Jahr Blüten erscheinen.

aus Petershausen schrieb am :

Ich finde diese Hortensie sehr schön. Ihre Standortempfehlung ist Sonne bis Halbschatten. Verträgt sie auch Vollschatten.?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze wächst zwar auch an einem schattigen Standort, benötigt aber ausreichend Sonnenstunden für die Blütenentwicklung bzw. Blütenfärbung.

aus Krumpendorf schrieb am :

Hab eine Frage hab heute die Hotensie Vanile Fraise bekommen die sehr groß ist also schon locker 1 Meter fast und jetzt haben wir April die langen Stängel nicht zurückschneiden oder die wachsen jetzt eh normal oder ? lg

Antwort von Baldur:

Die Blüten bilden sich an den neuen Trieben, so dass ein Rückschnitt erfolgen kann.

aus Solms schrieb am :

Liebes Baldur Team Wenn Ich die Hortensie jetzt bestelle.Kann Ich Sie diereckt in meinen Garten Pflanzen??? Oder muss Ich bis zum Herbst Warten?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, können Sie die Hortensie jetzt einpflanzen.

aus S schrieb am :

Diese Rispenhortensie ist ein Traum.Super schön und ausdauernd in der Blüte.

aus Netphen schrieb am :

Habe die Blume dieses Jahr gepflanzt, wunderschön. Wie gehe ich im Winter mit ihr um, schneide ich die welken Blüten ab ?

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen am neuen Holz. Sie können die abgestorbenen Triebe im Herbst zurückschneiden bzw. als Winterschutz stehen lassen und erst im Frühjahr einkürzen.

aus Hennef schrieb am :

Hallo, ich habe die Pflanze jetzt seit ca. 8 Wochen eingeflanzt. Ist auch gut angegangen (im großen Kübel). Muss ich den Kübel für den Winter "verpacken"? Sollte ich auch die kleinen Zweige mit einer Haube versehen?

Antwort von Baldur:

Es ist empfehlenswert, den Kübel mit ausreichend Winterschutz zu versehen. Bitte etwas erhöht stellen und z.B. mit einer Kokos-Schutzmatte (Art. 7913) ummanteln. Die Triebe selbst benötigen keinen speziellen Winterschutz.

aus München schrieb am :

Liebes Baldur-Team, habe vorletztes Jahr die Hortensie gepflanzt. Letztes Jahr waren da schon 3 Blüten dran. Habe sie im Frühjahr stark zurückgeschnitten und dieses Jahr kommen nur Triebe, aber keine Blüten. Was mache ich falsch?

Antwort von Baldur:

Durch den strengen Winter kann es zu einer Blühpause gekommen sein. Eventuell blüht die Pflanze zu einem späteren Zeitpunkt. Unterstützen Sie die Pflanze im nächsten Jahr mit einem phosporhaltigen Dünger.

aus Olpe schrieb am :

Hallo! Diese Pflanze bestellt, und eine Rispenhortensie in weiss bekommen, die allerdings schon 1 Meter hoch ist.Schade,hätte gern die Pinkfarbene gehabt!!!!

Antwort von Baldur:

Der Neuaustrieb ist weiss, die Blüten verfärben sich dann durch die Sonneneinstahlung.

aus Stromberg schrieb am :

Hallo, ich habe die Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise im April bekommen. Sie hat jetzt weiße ins grünlich gehende Blüten. Werden die noch rosa?

Antwort von Baldur:

Die Blütenrispen wechseln von grünlich-weiß über rose-weiß ins Erdbeerrote.

aus Neubrandenburg schrieb am :

Habe die Pflanze im April erhalten. Wie groß muss in erstem Jahr sein?

Antwort von Baldur:

Je nach Standort und Witterung beträgt der Jahreszuwachs ca. 15-30 cm.

aus Roßtal schrieb am :

Hallo, kann ich die auch in einer Hecke pflanzen

Antwort von Baldur:

Ja, eine Pflanzung als hochwachsende Hecke ist möglich.

aus Herten schrieb am :

ich brauche 2-3 Stck. Rispenhortensien, die schon cca 1,5-2 m hoch sind. Wäre es möglich bei Ihnen zu bestellen?

Antwort von Baldur:

Nein, leider führen wir keine Pflanzen in der gewünschten Höhe.

aus Hohenrain schrieb am :

Herzlichen Dank. Ich habe Hortensien heute erhalten. Soll ich trotzdem zurückschneiden, oder erst im nächsten Jahr?

Antwort von Baldur:

Bitte erst im nächsten Jahr zurückschneiden.

aus Leipzig schrieb am :

Ich habe diese wunderschöne Hortensie im Herbst bestellt u. gepflanzt. Wann wird sie in etwa wieder neu austreiben (im April oder eher erst im Mai)? Muss ich jetzt im Frühjahr noch etwas beachten? Ich bin schon sehr gespannt, wie sie aussieht.

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine Rispenhortensien, diese blüht am neuen Holz. Bitte schneiden Sie die Pflanze zurück, dass diese neu austreiben kann.

aus Niederkassel schrieb am :

Ich finde Hortensien wunderschön. Nun würde ich sie gerne an den Zaun zum Nachbarn pflanzen. Da wir aber einen kleinen Sohn haben, würde ich gerne wissen, ob Hortensien giftig für kleine Kinder sind?

Antwort von Baldur:

Ja, Hortensien sind giftig.

aus Frankfurt am Main schrieb am :

Bleibt klein und bekommt keine Blüten. Vielleicht ist der Standort nicht sonnig genug.

Antwort von Baldur:

Rispenhortensien blühen am neuen Holz. Bitte im Frühjahr kräftig zurückschneiden, damit sich neue Triebe bilden.

aus Berlin schrieb am :

Wann schneidet man diese Hortensie?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine Rispenhortensie. Diese blühen am neuen Holz. Die alten Triebe werden daher im Frühjahr bodennah zurückgeschnitten.

aus Berlin schrieb am :

Wann schneidet man diese Hortensie?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine Rispenhortensie. Diese blühen am neuen Holz. Die alten Triebe werden daher im Frühjahr bodennah zurückgeschnitten.

aus Zell schrieb am :

Wann und wie schneide ich diese Hortensie?

Antwort von Baldur:

Diese Hortensiensorte blüht an den jungen Trieben. Der jährliche, starke Rückschnitt der Pflanze bewirkt eine lange Blühwilligkeit und grössere Blüten.

aus Rosenheim schrieb am :

wie breit wird die 3185, ich muss es deswegen wissen weil sie die stelle wo mein apfelbaum stand den platz ein nehmen soll, weil der hagel und die windtose es umgebracht haben.

Antwort von Baldur:

Die Pflanze wird ca. 100-150 cm breit.

aus Radolfzell schrieb am :

Hat diese Hortensie spezielle Ansprüche an den Boden?

Antwort von Baldur:

Die Rispenhortensie wächst auf fast jedem Boden (sauer bis neutral).

aus Warstein schrieb am :

Hallo. Die Pflanze habe ich letztes Jahr bekommen und konnte mich dieses Jahr über 23 Blütenstände erfreuen. Obwohl die Pflanze bei der Lieferung klein war hat sie sich im Kübel sehr gut gemacht.

aus Moers schrieb am :

Ich hatte mir zwei Pflanzen bestellt und es kamen zu meinem Schrecken zwei "Stöckchen". Lange tat sich erstmal nicht viel. Und jetzt habe ich vier dicke Blüten, die gerade dabei sind, sich von weiß auf rosa zu wandeln. Schön sieht es aus.

Antwort von Baldur:

Die Hortensie ist nicht immergrün und entlaubt sich im Herbst. Aus diesem Grund werden die Pflanzen im Frühjahr ohne Blätter verschickt.

aus Berlin schrieb am :

Ich habe 2 Pflanzen im April erhalten und erfreue mich sehr am schnellen Wachstum, sogar mit großen, schönen Blüten werde ich gerade verwöhnt, leider sind diese zartgrün-weiß! Kommt die versprochene rosa Färbung noch zu einem späteren Zeitpunkt?

Antwort von Baldur:

Ja, die Blüten verfärben sich mit der Zeit von cremeweiß in eine rosa Tönung bis hin zu Erdbeerrot.

aus Köln schrieb am :

Muss ich die Hortensie zurückschneiden?

Antwort von Baldur:

Im Gegensatz zu normalen Hortensien muss diese Rispen-Hortensie im Frühjahr stark zurückgeschnitten werden, da die Blüte am einjährigen Holz erscheint.

aus Fürth schrieb am :

Ich habe diese Pflanze letztes Jahr gekauft und auch gleich eingepflanzt. Leider wächst sie zwar, zeigt aber keine Blüte. Kann das noch kommen?

Antwort von Baldur:

Die Blüte erscheint ab Juni. Aufgrund der Witterung kann sich die Blütenbildung etwas verzögern, so dass wir Sie noch um etwas Geduld bitten möchten.

aus Neuwied schrieb am :

kann ich diese Pflanze auch im Kübel halten?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können die Pflanze problemlos in einen Kübel pflanzen.

aus Dresden schrieb am :

Muss ich diese Hortensie im Garten in spezielle Erde (Rhododendronerde?) pflanzen? Kann ich sie auch in einen grossen Kuebel planzen?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können diese Hortensie problemlos in einen Kübel pflanzen. Bitte verwenden Sie Rhododendronerde, da Hortensien leicht sauren Boden bevorzugen.

aus Kappelen schrieb am :

Ich habe mir diese wunderschöne Hortensie bestellt. Was muss ich tun, damit sie ihre Farbe behält?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze verändert von Natur aus ihre Farbe und benötigt keinen speziellen Dünger o.ä.

aus Münster schrieb am :

Es ist eine sehr schöne Pflanze ich suche eine für die Wohnug, kann ich diese Pflanze auch in der Wohnung halten oder geht sie mir dann ein?

Antwort von Baldur:

Nein, die Pflanze ist nur für eine Pflanzung im Freiland geeignet. Spezielle Zimmerpflanzen führen wir leider nicht.

aus Marsberg schrieb am :

Hallo. Wenn ich die Pflanze jetzt bestelle, dann muß ich die auch sofort einpflanzen, wenn die bei mir angekommen ist? Oder Muß ich die über Winter im Haus lassen? Womit kann ich die abdecken, damit die Pflanze nicht durchfriert?

Antwort von Baldur:

Sie wird direkt gepflanzt, eventuell im Winter mit etwas Reisig abdecken.

aus Sehmatal-Cranzahl schrieb am :

Habe diese Pflanze vorige Woche erhalten. War etwas erschrocken, da sie so klein ist. Ich wohne im Gebirge und habe Angst, das sie erfrieren könnte. Braucht sie Frostschutz? Ich hoffe, das ich viel Freude daran habe.

Antwort von Baldur:

In sehr kalten Regionen ist Winterschutz z.B. aus Reisig, Laub oder Vlies in den ersten Jahren empfehlenswert. Die Pflanze treibt im Frühjahr aus der Wurzel neu aus.

aus LUCKENWALDE schrieb am :

Habe diese Pflanze als" Kümmerling "bekommen, heute blüht sie wunderschön mit 7 Rispen. Abendsonne liebt sie sehr.

aus D schrieb am :

Hallo! Ich hätte diese Pflanze gern als Sichtblockade für meinen Hund. Wie groß ist sie bei Lieferung und wie lange wird es ungefähr dauern bis sie ca. 100 cm hoch ist (denn ab dann würde sie bei mir ihren Zweck erfüllen)? Danke!

Antwort von Baldur:

Rispenhortensien werden im Frühjahr stark zurückgeschnitten, da diese am einjährigen Holz blühen. Das Jahreswachstum beträgt, je nach Standort und Witterung, ca. 40 cm.

20% RABATT!
Packung
1 Pflanze
alter Preis
10,50 €
1 Packung
8,40 €
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Menge:

sofort lieferbar

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Wird oft zusammen gekauft
+Zusammen für  12,60 €
Das könnte Ihnen auch gefallen