Quattro-Himbeere '4-Farbenmix'

 
 
Quattro-Himbeere '4-Farbenmix'
Quattro-Himbeere '4-Farbenmix'

Quattro-Himbeere '4-Farbenmix'

4 Sorten in einem Topf! 

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welche Himbeer-Sorte Sie in Ihrem Garten anbauen möchten, dann nehmen Sie doch die Quattro-Himbeere! Bei dieser einzigartigen Pflanze können Sie 4 Himbeer-Sorten von einem Busch genießen: Malling Promise, Zefa Herbsternte, Fallgold und Heritage! Die leckeren Früchte der 4 Spitzensorten haben ein unterschiedliches Aussehen, eine unterschiedliche Erntezeit und einen unterschiedlichen Geschmack. So können Sie von Juni bis September ununterbrochen köstliche Himbeeren ernten! Die Quattro-Himbeere (Rubus idaeus) ist selbstbestäubend und auch für kleine Gärten ideal. Bei ausreichender Wasser- & Nährstoffversorgung ist auch eine Pflanzung im Kübel möglich.

Die Quattro-Himbeere bevorzugt einen sonnigen Standort und humosen Boden. Nach der Ernte sollten Sie die alten Triebe der Pflanzen zurückschneiden und die neuen Triebe aufbinden, dann kommen Sie im Oktober in den Genuss einer zweiten Beeren-Ernte. Mit dieser ausgesuchten Himbeeren-Mischung der 4 Spitzensorten kommen Sie in den Genuss, über viele Monate, leckere Früchte in Ihrem Garten, Balkon & Terrasse zu ernten.(Rubus idaeus)

Art.-Nr.: 3995

Liefergröße: 18 cm-Topf, ca. 50 cm hoch

'Quattro-Himbeere '4-Farbenmix'' Pflege-Tipps

Quattro-Himbeere '4-Farbenmix'

 
Wuchshöhe
150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
50-80 cm
 
Erntezeit
ab Juni
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig

Meinungen unserer Kunden

Quattro-Himbeere '4-Farbenmix'

aus Willich schrieb am :

Hallo, wir haben die Himbeeren im September eingepflanzt, jetzt trägt ein Teil neue Blätter, andere Triebe stehen trocken. Leider sieht man nicht, welche Herbst- und welche Sommersorten sind. Sollte man die jetzt noch kürzen und wenn ja, welche?

Antwort von Baldur:

Einfach erst einmal die vertrockneten Ruten einkürzen.

aus Hannover schrieb am :

Eignen sich die vier Pflanzen für ein Spalier vor einer Mauer?

Antwort von Baldur:

Wenn im Sommer kein Hitzestau entsteht, ist die Pflanzung kein Problem.

aus Biel CH schrieb am :

Ich habe meine Quattro Himbeere erhalten. Es hat mich sehr gefreut das diese mit A Post priority gesendet wurden. Pflanze schön frisch ! Habe Sie nun in Humus reichen Boden gepflanzt und gewässert. Nun hoffe ich auf guten erfolg.

aus München schrieb am :

Tolle Pflanze(n)! Jetzt im Spätsommer geben sie ALLE nochmal richtig Gas und die neuen Triebe (fast 2m hoch) blühen und tragen reichlich. Leider ist ausgerechnet die gelbe Sorte eingegangen. Ein Mix mit 2x Gelb und 2x Rot hätte hier vorgebeugt.

aus Graz schrieb am :

Es handelt sich um zwei Sommer- und zwei Herbsthimbeeren. Wie erfolgt da der Schnitt? Dieser ist ja eigentlich bei Sommer- und Herbsthimbeeren unterschiedlich.

Antwort von Baldur:

Bei den Sorten Fallgold, Heritage und Mailling Promise werden die Triebe direkt nach der Ernte auf Handbreite eingekürzt. Bei der Sorte Zefa erfolgt der Rückschnitt im zeitigen Frühjahr.

aus Hausen schrieb am :

Wenn ich die Quatro Himbeere im Kübel pflanze, was muss ich dann bei der Überwinterung beachten?

Antwort von Baldur:

Bitte den Kübel gut einpacken, etwas erhöht stellen und an frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

aus Ueckermünde schrieb am :

Wie kommen die 4 Sorten an einer Pflanze zustande? Ist es eine Züchtung oder gibt es 4 verschiedene Wurzeln?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um 4 verschiedene Pflanzen in einem Topf.

aus Geltendorf schrieb am :

Hallo, Ich habe bereits 2 dieser Pflanzen erhalten und diese sofort eingepflanzt mein Problem nach kürzester Zeit vertrocknen die Triebe und fallen ab trotz Pflege nach Anleitung. Vielleicht können Sie mir erklären was ich falsch mache.

Antwort von Baldur:

Aufgrund der feuchten Witterung gehen wir von einem Pilzbefall aus. Bitte Staunässe vermeiden und die Pflanzen an einen luftigen Ort pflanzen. Ein Rückschnitt und eine Behandlung mit z.B. Art. 3311 kann helfen.

aus Meerburg schrieb am :

Wenn man die Quattro-Himbeere in einem Kübel pflanzt, wie groß sollte dieser im besten Fall sein?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser.

aus Haiger schrieb am :

Kann man die Quatro auch in Kübeln pflanzen,oder müßen die ins Beet?

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Wasser- und Nährstoffversorgung ist eine Pflanzung im Kübel möglich.

nach oben