ROUNDUP® Speed

 
ROUNDUP® Speed
ROUNDUP® Speed

 

  • Anwendungsfertig formulierte Mischung zur sofortigen Nutzung
  • Bei ROUNDUP® Speed sieht man schon nach 24 Stunden die ersten Auswirkungen
  • Die einzigartige Formulierung bekämpft auch hartnäckige Unkräuter wie z.B. Giersch
  • Möglichkeit der Einzelpflanzenbehandlung, auf einer Fläche von bis zu 30m² - 1 Liter ist ausreichend für bis zu 1.000 Pflanzen.
  • Ein raffinierter Sprühkopf, mit kindersicherer Spraydüse und Anti-Tropf-Mechanismus ist hervorragend geeignet und speziell dafür entwickelt worden, um nach unten zu sprühen.
  • Die Sprüh- oder Schaumdüse kann zielgerichtet einzelne Pflanzen oder aber auch Flächen besprühen.
  • Eine einzelne Anwendung ist ausreichend

 

Anwendung nur im Freiland. Gegen ein- und zweikeimblättrige Unkräuter auf Wegen und Plätzen mit Holzgewächsen (Nichtkulturland), unter Kernobst und Ziergehölzen sowie vor der Saat von Zierrasen
und Zierpflanzen. Anwendungsflüssigkeiten und deren Reste, Mittel und dessen Reste, entleerte Behältnisse
oder Packungen sowie Reinigungs- und Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge in die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle.

Vorsicht bei benachbart wachsenden Kulturpflanzen, da Schäden möglich. Um Abdrift zu vermeiden, nicht bei Wind sprühen. Anwendung während der Vegetationsperiode (April – Oktober; ausreichende Blattmasse zur Bekämpfung erforderlich) möglich.
 

Wirkstoff:
7,2 g/l Glyphosat (als Isopropylaminsalz 9,7 g/l) 9,55 g/l Pelargonsäure AL - sonstige Flüssigkeiten zur unverdünnten Anwendung. Enthält POE-Isotridecyloxypropanamin - Kann allergische Reaktionen hervorrufen
NICHT zur Anwendung im Rasen geeignet.

 

Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanweisung.

Bitte Hinweis zum Pflanzenschutzgesetz beachten: Laut Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung ist es nicht erlaubt das Mittel auf nicht versiegelten Flächen anzuwenden, die mit Splitt, Kies und ähnlichen Materialien befestigt sind oder unmittelbar an Flächen, die mit Platten, Beton, Bitumen, Pflaster und ähnlichen Materialien versiegelt sind (Wege und Plätze und sonstiges Nichtkulturland), von denen die Gefahr einer unmittelbaren oder mittelbaren Abschwemmung in Gewässer oder Kanalisation , Drainagen, Straßenabläufe sowie Regen- und Schmutzwasserkanäle besteht. In solchen Fällen ist die Zustimmung der zuständigen Behörde nötig, indem diese ein Anwendungsverfahren genehmig, mit dem sichergestellt ist, dass die Gefahr der Abschwemmung nicht besteht.

HINWEIS: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und Symbole beachten.

Hinweise zur Verwendung: siehe Sicherheitsdatenblatt

 

Art.-Nr.: 811

Liefergröße: 1 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 15,99 €

ROUNDUP® Speed

 
Anwendungsbereich
Unkraut
 
Anwendungszeitraum
April - Oktober
 
Einsatzbereich
außen
 
Inhalt
1 Liter
 
Wirkstoffe
Glyphosat und Pelargonsäure
 
Verträglichkeit
nicht Bienengefährlich
 
Sonstiges
bis zu 30m²

Meinungen unserer Kunden

ROUNDUP® Speed

aus Leverkusen schrieb am :

Hallo ich habe einen Kiesweg in dem jede menge unkraut wächst im rasen das selbe. kann ich für den rasen der frisch vertikutiert ist kann ich es da anwenden? und schadet es meinen apfelbaum;kirsche,Nektarine und Pfirsich?

Antwort von Baldur:

Wird das Mittel auf Rasen angewendet, wird dieser darunter leiden. Bei benachbarten Pflanzen sind Schäden möglich.

aus Innsbruck schrieb am :

Roundup ist sicher eines der zuvelässigsten Mittel, welches ganz sicher unsere Umwelt zerstört! Nur zum Empfehlen!

Antwort von Baldur:

Werden die Hinweise zum Pflanzenschutzgesetz beachtet, wird die Umwelt nicht beeinträchtigt.

aus 99817 eisenach schrieb am :

habe eine fl.auf ca 5 qm angewendet.Es sind nach 2 Tagen nur die Blätter am Rand dürr. Die Blätter waren aber auch ca 40 cm hoch. Soll ich es noch einmal versuchen? Mit dem selben Mittel?

Antwort von Baldur:

Bei dieser Größe der Pflanzen kann es durchaus sein, dass die Wirkung etwas länger dauert, da der Stoff über die Wurzeln in die Blätter transportiert wird. Ist keine Veränderung zu erkennen, können Sie nochmals eine Anwendung vornehmen.

aus Coswig schrieb am :

Ein gutes und zuverlässiges Mittel...kann ich nur jedem weiterempfehlen

nach oben