Veredelte Hänge-Mini-Gurke 'Mini Stars' F1

 
 
Veredelte Hänge-Mini-Gurke 'Mini Stars' F1
Veredelte Hänge-Mini-Gurke 'Mini Stars' F1
Veredelte Hänge-Mini-Gurke 'Mini Stars' F1
Veredelte Hänge-Mini-Gurke 'Mini Stars' F1

Veredelte Hänge-Mini-Gurke 'Mini Stars' F1

Die Hänge-Mini-Gurke Mini Stars F1 ist eine Gemüse-Neuheit, die viele kleine Snackgurken bringt und durch den buschig-hängenden Wuchs perfekt für Ampeln und Balkonkästen geeignet ist. Sehr lecker und bekömmlich. Die nur ca. 10 cm langen Früchte sind knackig-zart, saftig und aromatisch. Die Hänge-Mini-Gurke Mini Stars F1 (Cucumis sativus) überzeugt mit herrlichem Geschmack und gutem Ertrag. Diese Snackgurke eignet sich hervorragend zur Brotzeit oder als gesunder Snack zum Naschen. Robust gegen Echten Mehltau.

Die Hänge-Mini-Gurke Mini Stars F1 liebt einen sonnigen, geschützten Standort mit nährstoffreichem, feuchtem Boden. Die Gemüsepflanze braucht viel Wasser und sollte daher reichlich gegossen werden. (Cucumis sativus)

Was ist veredelt?

 

Art.-Nr.: 4089

Liefergröße: 10,5 cm-Topf

'Veredelte Gurken' Pflege-Tipps

Veredelte Hänge-Mini-Gurke 'Mini Stars' F1

 
Wuchshöhe
hängend
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Erntezeit
Sommer
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
einjährig

Meinungen unserer Kunden

Veredelte Hänge-Mini-Gurke 'Mini Stars' F1

aus Westerstede schrieb am :

Hallo. Heute habe ich die HängeGurken in eine Ampel gepflanzt. Bei der Lieferung waren sie an einem Stöckchen hochgebunden. Wann kann/sollte ich das entfernen? Lg

Antwort von Baldur:

Dieses diente nur als Sicherung für den Transport und kann entfernt werden.

aus Westerstede schrieb am :

Hallo. Heute habe ich die Hängenden Mini Gurken bestellt. Welchen Dünger und welche Erde empfehlen Sie aus Ihrem Sortiment? Es ist richtig, dass die Gurken bis Mitte Mai im Haus bleiben sollen richtig? Lg

Antwort von Baldur:

Es ist richtig, dass Gurken erst ab Anfang/Mitte Mai ins Freie sollten, da sie keine kalten Temperaturen vertragen. Sie können diese sehr gut in Gemüseerde (z.B. Art. 821) pflanzen und mit Langzeitdünger für Gemüse (Art. 994) versorgen.

aus S. schrieb am :

Liebes Baldur-Team Lt. DPD-Mitteilung wird meine Pflanze heute geliefert. Jetzt sind die Temperaturen ja noch nicht so, dass ich diese nach draußen hängen könnte. Wie "lager" ich die Pflanze bis dahin? Für eine Information wäre ich dankbar.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sollten bereits eingesetzt werden und dann an einen hellen Ort bei ca. +10°C bis +15°C.

aus Potsdam schrieb am :

Ich habe die Snackgurke seit Pfingsten auf der Terasse. Bisher konnte ich leider nur eine Gurke ernten. Die Pflanze setzt zahlreiche kleine an, sobald die Blüte abblüht, verkümmern diese Ansätze. Was ist der Grund? Ein Bestäubungsproblem?

Antwort von Baldur:

Zu viele Blüten können oft nicht alle versorgt werden und verkümmern. Es ist empfehlenswert, einige zu entfernen. Insekten sind für die Bestäubung verantwortlich. Ist es zu kalt, fliegen diese nicht und die Blüten bleiben unbefruchtet.

aus Lichtenstein schrieb am :

Hallo habe im Mai 2veredelte Snack hänge-Gurken gekauft. Sie hängen jetzt in der Blumenampel.Aber von buschig kann keine Rede sein ein Trieb hängt herunter. Diese allerdings hat viele Triebe. Manche Triebe verfaulen . Was mache ich falls.

Antwort von Baldur:

Faulen die Triebe ab, kann diese an zu viel Nässe liegen. Bitte achten Sie auf einen geschützten, warmen, sonnigen Standort. Wenn Sie die Seitentriebe (nicht den Haupttrieb) einkürzen, entwickelt die Pflanze sich buschiger.

aus Quedlinburg schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, habe schon einige Gurken geerntet, habe jetzt aber lauter grüne Blattläuse an der Pflanze. Wie werde ich die los?

Antwort von Baldur:

Da man vermeiden sollte, über die Blätter zu gießen, ist es empfehlenswert, Gelbtafeln (z.B. Art. 3321) aufzuhängen.

aus Haltern am See schrieb am :

Hallo, ich habe die Minigurken mit meiner letzten Bestellung zügig erhalten.Ich habe sie tagsüber an die Sonne gewöhnt und nach Vorgabe gewässert. Nachts habe ich sie in den Schuppen gestellt. Dennoch sind sie eingegangen.Was habe ich falsch gemacht?

Antwort von Baldur:

Schwer zu sagen, aber eventuell war es in den Nächten in dem Schuppen zu kalt?

aus Solingen schrieb am :

Hallo an das Team von Baldur, ich wollte die Gurke ins Freiland pflanzen.Ist das möglich.

Antwort von Baldur:

Ja, das ist ab Mitte Mai möglich.

aus Nordhausen schrieb am :

Die Gurken stelle ich derzeit erstmal nur stundenweise auf dem Balkon in die Sonne. Eines Abends beim reinhoeln habe ich gesehen, viele Blätter sind gelblich/gräulich z.T. Papierartig geworden und vertrocknen. Was ist da passiert? Wasser gab s genug.

Antwort von Baldur:

Bitte langsam an die Sonne gewöhnen und bitte nicht über die Blätter gießen.

aus Herisau schrieb am :

Hallo!Hab vor 3 Wochen die Hänge-Minigurken/Tomaten bei euch gekauft.Sie waren kräftig!Hab sie umgetopft (in die Gemüseerde).Draussen schneit es,die Pflanzen stehen zu Hause. Sie verwelken, die Erde schimmelt :( was mach i falsch? Hilfe! Lg & Dank

Antwort von Baldur:

Wir gehen davon aus, dass die Pflanzen zu nass gehalten werden. Bitte achten Sie auf einen hellen Standort.

aus Berlin schrieb am :

Hallo Baldur-Team, Ich würde gerne die HängeMiniGurke auf meinem Balkon pflanzen. Zur Verfügung habe ich einen 60 cm langen Blumenkasten auf der Balkonbrüstung. Ist der Kasten für diese Gurke geeignet, oder sollte ich lieber eine andere Art wählen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen haben einen höheren Wasserbedarf, die Erde sollte nicht austrocknen. Wir sind der Meinung, dass die Pflanzen aufgrund der Erdmenge im Balkonkasten nicht zurecht kommen.

aus münchen schrieb am :

Hallo, wie groß sollte das pflanzgefäss sein? wollte die Gurke in einzel Gefässen an die Wand einhängen. danke

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen ca. 30 cm Durchmesser.

aus Bad Vilbel schrieb am :

Liebes Baldur-Team, gerne würde ich eine Hänge-Mini-Gurke kaufen u frage, ob diese Pflanze bereits im Hängetopf geliefert wird bzw.in welche Topfgröße sie für den Balkon umzutopfen ist. Welche Erde habe ich zu verwenden, wie ist ggf.zu düngen? Danke!

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen für eine Ampel mit ca. 30 cm Durchmesser 1 Pflanze. Bevorzugt wird Erde für Gemüsepflanzen (z.B. Art. 821) und Dünger für Gemüsepflanzen (z.B. Art. 71108).

Packung
2 Pflanzen
 
10,50 €
Wieder bestellbar ab Januar 2018.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben