Monatserdbeere 'MERCI®'

 
Monatserdbeere 'MERCI®'
Monatserdbeere 'MERCI®'
Monatserdbeere 'MERCI®'
Monatserdbeere 'MERCI®'
Monatserdbeere 'MERCI®'
Monatserdbeere 'MERCI®'
Monatserdbeere 'MERCI®'
Monatserdbeere 'MERCI®'

Monatserdbeere 'MERCI®'

Die Monatserdbeere MERCI® ist eine außergewöhnliche Walderdbeere, welche exquisite, dunkelrote Früchte trägt. Die Beeren sind besonders aromatisch und süß. Mit dieser immertragenden Sorte haben Sie von Juni bis Oktober immer etwas zum Naschen. Da die Monatserdbeere MERCI® (Fragaria x ananassa) sehr viele Ausläufer bildet, eignet sie sich sehr gut als fruchttragender Bodendecker und zur Pflanzung in Ampeln. Eine robuste Sorte mit hohem Ertrag und hocharomatischen Früchten, speziell geeignet für den Hausgarten.

Die beste Pflanzzeit für die Monatserdbeere MERCI® liegt Mitte Juli bis Ende August. Bereits im folgenden Jahr erhalten Sie dann eine Vollernte. Aber auch für die Frühjahrspflanzung eignet sich diese Erdbeersorte bestens, sie bringt Ihnen im Laufe des Sommers einen reichen Früchtesegen. (Fragaria x ananassa)

Art.-Nr.: 4081

'Monatserdbeere 'MERCI®'' Pflege-Tipps

Monatserdbeere 'MERCI®'

 
Wuchshöhe
20 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
30 cm
 
Erntezeit
ab Juni
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig

Meinungen unserer Kunden

Monatserdbeere 'MERCI®'

aus Hittbergen schrieb am :

Hallo, ich habe die Pflanze jetzt, Mitte Oktober, geschenkt bekommen, soll ich sie noch einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, können Sie die Pflanze noch sehr gut einpflanzen. Bitte mit etwas Winterschutz (z.B. Tannenreisig) versehen.

aus Augsburg schrieb am :

Kann man die Beere auch unter Säulenobstbäume pflanzen?

Antwort von Baldur:

Damit sich die Pflanzen nicht gegenseitig die Nährstoffe entziehen, empfehlen wir, den Wurzelbereich frei zu lassen.

nach oben