1. Start>
  2. Obst>
  3. Beerenobst>
  4. Erdbeeren>
  5. Weiße Ananas-Erdbeere 'Natural White'

Weiße Ananas-Erdbeere 'Natural White'


Die weiße Ananas-Erdbeere Natural White ist eine optische und geschmackliche Sensation! Nicht nur farblich unterscheiden sich die weißen Erdbeeren von roten Erdbeeren, sondern auch in der Größe mit nur ca. 2 Zentimetern! Wirklich kurios ist aber der saftig-süße Geschmack: Er erinnert an Ananas und Erdbeere! Die wuchsfreudige Sorte trägt reichlich & ist besonders stabil. Eine echte Rarität, jetzt für Sie neu entdeckt! TIPP: Durch Fremdbestäubung mit einer roten Sorte lassen sich noch bessere Früchte und höhere Erträge erzielen. Setzen Sie die weiße Ananas-Erdbeere Natural White (Fragaria x ananassa Natural Albino®) deshalb im Beet oder Kübel ins Umfeld von rotfruchtigen Sorten! Wir liefern 3 weiße Erdbeer-Pflanzen + 1 Befruchterpflanze in 1A-Qualität!

Der Pflegeaufwand der weißen Ananas-Erdbeere ist gering & der Wasserbedarf ist gering bis mittel.

Art.-Nr.: 4051
Liefergröße: 7x7 cm-Topf

'Erdbeeren' Pflege-Tipps

Blütezeit
März-April
Wuchshöhe
20 cm
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
30 cm
Erntezeit
Mai-Juni
Pflegeaufwand
gering
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Weiße Ananas-Erdbeere 'Natural White'
 
 

Weiße Ananas-Erdbeere 'Natural White' - Bilder

  • Weiße Ananas-Erdbeere 'Natural White'
  • Weiße Ananas-Erdbeere 'Natural White'

Meinungen unserer KundenWeiße Ananas-Erdbeere 'Natural White'

aus Heuthen schrieb am :

Besitze seid Jahren weiße Erdbeeren.Die wachsen und fruchten wie wild.Machen keine Probleme. Habe rote Erdbeeren in deren Nähe. Ich ernte wenn die Früchte zart rosa sind.Dann finde ich schmecken sie am besten und ich weiß das sie reif sind.

aus Leipzig schrieb am :

Hallo, meine Ananas-Erdbeere schmeckt leicht sauer und ist zart rosa, warum ?

Antwort von Baldur:

An einem sehr sonnigen Standort kann es sein, dass diese sich rosa verfärben. Die Früchte schmecken säuerlich-süß.

aus Oldenburg schrieb am :

Hallo, meine Erdbeerpflanzen sind gut angewachsen , allerdings habe ich an einem Blatt Mehltau? entdeckt , das Blatt ist entfernt. Was kann ich tun damit meine Pflanze gesund ist & andere nicht ansteckt? ( Habe einen Süd/Ost Balkon) sonst zufrieden.

Antwort von Baldur:

Bitte nicht zu dicht pflanzen, damit die Blätter nach Regenfällen schnell abtrocknen können und nicht direkt über die Blätter gießen. Zu stickstofflastige Düngung vermeiden.

aus Bocholt schrieb am :

Ich habe mir vor einigen Wochen diese Erdbeeren geholt, doch leider ist die Befruchtererdbeere eingegangen. Jetzt würde ich gerne wissen was für eine Erdbeere ich jetzt holen muß als Befruchter. Oder ist dies egal, Hauptsache eine Rote ?!?

Antwort von Baldur:

Jede "rote" Sorte, welche zur gleichen Zeit blüht, kommt als Befruchter in Betracht.

aus Schlagbrügge schrieb am :

Ich hatte die Erdbeeren vor 2 Jahren gekauft. Leider hab ich nicht eine davon ernten können. Die Schnecken waren schneller und fanden die wohl toll. Kann ich die Erdbeeren vielleicht in eine Blumenampel pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Bremen schrieb am :

Liebes Team, ich habe diese Kollektion im Herbst gekauft, mit Mulch und Reisig abgedeckt nun sind nur noch 2 drunter, wird da noch was kommen und ich weiß ja dann gar nicht, ob die wichtigste zum bestäuben dabei ist. Danke im Voraus

Antwort von Baldur:

Warten Sie doch einfach noch etwas die wärmeren Tage ab. Sobald sich der Boden erwärmt hat, sollte sich ein Austrieb zeigen.

aus Asbach schrieb am :

Hallo, die Ananaserdbeere hat in kurzer Zeit nach Erwerb und Einpflanzung im Garten massig und lange Triebe bekommen, kann man diese theoretisch auch hochranken lassen?

Antwort von Baldur:

Werden die Triebe an einer Rankhilfe befestigt, ist auch diese Variante möglich.

aus Berlin schrieb am :

Ich habe eine der Pflanzen die auch reichlich geblüht hat. nur leider wachsen die Erdbeeren nicht...dafür rankt sie reichlich und will sich ausbreiten. Werden die Früchte noch wachsen/reifen oder hätte ich beschneiden sollen?

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanzen nicht zuviel Kraft in die Rankenbildung investieren und mehr in die Fruchtbildung, ist es empfehlenswert, die Ranken zu entfernen.

aus Pinneberg schrieb am :

Guten Tag, ich habe mir letztes Jahr die Ananas-Erdbeeren gekauft, dieses und letztens Jahr hatte wir trotz einer vielzahl an Blüten keine einzige Erdbeere alle anderen Sorten daneben tragen Kräftig. Woran liegt das?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte benötigt einen Befruchter. Wichtig ist, dass die andere Sorte zu gleichen Zeit blüht und Bienenflug herrscht, damit eine Bestäubung erfolgen kann.

aus Hamburg schrieb am :

hallo, kann ich diese erdbeeren auch in ampeln hängen lassen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Königsbrunn schrieb am :

wie kann ich Weiße Erdbeeren vor den Schnecken schützen

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanzen mit einem Schneckenzaun (z.B. Art. 60122) oder einer Schneckengrenze auf biologischer Basis (Art. 853) vor Schnecken schützen.

aus Forchheim schrieb am :

Pflanzen sind bereits nach 3 Tagen angekommen. Können die Pflanzen in den Töpfen bleiben solange es noch zu kalt ist draußen? Muss gedüngt werden und wenn ja wann? Reicht normale Blumenerde oder soll ich lieber spezielle Beerenerde nehmen? LG

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können an einem frostfreien Ort die Zeit bis zur Pflanzung in den gelieferten Töpfen verbringen. Bitte in Gartenerde oder alternativ in Beerenerde pflanzen. Ca. 3 Wochen nach Auspflanzung können Sie mit dem Düngen beginnen.

aus Aurich schrieb am :

Es stimmt nicht das Vögel sie als unreif ansehen!Unsere Drosseln fanden sie ganz lecker.Also lieber vor den Vögeln schützen!

aus simmersfeld schrieb am :

Kann man die Ausläufer, die angeschnitten werden, zur neuen Mutterpflanze heranziehen? Tragen sie auch Früchte? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Die Pflanze lässt sich durch die Senker vermehren und wird auch fruchten.

aus Graz schrieb am :

Guten Tag, Habe die Erdbeeren letztes Jahr gekauft und getrennt in Töpfe gesetzt. Leider haben sie weder voriges Jahr noch heuer Blüten getragen und natürlich auch keine Beeren. Gibt es vl. einen Tipp? Danke

Antwort von Baldur:

Da die Pflanzen ihre Knospen für das nächste Jahr bereits im Herbst anlegen, ist es empfehlenswert, einen organischen Dünger einzuarbeiten. Bitte entfernen Sie zu viele Ranken, damit die Mutterpflanze mehr Kraft für die Blütenbildung hat.

aus St. Wendel schrieb am :

Hallo, wir haben im letzten Jahr die Pflanzen bekommen. Sie haben geblüht, aber nur wenige Erdbeeren bekommen, die toll geschmeckt haben! Die 3 Pflanzen haben mit der Blüte Unmengen an Ablegern produziert. Hätten wir diese früh entfernen sollen?

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanze nicht ihre ganze Kraft in die Ableger-, sondern in die Fruchtbildung investiert, ist es empfehlenswert, diese frühzeit zu entfernen.

aus Gera schrieb am :

Meine Frage . Erdbeere kommt nur ein mal pro Jahr oder mehr.

Antwort von Baldur:

Die Pflanze trägt nur 1x im Jahr. In den Monaten Mai-Juni können Sie Früchte ernten.

aus Zwickau schrieb am :

Habe die weiße als Packung mit der roten gekauft. Jetzt wird die weiße Erdbeere rötlich. Nun zu meiner Frage. Werden die weißen Erdbeeren erst rot, bevor sie wieder weiß werden????

Antwort von Baldur:

An einem sehr sonnigen Standort kann es sein, dass diese sich rosa verfärben. Bitte die Früchte ernten, wenn das Fruchtfleisch weiß und die "Nüsschen" rot sind.

aus Halle Saale schrieb am :

im lezten jahr als mickerlinge bekommen, eingepflanzt aber leider nur eine furchtbar kleine erdebeere ernten können. nachdem sie dann geschätzte 1000 senker bildeten und jetzt die form eines "busch" haben bin ich auf dieses jahr gespannt!

aus Salzwedel schrieb am :

Hallo kann ich die Pflanze auch in einem Pflanzbeutel zusammen mit roten Erdbeeren pflanzen? LG

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus wolgast schrieb am :

ich habe diese auch im grten .mit der Fremdbestäubung hatte ich auch grosse Probleme obwohl beide arten blühten passiert da nichs.hab dann ohrentupfer genommen und die weissen dann damit bestäubt .und es hat funktioniert. zwar keine grossen erträge ,

aus Pischelsdorf schrieb am :

Ich würde die Erdbeeren in Töpfe pflanzen. Welche Erde sollte ich am besten nehmen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen humosen, lockeren Gartenboden (alternativ Pflanzerde).

aus Wiesbaden schrieb am :

Die Erbeerem bilden keine Blüten ob wohl Rote Erdbeeren in der nähe sind !!!???

Antwort von Baldur:

Die Blüte ist witterungsabhängig und kann sich in diesem Jahr aufgrund der wechselhaften Witterung im Frühsommer etwas verzögern. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Heilbronn schrieb am :

Hallo. Habe da mal eine Frage. Wie funktioniert das mit dem befruchten der anderen Pflanzen ? Die roten Erdbeeren blühen und tragen Früchte und bei den andern tut sich nichts

Antwort von Baldur:

Für die Befruchung müssen beide Sorten blühen und von Bienen angeflogen werden. Herrscht zur Zeit der Blüte keine Bienenflug, fallen die Blüten unbefruchtet ab.

aus Leverkusen schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team. Wieso bilden meine Pflanzen keine Erdbeeren? Sie haben sehr viele Blühten bekommen und sind jetzt alle zum größten Teil auch schon länger wieder verblühlt aber keine Frucht bildet sich. Wieso?

Antwort von Baldur:

Damit während der Blüte eine Befruchtung durch eine rote Sorte in der Nähe erfolgen kann, ist es wichtig, dass Bienenflug herrscht. Fliegen z.B. aufgrund der Witterung keine Bienen, fallen die Blüten unbefruchtet ab.

aus Konnersreuth schrieb am :

Hallo. Habe mal ne Frage zur Düngung. Kann ich diese Erdbeere auch mit einem Bio-Dünger düngen, wenn sie Blüten bzw. grüne Früchte hat? Vielen Dank im vorraus.

Antwort von Baldur:

Während der Blützeit ist eine Düngung nicht erforderlich. Empfehlenswert ist beim ersten Austrieb der Blätter bzw. nach der Ernte zu düngen.

aus Stuttgart schrieb am :

Hallo liebes BALDUR-Garten Team. Ich habe heute meine Bestellung (White-Dream®) (Weiße Annanas Erdbeere) erhalten und gleich in geeignete Behältnisse umgetopft. Freut mich sehr. Und Danke für die Gratisbeigabe!

aus Feldkirchen schrieb am :

Bin noch neu im Gartenbereich :) Ich habe die Baldur Gartentaschen zuhause, kann ich nun alle 4 (die 3 weißen + 1 rote) in diese Pflanzentasche einsetzen? Wieviel Erde brauche ich ingsgesamt für die Erdbeeren? Danke!

Antwort von Baldur:

Die Pflanztasche sollte komplett mit Erde (ca. 40 Liter) ausgefüllt werden. Eine Pflanzung der Erdbeeren ist dann sehr gut möglich.

aus Leverkusen schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, Auch ich habe mir letztes Jahr diese Erdbbeersorte bei euch bestellt und sie gleich bei mir auf dem Balkon gepflanzt. Dieses Jahr jedoch sind ganz viele Blattläuse dran. Was kann ich am besten dagegen machen? :-/

Antwort von Baldur:

Blattläuse erscheinen im Frühjahr wie aus dem Nichts. Zur Bekämpfung können wir z.B. (Art.-Nr. 937) Lizetan-Combi-Stäbchen empfehlen.

aus Leipzig schrieb am :

Hallo,kann ich diese Erdbeersorte auch in Kübel oder Blumenkästen pflanzen oder wird das nur was bei Hängeerdbeeren.

Antwort von Baldur:

In einen Kübel mit ca. 30 cm Durchmesser können Sie 3 - 4 Pflanzen einsetzen

aus Schmerikon schrieb am :

Meine Erdbeerpflanzen haben noch gar nicht geblüt :(

Antwort von Baldur:

Sobald es wärmer wird, werden die Pflanzen sicher blühen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Schmerikon schrieb am :

Die Pflanzen kamen sehr klein an! Ist das normal? Und iann ich sie schon auf den Balkon stellen?

Antwort von Baldur:

Die Auslieferung erfolgt im 9x9 cm Topf. Die Pflanzen benötigen für ihr Wachstum ausreichend Wärme + Sonne und werden sich sicher entwickeln. Sie können diese bereits auf den Balkon stellen und in kalten Nächten einfach mit Winter-Garten-Vlies abdecken.

aus Münster schrieb am :

Kann man diese und die Hänge-Erdbeeren Hummi z. B. jetzt schon bei dieser Witterung um den Nullpunkt in Balkonkästen pflanzen, sie im Haus lassen und dann bei besserer Witterung raus setzen?

Antwort von Baldur:

Da die jungen Triebe empfindlich auf Frost reagieren, sollten Sie diese zur Zeit noch etwas geschützt stellen.

aus 8105 Regensdorf schrieb am :

Liebes Baldur Team imHerbst habe ich diese Erdebeeren bestellt, habe aber keine Befruchterpflanze erhalten. Kriege ich trotzdem Früchte? Gruss KO

Antwort von Baldur:

Befindet sich eine andere "rote" Sorte im näheren Umfeld, welche zur gleichen Zeit blüht, kommt diese auch als Befruchter in Frage.

aus Schmerikon schrieb am :

Habe mir gerade welche bestellt! Ab wann kann ich eigentlich mit Früchten rechnen? Und sollte ich die Befruchterpflanze in den selben Topf tun? Kann diese Erdbeere auch von anderen Erdbeeren fremdbestäubt werden? Muss ich die bestäuben odr die Biene?

Antwort von Baldur:

Bitte pflanzen Sie jede Pflanze in einen eigenen Topf. Die Befruchtung erfolgt durch Bienen. Eine Befruchtung ist auch durch andere "rote" Sorten möglich, welche zur gleichen Zeit blühen. Sie können bereits in diesem Jahr Früchte ernten.

aus Wassenberg schrieb am :

Hallo, Ich habe zwei fragen. 1,Kann ich die Erdbeere ende März ins Freiland pflanzen? 2,Kann ich die Erdbeere mit den Schnellwuchs Dünger Düngen, oder ist es für die Erdbeeren nich gut? Danke im Voraus

Antwort von Baldur:

Der Boden muss für eine Auspflanzung frostfrei sein. Da Sie die Früchte sicher verzehren wollen, empfehlen wir einen organischen Dünger (z.B. Art. 605 Hornspäne).

aus Mistelgau schrieb am :

Entschuldigen Sie mich bitte das ich schon wieder eine Frage habe. Ich habe vor diese Sorte zusammen mit der Befruchterpflanze in einen 80cm Blumenkasten zu pflanzen, würde das klappen oder lieber auf zwei Kästen verteilen?

Antwort von Baldur:

Für eine optimale Entwicklung empfehlen wir je Pflanze 30 cm Pflanzabstand.

aus Mistelgau schrieb am :

Kann ich diese Erdbeere auch in einen Balkonkasten pflanzen? Peggy

Antwort von Baldur:

Ja, das ist sehr gut möglich.

aus Gersthofen schrieb am :

Hallo Baldur-Team, ich hab eine Frage zur Erdbeer-Kreuzung White Dream: ist da Gentechnik im Spiel? Vielen Dank für eine ehrliche Antwort! Susanne

Antwort von Baldur:

Es handelt sich nicht um gentechnisch veränderte Pflanzen. Die weiße Ananaserdbeere ist bereits seit dem 18. Jahrhundert als Kulturerdbeere bekannt.

aus altstätten schrieb am :

Kann ich diese Erdbeere zusammen mit der Hängeerdbeere in den Flower tower pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Heddesheim schrieb am :

Hallo Baldur Team ich hätte mal ne Frage ich habe heute meine Ware bekommen Die weissen Erdbeeren es waren 3 kleinere Töpfe wollte gerne wissen ob ich die 3 Pflanzen alle zusammen in einen Topf planzen kann können Sie bei frost draussen bleiben Boris

Antwort von Baldur:

In einen Kübel mit ca. 30 cm Durchmesser können Sie 3 Pflanzen einpflanzen. Wir empfehlen, den Kübel in diesem Jahr frostfrei zu überwintern. Bitte das Gießen nicht vergessen.

aus Aachen schrieb am :

Hallo, habe die Erdebeeren im Juli gepflanzt. Da das alles für mich neu ist, habe ich zwei Fragen. 1. Muss ich die Pflanzen zurückschneiden 2. Muss ich diese vor Frost im Garten schützten Gruß und Danke Diana

Antwort von Baldur:

Bitte im Frühjahr die abgestorbenen Blätter entfernen. Wir empfehlen die Pflanzen z.B. mit Tannenreisig abzudecken.

aus Dachau schrieb am :

Habe zwei kleine Erdbeerpflazen erhalten, aus ablegern gewonnen. Wie kann ich diese am besten überwintern?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen diese im ersten Jahr in einem Topf frostfrei zu überwintern.

aus salzgitter schrieb am :

hallo, habe heute eure seite gefunden, bin Kleingärtnerfrischling deshalb meine fragen: habe extreme probleme mit ameisen und wühlmäusen, kann ich diese erdbeeren trotzdem pflanzen. V.D. für ihre antworten

Antwort von Baldur:

Ameisen und Wühlmäuse können auch die Wurzeln dieser Erdbeersorte schädigen. Sie sollten daher vor der Pflanzung Abhilfe schaffen.

aus Bad Mergentheim schrieb am :

Hallo Baldur-Team, kann ich, wenn ich die White Dream jetzt im Juli (fast August)noch einpflanze noch auf eine Ernte hoffen??? Vielen Dank für die Info im Vorraus :)

Antwort von Baldur:

Sie können noch mit einigen Früchten rechnen.

aus Brandenburg an der Havel schrieb am :

Bilden diese Erdbeeren auch so viele Ableger wie die roten?

Antwort von Baldur:

Ja, auch diese Pflanze bildet auch Ausläufer.

aus Bad Mergentheim schrieb am :

Kann ich wenn ich die Pflanze jetzt im August pflanze noch auf ein paar Früchte in diesem Jahr hoffen? Vielen Dank im Vorraus

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können in diesem Jahr noch mit einigen Früchten rechnen.

aus Muggensturm schrieb am :

Hallo Baldur-Team, Kann man die Erdbeeren auch in einen Schrebbergarten pflanzen? Kann man diese zu den roten Erdbeeren einpflanzen? Vielen Dank für die Rückinfo im Voraus.

Antwort von Baldur:

Sie können die Erdbeeren auch sehr gut im Schrebergarten pflanzen. Eine Kombination mit roten Sorten ist problemlos möglich.

aus Zwickau schrieb am :

Habe diese Erdbeeren im April erhalten und auch sofort eingepflanzt. Sie stehen bei uns auf der Terrasse und haben den ganzen Tag Sonne. Angewachsen sind sie auch prima. Nur leider wachsen jede Menge neue Ableger und keine einzige Blüte. Was tun?

Antwort von Baldur:

Bitte die Ableger entfernen, damit die Kraft der Mutterpflanze in die Blütenbildung geht.

aus Ischgl schrieb am :

Wenn ich die Erdbeeren jetzt noch bestelle, kann ich dann heuer auch noch auf eine Ernte hoffen?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können bereits in diesem Jahr mit Früchten rechnen.

aus Achen schrieb am :

Ich will gerne diese Erdbeeren bestellen.Von wan bis wan kan mann die Erdbeeren einpflanzen.

Antwort von Baldur:

Sie können die Erdbeeren ab Juli bis Oktober pflanzen.

aus Suhlendorf schrieb am :

Hallo. Meine Erdbeeren sind schon seit März in der Erde. Seit 14 Tagen bilden sie eine Unmenge an Senkern, aber keine Blüten. Sollte man die Senker entfernen?

Antwort von Baldur:

Die Senker kosten die Pflanze sehr viel Kraft. Es ist empfehlenswert, diese zu entfernen, damit die Pflanze ihre Kraft in die Blütenbildung investieren kann.

aus Dresden schrieb am :

Kann ich die Erdbeere auch jetzt noch bestellen und auspflanzen? Bekomme ich dann jetzt eine bereits blühende Pflanze, die diesen Sommer noch trägt?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen haben bereits Blüten und Fruchtansätze, so dass Sie bereits in diesem Jahr mit Früchten rechnen können.

aus Korbach schrieb am :

Kann ich diese Pflanze in Kübeln anpflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, eine Kübelpflanzung ist problemlos möglich.

aus Dormagen schrieb am :

Ich hätte eine Frage... Hier handelt es sich um ganz normale Bodenpflanzen, oder? Kann man diese auch im Kübel einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Es ist keine hängende bzw. kletternde Sorte. Wir empfehlen, die Pflanzen ins Freiland zu pflanzen.

aus Bottrop schrieb am :

Hallo, ich möchte gerne die weißen Erdbeeren bestellen, kann ich sie auch um einen Zwergpfirsichbaum setzen?

Antwort von Baldur:

Eine Unterpflanzung ist möglich.

aus Andernach schrieb am :

Hallo, kann die Pflanze auch in eine Ampel oder einen Pflanzbeutel?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte ist keine Hängeerdbeere und sollte daher in die Erde gepflanzt werden.

aus Cottbus schrieb am :

Habe mir eine weiße erdbeer pflanze gekauft, meine frage ist welche blumenerde ist die beste für die pflanze was muss sie beinhalten??. oder kann ich normale blumenerde nehmen??? und wie winterhart ist die pflanze???? danke für die antwort

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen nährstoffreiche Erde und können auch in Blumenerde gepflanzt werden. Mit etwas Winterschutz können die Pflanzen problemlos im Freiand überwintern.

aus Oberhausen schrieb am :

Diese Planzen hab ich vor ein paar tagen eingepflanzt...jetzt sprießen schon die grünen Blätter :) Scheint ne super Ernte zu werden :) Danke

aus Barmstedt schrieb am :

Haben die weißen Erdbeeren auch weißes Fruchtfleisch und kann ich die weißen Erdbeeren auch zu Marmelade verarbeiten?

Antwort von Baldur:

Das Fruchtfleisch ist weiß. Die Früchte können zu Marmelade verarbeitet werden.

aus Ludwigshafen schrieb am :

Hallöchen, ich wollt mal fragen wie die denn schmecken werden? Freue mich schon auf ne Antwort!

Antwort von Baldur:

Der Geschmack ist herrlich süß, nach Ananas + Erdbeere.

aus Köln schrieb am :

Hallo, habe mir diese weissen Erdbeeren bestellt. In meinem Garten habe ich jedoch auch andere Erdbeeren gepflanzt. Werden die weissen Erdbeeren rot, wenn sie von anderen Sorten bestäubt werden? Sollte ich sie möglichst weit weg pflanzen?

Antwort von Baldur:

Nein, diese Gefahr besteht nicht.

aus Zeuthen schrieb am :

Ich habe eine Frage zur weißen Ananas Erdbeere. Kann ich sie auch mit anderen Erdbeeren pflanzen?

Antwort von Baldur:

Sie können diese Sorte problemlos mit anderen Sorten kombinieren.

aus Kottingbrunn schrieb am :

Hallo, letzte Woche sind 3 dieser Ananas-Erdbeeren bei mir angekommen und ich würde gerne wissen, ob sie dieses Jahr noch Früchte tragen werden?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können bereits diesen Jahr mit Früchten rechnen.

aus Zürich schrieb am :

Sind die weissen Erdbeeren Fragaria x Ananasse Selbstbestäuber?

Antwort von Baldur:

Für einen reichen Ertrag empfehlen wir Fremdbestäubung durch eine "rote" Sorte.

aus Oberwald schrieb am :

Habe heute schöne junge Erdbeeren bekommen, schneit aber noch hier oben. kann ich sie im keller am Fenster pflegen, bis der Frühling kommt?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist sehr gut möglich. Bitte nicht austrocknen lassen.

aus Lübeck schrieb am :

Bis was für eine Temperatur ist sie Winterhart.

Antwort von Baldur:

Gleiche Winterhärte wie alle anderen Gartenerdbeeren auch.

aus Grimma schrieb am :

Hallo... Was muss man alles beachten wenn man diese Erdbeeren in einem garten Pflanzen will... danke im vorraus... hoffe auf viele Tipps...

Antwort von Baldur:

Sie finden eine ausführliche Pflanzanleitung unter Artikelinfo-> weitere Pflegetipps.

aus Luxemvourg schrieb am :

Kann man auch 6 dieser erdbeerpflanzen in ein blummenkasten von 150 cm pflanzen ?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können die Pflanzen problemlos in einen Blumenkasten mit 150 cm Länge pflanzen. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Nährstoffversorgung und Winterschutz.

aus Bajan schrieb am :

Guten Tag. Ich hätte da eine frage, und zwar bildet diese Sorte Äusläufer?

Antwort von Baldur:

Ja, diese Sorte bildet Ausläufer.

aus Aachen schrieb am :

Ich habe eine Frage zur weißen Ananas Erdbeere. Kann ich sie auch in der Wohnung im Kübel pflanzen? Wenn ja, was ist besonders zu beachten?

Antwort von Baldur:

Eine Kultivierung in der Wohnung ist nicht empfehlenswert. Die Pflanzen benötigen die natürlichen Witterungseinflüsse für ihre Entwicklung.

aus Aachen schrieb am :

Ich habe eine Frage zur weißen Ananas Erdbeere. Kann ich sie auch in der Wohnung im Kübel pflanzen? Wenn ja, was ist besonders zu beachten?

Antwort von Baldur:

Eine Kultivierung in der Wohnung ist nicht empfehlenswert. Die Pflanzen benötigen die natürlichen Witterungseinflüsse für ihre Entwicklung.

aus Slowakei-Dolny Kubin schrieb am :

Ich habe diese Erdbeeren im Frühling eingepflanzt und habe schon ein paar Früchte gehabt-sie sind klein, aber nach Geschmack sehr interessant. Und die Vögel denken, dass sie noch nicht reif sind, wenn sie weiss sind und fressen sie nicht.

aus Augsburg schrieb am :

Guten Tag, Ich habe eine Frage zur weißen Ananas Erdbeere. Wenn Sie im September geliefert wird und März blüht: ist sie dan Winterhart das ich sie auf der Dachterasse im Kübel lassen kann? welchen durchmesser sollte der topf haben?

Antwort von Baldur:

Ja, diese Erdbeersorte ist winterhart. Bei einer Kübelbepflanzung bitte bei Frost schützen und die Erde nicht austrocknen lassen. Im Frühjahr etwas düngen. Der Durchmesser des Pflanzgefäßes sollte mindesten 30 cm für 3 Pflanzen betragen.

Packung
4 Pflanzen
1 Packung
13,80 €
ab 2 Pack.
12,70 € / Packung
ab 3 Pack.
11,00 € / Packung
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Menge:

sofort lieferbar

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Wird oft zusammen gekauft
+Zusammen für  25,40 €
Das könnte Ihnen auch gefallen