1. Start>
  2. Winterharte Stauden>
  3. Bodendecker Stauden>
  4. Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'

Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'


Der perfekte Bodendecker mit bis zu 12 Monate Blüte!

Mit dem winterharten Bodendecker-Calendula-Mix Winter Creepers® schaffen Sie einen wundervollen Blüten-Teppich in Ihrem Garten, der fast das ganze Jahr blüht! Bei Temperaturen von minus 5° C bis plus 35° C strahlt der Blütenmix in bunten Farben! Der bis minus 15° C winterharte Bodendecker-Mix Winter Creepers® wächst flacher und niedriger als seine Schwester „Winter Wonders®“. Dadurch ist „Winter Creepers®“ perfekt als Bodendecker! Pflegeleicht und schön wachsend. Mix enthält je eine der 3 Farben.

Der Bodendecker-Calendula-Mix Winter Creepers® liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Pflanzen Sie die winterharten Stauden am besten in durchlässigen, nährstoffreichen & gleichmäßig feuchten Boden.

Doppelter Nutzen:

  • winterhart bis -15°C
  • blüht bis zu 12 Monaten

 

Art.-Nr.: 1735
Liefergröße: 7x7 cm-Topf

'Winterharte Calendula 'Winter Creepers®'' Pflege-Tipps

Blütezeit
bis zu 12 Monate
Wuchshöhe
ca. 30-40 cm
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
20-30 cm
Pflegeaufwand
gering - mittel
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Schnittblume
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'
 
 

Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®' - Bilder

  • Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'
  • Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'
  • Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'
  • Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'
  • Bodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'

Meinungen unserer KundenBodendecker-Calendula-Mix 'Winter Creepers®'

aus wien schrieb am :

die Blumen haben nach der Lieferung kaum geblüht und sin teilweise trotz Giessen eingegangen, Wurzeln sind noch da. Kommen sie im Frühjahr wieder?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen werden im Frühjahr wieder austreiben. Bitte nicht zu nass halten und die Samenstände entfernen, damit eine erneute Blüte angeregt wird.

aus Füssen schrieb am :

Hallo, die Pflanzen wachsen bei mir extrem hoch, ca. 40-50 cm! Keine Spur von Bodendecker! Sie sind auch nicht kompakt wachsend, sondern sehr luftig! Was kann ich tun um ein dichteres und niedrigeres Wachstum zu erhalten? Danke!

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen erreichen eine Wuchshöhe bis ca. 40 cm und wachsen eher locker. Sobald die Pflanzen ihre Wuchshöhe erreicht haben, legen diese sich und bedecken die Fläche. Daher bitte nicht zu dicht pflanzen.

aus Füssen schrieb am :

Hallo, bei den Winter Wonders heißt es, man soll Verblühtes nicht entfernen, da diese Aussamen! Bei den Creepers steht im Pflegetipp, man soll Verblühtes entfernen! Was ist nun richtig? Ist ein Rückschnitt im Winter angebracht? Danke!

Antwort von Baldur:

Es ist Beides möglich. Möchten Sie, dass die Pflanze erneut blüht, sollten Sie die Samenstände entfernen. Möchten Sie, dass die Pflanze sich vermehrt, sollten Sie diese aussamen lassen.

aus Marburg schrieb am :

Wachsen Tulpen etc. durch den Bodendecker durch? Wie stark breite sich die Pflanze aus?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen samen aus, so dass mit der Zeit schon ein größere Fläche begrünt wird. Zwiebelblüher können hindurch wachsen.

aus Norderstedt schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team, ich möchte die Winter Creepers in einen Pfalnzstein (Durchmesser ca. 35 cm) pflanzen, in der schon ein Rosenstämmchen steht. Ist das möglich? Oder haben die Pflanzen dann zu wenig Platz?

Antwort von Baldur:

Für beide Pflanzen wird es ein wenig eng werden.

aus Oberhausen schrieb am :

Kann man die blüten auch essen und als heilpflanze nutzen? gruss

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Oberhausen schrieb am :

Hallo kann ich aus den blättern auch cremes etc herstellen? gruss

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

Sie sparen € 1,24
Packung
3 Pflanzen
1 Packung
9,99 €

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Das könnte Ihnen auch gefallen