Duft-Tuberose 'The Pearl'

 
 
Duft-Tuberose 'The Pearl'
Duft-Tuberose 'The Pearl'

Duft-Tuberose 'The Pearl'

Die Duft-Tuberose The Pearl sieht nicht nur hinreißend aus, diese porzellan-weiße Zwiebel-Rarität aus Mexiko versprüht auch einen angenehmen Duft, der in den Abendstunden noch intensiver wird! Die Blütenrispen mit ihren vielen Glöckchen werden ca. 75 cm hoch und bereiten Ihnen über Wochen, von Juli bis Oktober, viel Freude! Die Duft-Tuberose The Pearl (Polianthes tuberosa) ist auch eine lange haltbare Schnittblume für duftende Blumensträuße.

Die Blütezeit der Duft-Tuberose The Pearl ist von Juli bis Oktober, sie wird 75 cm hoch. Die mehrjährigen Blumenzwiebeln lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort und sollten in einem Abstand von 30 cm eingepflanzt werden.

Der Pflegeaufwand der Duft-Tuberose The Pearl ist gering & der Wasserbedarf ist ebenfalls gering. Bei trockener und frostfreier Überwinterung sorgt die Tuberose über viele Jahre für Entzücken. (Polianthes tuberosa)

Doppelter Nutzen:

  • Schnittblumen
  • angenehm duftend

Art.-Nr.: 39276

Liefergröße: Knollenumfang 12/14 cm

'Duft-Tuberose 'The Pearl'' Pflege-Tipps

Duft-Tuberose 'The Pearl'

 
Blütezeit
Juli - Oktober
 
Wuchshöhe
75 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
2 cm
 
Pflanzabstand
30 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Duft-Tuberose 'The Pearl'

aus Wien schrieb am :

Ich habe die Tuberose jetzt reingestellt. Was mache ich mit den Blättern? Komplett verdürren lassen? oder wann schneide ich sie ab, schneide ich sie überhaut ab? In den Pflege-Tipps finde ich dazu nichts HILFEEEE :-) Dankeschön

Antwort von Baldur:

Bitte warten Sie, bis die Blätter abgestorben sind und schneiden Sie diese dann erst ab.

aus Stalden VS CH schrieb am :

Kann ich die Tuberose auch im Kübel pflanzen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel ist möglich. Bitte achten Sie darauf, dass keine Staunässe entsteht.

aus bisamberg-NÖ. schrieb am :

Habe heuer wieder die Duft-Tuberose gekauft.Mit der Blüte hat es gedauert aber jetzt blüht und duftet sie schön.Wie überwintere ich sie am besten.Bis jetzt habe ich sie immer weg getan.Möchte aber versuchen sie heuer zu überwintern.Toller Duft!

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze an einem hellen, nicht zu kühlen Platz (z.B in einem ungeheizten Raum) überwintern. Die Erde bitte relativ trocken halten, aber nicht austrocknen lassen.

aus Wien schrieb am :

Sehr geehrtes Serviceteam welchen Dünger soll ich bei den Tuberose verwenden ? vielen Dank im Voraus M.f.G Schenk Franz

Antwort von Baldur:

Bitte die Pflanze erst düngen, wenn sich die ersten Blüten zeigen. Hier können Sie dann jeden handelsüblichen Dünger verwenden.

aus Zittau schrieb am :

Ich habe sie in einen Blumentopf gesetzt, diesen auf meinen Balkon. Sie stand halbsonnig. Im August zeigten sich Knospen an 2 Trieben. Es war sehr heiß und 3 Tage konnte ich mich nicht darum kümmern. Danach waren die Knospen alle vertrocknet.

Antwort von Baldur:

Da sich die Pflanze bereits in den nächsten Tagen einzieht, wird diese wahrscheinlich keine neuen Knospen mehr bilden. Einer erneuten Blüte im nächsten Jahr steht aber nichts im Wege.

aus Neuenhagen schrieb am :

Geduld ist das Zauberwort! Von 6 Stück Tuberosen kamen anfangs nur zwei - und auch die sahen aus wie eingekürztes Gras. Nach und nach jedoch folgten die anderen, langsam entwickelten sich Blattrosetten und jetzt blüht die erste! Super!

aus Lübeck schrieb am :

Habe die Pflanze jetzt bestellt. Wann sollte ich sie denn dann einpflanzen nach der Lieferung? Und wann dann wieder ausgraben und wie überwintern?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können nach den letzten Bodenfrösten ausgepflanzt werden. Alternativ ist es möglich, die Pflanzen an einem warmen Ort vorzuziehen. Bevor es die ersten Fröste gibt, bitte im Herbst in das Winterquartier einräumen.

aus augsburg schrieb am :

Habe sie im Juni- Juli 2013 gekauft und jetzt ist die Blüte aufgegangen Wunderschön. Steht jetzt im Treppenhaus wird nicht mehr gegossen und kommt im Frühling wieder in den Garten.

aus pforzheim schrieb am :

Hallo habe auch diese wunderschöne Pflanze dieses Jahr gekauft und eingepflanzt. Gekauft Anfang Jahr. Aber diese sieht bei mir aus wie Gras ohne Blüten. Werde noch etwas zu warten. Bin sehr traurig.

Antwort von Baldur:

Es kann durchaus sein, dass die Blüten im Pflanzjahr etwas später erscheinen, da die Pflanze sich erst vollkommen verwurzeln muss. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Frankfurt schrieb am :

Hallo, habe von der Tuberose zunächst eine "als Probe" bestellt. Absolut fantastisch ! Besonders abends ein betörender Duft. Habe entsprechend nachgeordert ! Absolute Empfehlung. Alle Freunde / Bekannten sind begeistert.

aus Bielefeld schrieb am :

Ich habe am 19.05.2013 bei Ihnen Tuberose Knollen gekauft und diese sofort in die Erde gepflanzt doch bis heute zeigt sich noch nichts von den Pflanzen an der Oberfläche,habe ich da etwas falsch gemacht oder liegt es an der fehlenden Wärme.

Antwort von Baldur:

Der Boden muss ausreichend erwärmt sein. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Annaberg schrieb am :

Die beiden Knollen haben wunderbar geblüht bis jetzt. Müssen die Knollen trocken überwintern oder kann man sie auch im Topf lassen?

Antwort von Baldur:

Sie können die Knollen auch im Topf lassen. Bitte passen Sie die Bewässerung der Temperatur im Winterquartier an und halten Sie die Erde nicht zu nass.

aus Ulm schrieb am :

HALLO,WENN ICH DIE Duft-Tuberose 'The Pearl' JEZT KAUFE,WANN KANN ICH DIE PFLANZEN?DANKE!

Antwort von Baldur:

Bitte zeitnah nach Erhalt der Lieferung einpflanzen.

aus Bad Bibra schrieb am :

Habe die Knollen am 30.02 2012 in einen Topf mit frischer Blumenerde eingepflanzt,bis jetzt zeigt sich nichts.Ich kann mir auch nicht vorstellen das man diese Knollen nicht giessen soll ,erst wenn sich Blätter zeigen .

Antwort von Baldur:

Die Erde muss leicht feucht gehalten werden. Nach dem Austrieb mit dem Gießen beginnen.

aus Guben schrieb am :

Ist diese Pflanze für Mensch und Tier giftig?

Antwort von Baldur:

Die Samen sind giftig.

aus Radebeul schrieb am :

Ist die Duft-Tuberose "The Paerl" winterhart? Wenn nicht, wie verhalte ich mich im Winter und blüht sie jährlich? Hatte bis jetzt kein Glück mit Exoten aber diese Blume gefällt mir sehr gut und ich würde es gern nochmal probieren.

Antwort von Baldur:

Nein, die Überwinterung sollte im Haus oder Wintergarten erfolgen. Dann treibt sie auch im Frühjahr wieder erneut aus.

15% RABATT!
Packung
3 Knollen
alter Preis
5,30 €
 
4,50 €
Wieder bestellbar ab Januar 2018.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben