Papaver 'Snow Goose®'

 
Papaver 'Snow Goose®'
Papaver 'Snow Goose®'
Papaver 'Snow Goose®'
Papaver 'Snow Goose®'

Papaver 'Snow Goose®'

Der Papaver Snow Goose® ist eine neue Stauden-Rarität, die in Kalifornien gezüchtet wurde. Lassen Sie sich von ihren vielen Vorteilen überzeugen: Der Papaver Snow Goose® (Papaver orientale) behält sein grünes Blattlaub den Sommer über, es zieht sich nicht, wie bei anderen Türkenmohn-Sorten, in den Boden zurück. Die wunderschönen Blüten erscheinen 2x pro Saison (Frühjahr und Sommer) & sind dank der mit kräftigen Blütenblättern lange haltbar.

Die Blütezeit des Papaver Snow Goose® (Türkischer Mohn) ist von April bis Juli, die Blüten sind auch sehr gut als Schnittblumen geeignet. Die winterharten, mehrjährigen Stauden werden ca. 70-75 cm hoch & sind pflegeleicht. (Papaver orientale)

Art.-Nr.: 3026

Liefergröße: Größe I

Papaver 'Snow Goose®'

 
Blütezeit
April-Juli
 
Wuchshöhe
70-75 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
30 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Papaver 'Snow Goose®'

aus Betkrämer schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ist bei diesem Mohn eine Herbstpflanzung möglich?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Arnstadt schrieb am :

Hallo Baldur-Team! Wann kann man die Mohn-Jungpflanzen in den Garten setzen? Danke!

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bereits möglich.

aus OEB schrieb am :

Ich hätte gern gewusst, ob sich der Mohn selbst aussät, wenn man die Fruchtstände nicht entfernt?

Antwort von Baldur:

Die Vermehrung erfolgt durch die Samen, welche sich nach der Blüte bilden.

aus München schrieb am :

Ist es korrekt, dass die Blätter des Türkischen Mohns unmittelbar nach der Blütezeit welken, jedoch zum Herbst erneut heranwachsen?

Antwort von Baldur:

Es ist richtig, dass die Blätter nach der Blüte absterben und diese dann wieder neu austreiben.

aus Groß Gerungs schrieb am :

Hallo, ist das Graumohn, Blaumohn, Klatschmohn oder Ziermohn. Kann man nach jeder Blüte die Samenstände ernten und in der Küche wie Graumohn verwenden? Danke schon mal!

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um Türkischen Mohn. Auch unter den Namen Morgenländischer Mohn, Orientalischer Mohn, Garten Mohn, Stauden Mohn und Feuer Mohn bekannt. Die Samen sind nicht zum Verzehr geeignet.

Packung
2 Knollen
 
9,50 €
Wieder bestellbar ab Juli 2017.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben